BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 25 ErsteErste ... 11171819202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 242

Islamische Namen im Kosovo werden albanisiert

Erstellt von Gentos, 03.04.2011, 19:02 Uhr · 241 Antworten · 16.778 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    ich versteh euch(manche hier) albaner nicht echt,

    WTF ist ndas?? ein albaner kann zeitgleich gebildet erfolgreich und religiös sein!!

    ihr habt alle solche ängste und bildet künstlich einen schutzschild mit äuren

    ALBANERTHUM .. und ja kein religion für albaner.


    ihr macht euch lächerlich schaut euch die serben an, oder griechen pure orthodoxe aber nationalisten ohne ende.

    schaut euch ktoaten an laute katholiken aber patrioten ohne ende

    schaut euch die bosnien an muslime wie die araber trotzdem lieben sie ihr land,

    grosse männer und patrioten dieser welt waren religiös!!

    warum wollt ihre extra sosse sein????

    wir haben 3 religione, na und?? wie respektieren das glaube unser brüder und wenn uns unser heimat ruft sind wir alle eins!! wir ziehen nie unser glaubesbrüder unseren blutsbrüdern vor so sehen wahre albaner aus.


    was soll die scheisse denkt an mein zweiten satz , lorik cana ist muslim was für ein albaner.

    adem jashari muslim , was für ein albaner!!!
    Selam Aleykum,

    es liegt daran, dass die Christen in Kosova mehr zu melden haben als alle anderen.
    Wer Skanderbeu und Mutter Teresa nicht verehrt, ist kein Albaner.

    Obwohl ihre Prozentzahl nicht einmal zweistellig ist, läuft alles nach ihnen.
    Und wehe jemand wagt es etwas Schlechtes über Mutter Teresa zu sagen.

    Shefqet Krasniqi hat gesagt, dass sie jetzt in der Hölle schmorrt und hat deswegen sein Amt verloren.
    Das ist lächerlich.

    wsalama

  2. #202

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Muhammed Nasiruddin Beitrag anzeigen
    Selam Aleykum,

    es liegt daran, dass die Christen in Kosova mehr zu melden haben als alle anderen.
    Wer Skanderbeu und Mutter Teresa nicht verehrt, ist kein Albaner.

    Obwohl ihre Prozentzahl nicht einmal zweistellig ist, läuft alles nach ihnen.
    Und wehe jemand wagt es etwas Schlechtes über Mutter Teresa zu sagen.

    Shefqet Krasniqi hat gesagt, dass sie jetzt in der Hölle schmorrt und hat deswegen sein Amt verloren.
    Das ist lächerlich.

    wsalama
    du findest auch dass albaner die in verbindung mit der al qaida sind nicht extremisten sind sondern wahre moslems

    an die albanische front


  3. #203
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    jashari familie sind gläubige muslime, kannst sie gerne besuchen und fragen!!
    ich hoffe nicht das sie jetzt für euch sofort verräter sind!!

    ich kenn in meiner gegenwart auch albanische jugendliche die erfolgreich sind und zeitgleich gläubisch d.h konkret setudenten , gymnasiasten oder erfolgreich tätig in untzernehmen.
    ich kenne ein paar jasharis eine familie wohnt sogar hier in leimen gerade 5 km weg von mir
    sie sind stolze albaner was den islam angeht sie feiern nur bajram wenn das für dich reicht um als gläubige muslime zu zählen dann sind sie das
    aber so wie dieser eine "albanischer" user da mit dem arabischen namen so sind sie sicher nicht

  4. #204
    Avatar von donnie_yen

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von Muhammed Nasiruddin Beitrag anzeigen
    Selam Aleykum,

    es liegt daran, dass die Christen in Kosova mehr zu melden haben als alle anderen.
    Wer Skanderbeu und Mutter Teresa nicht verehrt, ist kein Albaner.

    Obwohl ihre Prozentzahl nicht einmal zweistellig ist, läuft alles nach ihnen.
    Und wehe jemand wagt es etwas Schlechtes über Mutter Teresa zu sagen.

    Shefqet Krasniqi hat gesagt, dass sie jetzt in der Hölle schmorrt und hat deswegen sein Amt verloren.
    Das ist lächerlich.

    wsalama
    Ich muss aber leider zugeben und stehe dazu dass man Personen wie Mutter Thereza aus dem Spiel lassen sollte.

    Daher geschah es Shefqet Krasniqi recht!

  5. #205
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Muhammed Nasiruddin Beitrag anzeigen
    Selam Aleykum,

    es liegt daran, dass die Christen in Kosova mehr zu melden haben als alle anderen.
    Wer Skanderbeu und Mutter Teresa nicht verehrt, ist kein Albaner.

    Obwohl ihre Prozentzahl nicht einmal zweistellig ist, läuft alles nach ihnen.
    Und wehe jemand wagt es etwas Schlechtes über Mutter Teresa zu sagen.

    Shefqet Krasniqi hat gesagt, dass sie jetzt in der Hölle schmorrt und hat deswegen sein Amt verloren.
    Das ist lächerlich.


    wsalama
    Der hat zurecht sein Amt verloren. Was fällt dem ein über Mutter Theresa zu urteilen, das ist allein Gottes Aufgabe und nicht die Aufgabe eines verlausten Priesters!

  6. #206
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich meinte das hier mit den Kommunisten:



    Ist bei euch so eine neue Mode geworden, ist eure Sache jeder kann sich nennen wie er will, nur verstehe ich nicht wen sich einer schämen muss weil er Nezim oder Muharem heisst als ob das so schlimm wäre.

