BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 106

Interview mit Albin Kurti

Erstellt von Pjetër Balsha, 24.11.2010, 00:34 Uhr · 105 Antworten · 6.188 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Kosovo braucht junge leute an der regierung , wie es eine junge bevölkerung ist !
    Und Kurti war auch selbst bei der UCK
    war albin kurti nicht im serbischen gefängnis als der krieg in kosovo war ?
    wieso wurde er eigentlich von den serben freigelassen
    und soweit ich weiß früher als geplant ?

  2. #82

    Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    war albin kurti nicht im serbischen gefängnis als der krieg in kosovo war ?
    wieso wurde er eigentlich von den serben freigelassen
    und soweit ich weiß früher als geplant ?

    Wiki sagt:

    Nach dem Machtwechsel in Serbien im September 2000 wurde Kurti von der neuen demokratischen Regierung Serbiens am 7. Dezember 2001 freigelassen.

  3. #83
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    war albin kurti nicht im serbischen gefängnis als der krieg in kosovo war ?
    wieso wurde er eigentlich von den serben freigelassen
    und soweit ich weiß früher als geplant ?

    Ja er war ja schon seit 1997 bei Uck , und dann glaub ich so 98/99 wurde er festgenommen für 15 Jahre !

    Aber 2000 dann zum glück freigelassen .

  4. #84
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776



  5. #85

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Meine stimme würde sowieso nur balli kombetar und vetvendosje bekommen

  6. #86
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Bashk eshte e mundshme.

    Lese es bitte nochmals

    Was soll es denn bringen, wenn zwei so arme Staaten sich vereinigen?
    Kurti: Wirtschaftliche Gründe sprechen dafür, vor allem aber die Sicherheit. Gegenüber einem vereinigten Albanien würde Serbien weniger Appetit entwickeln.

    Ihr albanische Jugoslawen versucht ständig Albins Worte umzudrehen.
    Zitat Zitat von El_Aguila Beitrag anzeigen
    mehr steuern? mehr investitionen leichterer transport mehr gebiet auf dem man sich einfacher als unternehmer niederlassen kann ohne viel papierkram von daher du hast keine ahnung

    ihr labert immer so allgemein von wirtschaft bringt aber kaum argumente
    ja stimmt was wirtschaft angeht hab ich nicht viel ahnung, aber ich weiss dass wenn man kosovo und albanien zusammengeben würde albanien ein gebiet hätte wo man immernoch viel geld reinstecken müsste ist so.

    ihr könnt mir ja erklären was für wirtschaftliche vorteile es hätte wenn man kosovo und albanien vereinen würde vielleicht hab ich ja was übersehen.

    und von albin kurti würd ich mir nicht zuviel erwarten, das ist kein wundermagier, ihr denkt wenn der an die spitze kommt dass von heute auf morgen alles super wird, aber er wäre nicht der erste politiker der am anfang alles mögliche verspricht und danach es aber anders aussieht.

  7. #87
    En.
    Avatar von En.

    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    557
    Leute nichts für ungut aber was so mancher von euch hier schreibt ist purer schwachsinn!!! Albanien sei zu arm!!! Habt ihr die Entwicklung in den letzten zehn Jahren verfolgt??? Wirschaftlich hätten wir keine Nachteile, im Gegenteil ein Zusammenschluß von Albanien und Kosovo würde unsere Wirtschaftskraft steigern!!! Das albanische Volk hat das Recht auf Selbstbestimmung ohne dabei auf die Gefühle unserer Nachbarn achten zu müssen!!! Wer glaubt das Kosovo ein souveräner Staat ist, der ist einfach naiv. Das Kosovo ist auf das wohlwollen des Westens angewiesen und dies wird sich auch so schnell nicht ändern!!! Wirtschaft, Selbstbestimmung und die Souveränität das sind nur drei von vielen Faktoren die für einen gemeinsamen albanischen Staat sprechen!!! Ja, das ist eine radikale Forderung aber vor 15 Jahren dachte auch niemand daran, das wir uns von Serbien so schnell befreien werden!!!

    @ möchtegern Kosovaren wenn ihr eure Nation gründen wollt, dann verpisst euch in den Südpol oder sonst wohin aber das albanische Volk im Kosovo war, ist und bleibt für immer albanisch!!!

  8. #88

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von En. Beitrag anzeigen
    Leute nichts für ungut aber was so mancher von euch hier schreibt ist purer schwachsinn!!! Albanien sei zu arm!!! Habt ihr die Entwicklung in den letzten zehn Jahren verfolgt??? Wirschaftlich hätten wir keine Nachteile, im Gegenteil ein Zusammenschluß von Albanien und Kosovo würde unsere Wirtschaftskraft steigern!!! Das albanische Volk hat das Recht auf Selbstbestimmung ohne dabei auf die Gefühle unserer Nachbarn achten zu müssen!!! Wer glaubt das Kosovo ein souveräner Staat ist, der ist einfach naiv. Das Kosovo ist auf das wohlwollen des Westens angewiesen und dies wird sich auch so schnell nicht ändern!!! Wirtschaft, Selbstbestimmung und die Souveränität das sind nur drei von vielen Faktoren die für einen gemeinsamen albanischen Staat sprechen!!! Ja, das ist eine radikale Forderung aber vor 15 Jahren dachte auch niemand daran, das wir uns von Serbien so schnell befreien werden!!!

