BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 66 von 70 ErsteErste ... 1656626364656667686970 LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 697

IGH Debatte

Erstellt von Singidun, 18.09.2009, 23:17 Uhr · 696 Antworten · 34.982 Aufrufe

  1. #651

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Abstandskorr.

    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Bitte beim Thema bleiben, Herr Amphion. Lassen Sie sich bitte nicht von ihrer argumentativen Verzweiflung treiben, sonst schweifen zu sehr vom eigentlich Thema (IGH-Debatte) ab.




    Ja, auf gut Deutsch gesagt: dein geschwätz geht mir am Popöchen vorbei.
    Aulon,
    laß deine Postschreibhelfer beiseite
    Da ich nicht sehe, ob du 15 und Schüler bist, oder sonstwas, beende ich es hier mit dir.

  2. #652

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Haha typisch Dzeko

    Ich find das Lied hammer!
    diese Band "Belo Platno" macht angeblich serbische Musik aus "Kosovo i Metochia", komisch dabei ist dass die Melodien von der albanischen Musik übernommen werden und etwas modifiziert

  3. #653

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    USA und EU drängen zu Dialog - Serbien will Kampf fortsetzen

    Es scheint,
    als habe der IGH-Spruch es einigen Ländern erschwert,
    den Kosovo als unabhängigen Staat im Sinne der UNO anzuerkennen.

    Hier aus Auszug des Artikels:

    Während der eindeutige IGH-Spruch zahlreiche bisher abwartende Staaten zu einer Anerkennung der kosovarischen Unabhängigkeit bewegen dürfte, könnte er die Position der Unabhängigkeitsgegner einzementieren.

    Staaten wie Spanien, die Slowakei oder Zypern müssen befürchten, durch eine Anerkennung im Lichte des IGH-Gutachtens die zentrifugalen Tendenzen in ihren Ländern weiter zu stärken. So beeilte sich das Außenministerium in Bratislava, zu betonen, dass das IGH-Urteil nicht rechtsverbindlich ist. Ein zweideutiger IGH-Spruch, in dem die kosovarische Unabhängigkeitserklärung als problematisch in Hinblick auf das Prinzip der Unverletzlichkeit der Grenzen eingestuft worden wäre, hätte diesen Staaten einen Schwenk erleichtert.

    Ein Blankoscheck für Sezessionisten in aller Welt ist der Richterspruch dennoch nicht. So schweigt der IGH zur Frage, ob die Kosovo-Albaner auf Grundlage des Selbstbestimmungsrechts der Völker zur Sezession von Serbien berechtigt waren. „Diese Angelegenheit liegt außerhalb des Rahmens der von der Generalversammlung gestellten Frage.“

    Auch sei das Gutachten keineswegs so zu interpretieren, dass „das Völkerrecht Einheiten eines Staates ein allgemeines Recht gibt, sich einseitig von diesem loszusagen“, betonen die Richter. Die Unabhängigkeitserklärung des Kosovo habe zwar das Völkerrecht nicht verletzt. Das bedeute aber nicht, dass der Kosovo auch ein „positives Recht“ hatte, sich von Serbien loszusagen. (APA)
    -
    Quelle:
    USA und EU drängen zu Dialog - Serbien will Kampf fortsetzen tt.com - aktuelle News - Nachrichten - Tageszeitung
    Zudem ist nach dem IGH-Spruch nicht nachzuvollziehen, warum die USA die betreffenden Staaten "zum Dialog drängen", obwohl sie für sich schon längst die Entscheidung getroffen haben.

    Einen neutralen Makler dürften sie kaum stellen.


    Wenn nun Kosovo gemäß obigem Artikel "kein positives Recht" habe, sich von Serbien loszusagen, nach welchem Recht könnte Kosovo denn sich von Serbien überhaupt lossagen?

  4. #654

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Balkanmensch, gib auf, es ist aussichtslos. Serbien wollte dieses IGH-Gutachten und nicht Kosovo, diese Länder sollen Serbien was vorwerfen und nicht dem Kosovo denn Serbien mit seiner Politik hat Kosovo dazu gebracht Kosovo unabhängig zu werden und nun diese polit-Arroganz nach dem ganzen zu behaupten "alles ist illegal" ist man selbst auf die Schnautze gefallen.

  5. #655
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Aulon,
    laß deine Postschreibhelfer beiseite
    Da ich nicht sehe, ob du 15 und Schüler bist, oder sonstwas, beende ich es hier mit dir.
    Ich kann deinen Frust und deine Ablenkungsmanöver verstehen, aber du musst dich allmählich mit der Realität abfinden, die Richter des höchsten UN-Gerichts haben entschieden

  6. #656

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Balkanmensch, gib auf, es ist aussichtslos. Serbien wollte dieses IGH-Gutachten und nicht Kosovo, diese Länder sollen Serbien was vorwerfen und nicht dem Kosovo denn Serbien mit seiner Politik hat Kosovo dazu gebracht Kosovo unabhängig zu werden und nun diese polit-Arroganz nach dem ganzen zu behaupten "alles ist illegal" ist man selbst auf die Schnautze gefallen.
    immer das gleiche mit dir:
    den Beitrag nicht richtig gelesen haben aber gleich posten, und zudem persönlich werden.

  7. #657
    Mulinho
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    diese Band "Belo Platno" macht angeblich serbische Musik aus "Kosovo i Metochia", komisch dabei ist dass die Melodien von der albanischen Musik übernommen werden und etwas modifiziert
    Ja, ich find auch, es hat viele Elemente, die wir auch haben. Deshalb gefällt sie mir. Kann nicht sagen, ob das übernommen wurde. Womöglich ist es eine präh-kosovarische Musik, wer weiss

  8. #658

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Ich kann deinen Frust und deine Ablenkungsmanöver verstehen, aber du musst dich allmählich mit der Realität abfinden, die Richter des höchsten UN-Gerichts haben entschieden
    mein Junge, diese UNO-Entwicklung habe ich schon vor zwei Jahren angemahnt,
    als ihr noch wie die Meute über mich hergefallen seid.
    Wolltest du nun den (albanischen) Bock zum Gärtner machen, der sofort einen Maulkorb verhängte, sobald man das Wort UNO schrieb?
    Also, sei brav und spam nicht weiter rum, wir sind hier nicht in der Fälscherwerkstatt

  9. #659

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    immer das gleiche mit dir:
    den Beitrag nicht richtig gelesen haben aber gleich posten, und zudem persönlich werden.

    dein Zugang zu dem Thema ist falsch.....nicht Kosovo aus dem heiteren Himmel erklärte sich für unabhängig sondern es war die schlechte serbische Politik das Kosovo schlussendlich dazu brachte unabhängig zu werden.

  10. #660

    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    391
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    dein Zugang zu dem Thema ist falsch.....nicht Kosovo aus dem heiteren Himmel erklärte sich für unabhängig sondern es war die schlechte serbische Politik das Kosovo schlussendlich dazu brachte unabhängig zu werden.
    Bla bla bla bla

Ähnliche Themen

  1. Maischbergers Debatte um Salafisten und Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 09:56
  2. Grass: Antisemitismus-Debatte bricht aus
    Von ooops im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 19:39
  3. Kosovo Debatte
    Von Minatori im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 07:58
  4. EU will UN-Debatte über Todesstrafe
    Von Crane im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 11:43
  5. Kontroverse Debatte um Moschee-Bau in Athen
    Von Makedonec_Skopje im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 12:53