    Ihr sagt doch immer das es jedem seine Privatsache ist aber ihr lügt da ihr solche verurteilt, und es werden immer mehr von euch die so denken.
    hör doch nicht auf diese idioten, kein mensch schämt sich dafür weil er einen arabischen vornamen hat. hast du eine ahnung wieviel in kosovo einen arabischen namen tragen, da müsste sich jeder zweite für seinen namen schämen und verspottet werden, von wem sollen die denn verspottet werden?? von den restlichen landsleuten die auch einen arabischen namen tragen :

    90% meiner verwandten haben einen arabischen vornamen, und auch bei der jüngeren generation gibts arabische vornamen. und die welche den kindern albanische namen geben, machen das einfach weil er ihnen besser gefällt und nicht weil sie angst haben dass sie verspottet werden.

    die eltern dort geben dem kind einfach den namen der ihnen gefällt, ob der arabisch oder albanisch ist, ist denen scheissegal.

  7. #207

    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Der hat zurecht sein Amt verloren. Was fällt dem ein über Mutter Theresa zu urteilen, das ist allein Gottes Aufgaben und nicht die Aufgabe eines verlausten Priesters!
    Selam Aleykum,

    meinst du nicht, dass er ein Recht darauf hat eine solche Meinung zu haben und diese zu äußern.

    Ist Mutter Teresa eine Gottheit ?
    Was hat sie denn getan außer arme Inder auszubeuten ?

    wsalama

  8. #208
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Muhammed Nasiruddin Beitrag anzeigen
    Selam Aleykum,

    es liegt daran, dass die Christen in Kosova mehr zu melden haben als alle anderen.
    Wer Skanderbeu und Mutter Teresa nicht verehrt, ist kein Albaner.

    Obwohl ihre Prozentzahl nicht einmal zweistellig ist, läuft alles nach ihnen.
    Und wehe jemand wagt es etwas Schlechtes über Mutter Teresa zu sagen.

    Shefqet Krasniqi hat gesagt, dass sie jetzt in der Hölle schmorrt und hat deswegen sein Amt verloren.
    Das ist lächerlich.

    wsalama

    blödsinn aber denoch hat dein tekst was intelligentes an sich..

    ich sag dir warum:

    nicht die katholischen albaner haben das sagen in ks, den kaum ein katholik hat einen hohen amt gerade sondern die katholiken ausländer aus der ausenwelt sprich unser grosser katholischer bruder usa und eu.

    um die nicht zu enttäuschen tun wir so als wären wir keine richtige muslime und das religion unser leben nicht beinflusst etc

    so siehst aus.

    muther theresa war eine humanistin sie wird von der ganzen welt geehrt von muslimen , hindus, budisten katholiken, ortodoxen juden etc

    und skenderbeu ist unser nationalheld und nicht unser kathoilischer held!!! wenn man von ihn spricht als albaner dann in erster linie das er unser nation geschützt hat und nicht unsere christenthum!!
    er war katholik aber das spielt nur ne neben rolle

    genau wie adem jashari muslim und unser aller nationalheld ist!!

    so und nicht anderst sieht es aus.

  9. #209
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    blödsinn aber denoch hat dein tekst was intelligentes an sich..

    ich sag dir warum:

    nicht die katholischen albaner haben das sagen in ks, den kaum ein katholik hat einen hohen amt gerade sondern die katholiken ausländer aus der ausenwelt sprich unser grosser katholischer bruder usa und eu.

    um die nicht zu enttäuschen tun wir so als wären wir keine richtige muslime und das religion unser leben nicht beinflusst etc

    so siehst aus.

    muther theresa war eine humanistin sie wird von der ganzen welt geehrt von muslimen , hindus, budisten katholiken, ortodoxen juden etc

    und skenderbeu ist unser nationalheld und nicht kathoilischer helt!!!
    er war katholik aber das spielt nur ne neben rolle

    genau wie adem jashari muslim und unser aller nationalheld ist!!

    so und nicht anderst sieht es aus.
    Mashallah du verräter

  10. #210
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Albanische Namen sind bestimmt nicht Christlich das schonmal vorneweg. Hana kommt von Hena und bedeutet Mond! so wie auch viele ihre Kinder Ylli oder Yllka nennen, das kommt vom Stern!

    Also wie sich man einer hier benimmt einfach lächerlich. Ich Find den Namen Agron auch viel besser wie den Namen Emrah oder what weiß ich, zumal hat er in Albanischem raum auch viel mehr Geschichte als Emrah, ich weiß garnicht was die Shan da schreibt, der Trend geht dazu das die meisten Albaner im Kosovo ihre kinder Albanische Vornamen geben, diejenigen welche ihre Kinder Muharem oder Hassan nennen leben entweder in den Dörfern vom Kosovo oder wurden von den Wahhabiten bezahlt, und laufen dann auch dementsprechend rum (Hochwasser zuhause u. vollbart bis zu den Knien)

    Würde ich so wie das Mädchen (um welches es geht) heißen, so würde ich auch lieber Hana heißen als der alte Name da. Ich finds toll das die ihren Kindern Albanischen Namen geben!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 03:16
  2. Islamische Konferenz unterstützt Kosovo
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 23:43
  3. Islamische Vereinigung Kosovo hilft Shkoder
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 20:59
  4. Warum werden Islamische Mädchen mit Jungs verheiratet..
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 14:32