    @ möchtegern Kosovaren wenn ihr eure Nation gründen wollt, dann verpisst euch in den Südpol oder sonst wohin aber das albanische Volk im Kosovo war, ist und bleibt für immer albanisch!!!

    Ich Bin ganz deiner Meinung!!

  9. #89
    Mulinho
    Manche Leute haben das Gefühl, dass Kosovo durch Albaner unabhängig geworden ist und somit auch durch Albaner an Albaninen angeschlossen werden kann.

    Manche Leute sind nun mal sehr naiv

  10. #90
    Avatar von Kryzat

    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    549
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Kosovo ist ein armes Land, und noch lange nicht stabil. In Albanien fängt es erst an aufwärts zu gehen, ich bezweifle dass Albanien interesse daran hat sich mit kosovo zusammenzuschließen. Dass wäre wirtschaftlich gesehen nicht sehr klug, es würde das Land eher zurückwerfen als nach vorne bringen weil es ein Gebiet dazu kriegen würde wo die Arbeitslosenquote enorm hoch ist und die Korruption nicht in den Griff zu kriegen ist, und noch dazu hätte es das problem mit dem norden kosovos am Hals und die Tatsache dass Serbien immernoch Gebietsansprüche auf Kosovo hat. Das fände ich persönlich sehr schade, wo es doch endlich wie gesagt aufwärts mit dem Land geht.

    Also wäre es um EINIGES intelligenter erstmal zu schauen dass man in Kosovo die wirtschaft verbessert, indem man arbeitsplätze und bildungsangebote schafft, das problem mit dem norden hinkriegt, die Kriminalität in den griff kriegt, die korrupten Politiker aus dem weg räumt...das sind nur ein paar Punkte.

    Und in ein paar Jahrzehnten wenn sich alles gut entwickelt kann man sich ja immernoch zusammentun. Verstehe hier jetzt auch das Problem von vielen nicht wenn Kosovo und Albanien zwei verschiedene Länder sind. Es ist gut so. Ein Zusammenschluss würde vorallem Albanien eher schaden.

    Die Teilung von Mazedonien die unser lieber Albin fordert ist unrealistisch und wäre verheerend, nicht nur für die Albaner, daher gegen eine Teilung von Mazedonien, es reicht wenn die Albaner dort ihre Rechte die ihnen zustehen erhalten und gut is. Gleiches gilt für Montenegro.

    Verstehe auch nicht wie ein Kosovo-Politiker allenernstes eine Teilung Mazedoniens fordert, das ist schon eine ziemlich radikale einstellung. Auch wenn ich mit manchen Punkten mit ihm übereinstimme, aber ich weiss nicht ob er gut für unser land ist.
    das ist nicht ganz korrect
    kosovo is in der produktion der lebensmittel viel stärker als albanien.

    albanien muss alles von griechenland oder italien importieren.
    mit der vereinigung würden die lebensmittelpreise sinken und dadurch würdend ie lebensstandarts steigen.
    was dazu führt das mehr ausgegeben wird, dadurch mehr produziert wird.

    und mehr produktion führt zu mehr arbeitskräfte.
    mehr arbeitskräfte zu mehr steuern.

    die fusion zu einem gross albanien sehe ich selbst als ein tor zu einer neuen zukunft, aber wenn sie fusionieren dann nicht als eine republik sonderna ls eine föderation.

    das risiko ist zu gross das albanien den kosovo ausbeuten könnte aufgrund der schätze.
    kosovo sollte eine gewisse souvrenität behalten.

    bezüglich makedonien kann ich nur sagen, ich könnte auf die makedonier verzichten da ich persöhnlich schlechte erfahrungen mit denen gesammelt habe.

    wir wissen mazedonier sind brüchtigt im lügen und ich halte ihre lebenssituation auch für eine lüge.

    es hätte nicht mazedonien auf die albaner einen druck ausüben sollen sondern die albaner auf mazedonien, aber das tuhen sie nicht.

    sie haben eine armee keine autonomie troz sieg.
    nur ein paar rechte mehr aber das wars auch schon.

    sie tuhen selbst zu wenig für ihre ziele wieso sollten wir denn alles für sie erledigen.

    den albanischen teil makedoniens spalten können nur die albanien makedoniens.

    ich bitte bei den griechen um verzeihung das ich den begriff makedoninien verwendet habe.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti in Aktion
    Von Ciciripi im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 15:44
  2. Albin Kurti in Deutschland !!
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Politik
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 13:49
  3. Albin Kurti..
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 16:38
  4. Albin Kurti
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 15:39
  5. ORG. Vetevendosja/ALbin KURTI!!!!
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 14:32