BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

Italien übt Druck auf Serbien wegen Kosovo

Erstellt von Fatmir_Nimanaj, 02.03.2010, 11:51 Uhr · 70 Antworten · 3.443 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von SRB_boy

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    9.844
    niemals wird der kosovo abhängig sein.erst wenn es kein serbien mehr gibt aber das wird nie geschehn.sol dieser stefani sagen was er will.scheiß was auf die eu

  2. #42
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Na ja dieser Stefani gehört doch der Liga Nord an. Die wollten sich doch selber mal abspalten.^^
    Ja er wollte den Staat Pandonien ausrufen. Aber die Südtiroler wollen mit diesen Leuten nichts zu tun haben (Faschisten)

    PADANIEN: Der Provokateur - Ausland - FOCUS Online

  3. #43
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von SRB_boy Beitrag anzeigen
    niemals wird der kosovo abhängig sein.erst wenn es kein serbien mehr gibt aber das wird nie geschehn.sol dieser stefani sagen was er will.scheiß was auf die eu
    Richtig, Kosovo wird niemals abhängig sein da hast du vollkommen recht.

  4. #44

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    es geht hier gar nicht um die politischen probleme italiens sondern um kosovo und die äußerung von herrn stefani.

    also spammt bitte nicht sonst muss ich eure beiträge melden und ihr bekommt dann verwarnungen.

  5. #45

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von SRB_boy Beitrag anzeigen
    niemals wird der kosovo abhängig sein.erst wenn es kein serbien mehr gibt aber das wird nie geschehn.sol dieser stefani sagen was er will.scheiß was auf die eu
    Prognose 2050:


  6. #46
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Die EU kann sich über dem Gesetz eines jeweiligen Landes setzen.
    Du meinst sicher die Mehrheit der EU - Staaten kann sich über dem Gesetz eines jeweiligen Landes setzen.

    Und da die MEhrheit Kosovo annerkannt hat (22 von 27) bin ich zuversichtlich das Kosovo's Anerkennung durch Serbien als vorausetztung gilt.

  7. #47
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    ja, das hast du gesagt aber was hat das de damit zu tun dass seine aussagen keine macht hätte?
    er ist politiker und wenn er sich offiziel, in seiner arbeitszeit mit herrn krasniqi trifft, dann kann seine aussage über serbien keine persöhnliche sein.
    Dann sagen wir mal so damit du auch verstehts: also, wenn zum Beispiel in Spanien (ein Land dass Kosovo bislang nicht anerkennt) der Bürgermeister von Barcelona sagt dass Spanien die Unabhängigkeit des Kosovo anerkennen soll, dann hat das überhaupt keine Relevanz bezüglich der Anerkennung des Kosovo, eben weil der Bürgermeister nicht dazu berechtigt ist den Parlamentsabegerodneten vorzuschreiben sollen und was nicht. Die Meinung des Bürgermeisters ist demzufolge ebenso wichtig wie der Sack Reis der in China ungefallen ist.
    Ebenso im Falle des italienischen Politikers, der zwar seine Meinung ausdrücken kann (es besteht ja Meinungsfreiheit in Italien und das ist auch gut so), jedoch seine Meinung ebenso wichtig ist wie der Sack Reis der in China ungefallen ist.
    Die Beitrittsbedingungen Serbiens werden nicht von irgendweinem italienischen Politiker festgelegt, sondern von den EU-Politiker, die einstimmig (also von allen 27 EU-Staaten) Entscheidungen treffen bezüglich der EU-Beitrittsverhandlungen von Serbien.
    Wenn Kosovo ein EU-Mitglied vor dem Beitritt Serbiens gewesen wäre, dann hätte man Serbien die Anerkennung aller EU-Mitglieder als Bedingung stellen können. Du siehst doch dass die Türkei den griechischen Teil Zyperns anerkennen muß um der EU beizutreten, weil sonst Zypern für dem EU-Beitritt niemals zustimmen wird. Für dem EU-Beitritt eines Staates müssen alle EU-Mitglieder zustimmen und wenn ein einziger Staat sich dagegensetzt, dann sind alle Beitrittsbemühungen umsonst. Ähnlich sieht es mit der NATO aus, wo Mazedonien wegen dem Einspruch eines einzigen Staates Griechenlands draußen bleiben musste (obwohl das Triebwerk der NATO nicht Griechenland, sondern Staaten wie die USA, Großbritannien, Deutschland sind).

  8. #48
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Das wiederum heißt nichts anderes als: Serbien soll endlich die Unabhängigkeit der Republik Kosovo anerkennen.
    Serbien muß gar nichts. Man hat im Laufe der Geschichte auch andere male versucht Serbien zu sagen wass es tun muß, jedoch ohne Ergebnis. Hier ein Beispiel aus 1914:

    Und? Ist Serbien gestorben?

  9. #49

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Mal davon abgesehen, dass du den Text selbst geschrieben und dir noch nicht mal Mühe gemacht hast ihn glaubwürdig klingen zu lassen, muss Serbien gar nichts machen, wenn es nicht will

  10. #50

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Mal davon abgesehen, dass du den Text selbst geschrieben und dir noch nicht mal Mühe gemacht hast ihn glaubwürdig klingen zu lassen, muss Serbien gar nichts machen, wenn es nicht will

    Die Serben müssen alles tun was ihnen die EU und die USA sagen, sonst gibt es hau, wie 1999.
    Don never forget this year!!

    Mit wem treibt ihr Handel?Wo wollt ihr Mitglied werden?
    Von wem erhaltet ihr Kredite?

    EU

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 10:39
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 01:00
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 13:52
  4. Israel unterstützt Serbien wegen Kosovo!!!!
    Von rockafellA im Forum Politik
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 09:50