BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Italienischer General offenbart verschwiegene Fakten

Erstellt von Mastakilla, 29.01.2009, 15:55 Uhr · 41 Antworten · 2.335 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von delija1980 Beitrag anzeigen
    die welt will serbien vernichten!!! ob serben richtig oder falsch handeln sie sind immer in unrecht!!!!
    es gibt eine serbische partei in kosova, liberale serbische partei ,
    die setzen sich für ein friedliches nebeneinander ein.

    sie geben zu, dass serbien tausende unschuldige ermordet hat,
    hundert-tausende vertrieben hat, haben sich immer dafür entschuldigt,
    dann tauchen andere serbische politiker auf, und schreien:
    kosovo je sr.... bla bla....

    und serbien finanziert die politiker die die albaner provozieren sollen, damit die ks-serben immer als feinde angesehen werden sollen...

    das ist die politik belgrads, hass schüren....

  2. #22
    Avatar von delija1980

    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    es gibt eine serbische partei in kosova, liberale serbische partei ,
    die setzen sich für ein friedliches nebeneinander ein.

    sie geben zu, dass serbien tausende unschuldige ermordet hat,
    hundert-tausende vertrieben hat, haben sich immer dafür entschuldigt,
    dann tauchen andere serbische politiker auf, und schreien:
    kosovo je sr.... bla bla....

    und serbien finanziert die politiker die die albaner provozieren sollen, damit die ks-serben immer als feinde angesehen werden sollen...

    das ist die politik belgrads, hass schüren....
    was kosovo je sr....bla bla bla was heisst das sr??? srs???

  3. #23
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von delija1980 Beitrag anzeigen
    die welt will serbien vernichten!!! ob serben richtig oder falsch handeln sie sind immer in unrecht!!!!

    "Wenn wir wissen, dass die Serben es getan haben, sagen wir, dass die Serben es getan haben. Wenn wir nicht wissen, wer es getan hat, sagen wir, dass die Serben es getan haben. Und wenn wir wissen, dass die Serben es nicht getan haben, sagen wir, dass wir nicht wissen, wer es getan hat."
    Geständnis eines Verantwortlichen der Nato, der sich anonym einem amerikanischen Nachforscher anvertraut hat. Zitiert nach: Pittsburgh Post Gazette vom 7. November 1999

    Zitat der Woche (Friedensratschlag)

  4. #24
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Mauro Del Vecchio, former General of Italian Army in KiM:

    We were finding bodies of killed Serbs every morning

    Author: N. Vlačo | 05.01.2009 - 08:04


    Rome – Mauro Del Vecchio, former General of Italian Army who led the unit of 7,000 soldiers that entered Kosovo in June of 1999 after end of NATO air strikes on Serbia told Italian ‘Panorama’ weekly that during the first three weeks of the mandate ‘reports on the found bodies of killed Serbs and Romas arrived on his table each morning’, but that was a taboo topic they were not allowed to speak about with journalists.

    ‘The killing continued later but not so frequently. Those that have not fled Kosovo were under permanent risk to be killed or raped. Deserted Serbian houses were leveled to the ground or set on fire. Albanians were attacking the churches and monasteries, too. Their goal was to erase every trace of the Serbian presence in Kosovo’, Del Vecchio said. Today he is representing the Democratic Party in the Italian Senate.
    The ‘Panorama’ weekly published for the first time photographs of Serbian victims made by Italian soldiers in 1999.
    ‘Nobody was taking Serbian bodies that were left in all possible places. Mothers and wives of abducted Serbs were pleading for their dearest to be found, but the majority of them have never been found, not even those that were dead’, Del Vecchio said.
    The Italian weekly reports as a ‘horrifying fact’ that 70 percent of the total number of abducted Kosovo Serbs had disappeared after June 1999 when the war was officially over.
    The magazine has also come in possession of photographs that the UNMIK soldiers found in Decani in 2003 but has not published them because they were ‘horrific’. They show the KLA members smiling with a cut off head of a Serbian reservist. Another photograph shows them putting in a bag at least two cut off heads. It is also said that at the time when the photographs were made that was the zone under command of Ramush Haradinaj.

    Quelle:

    Blic Online in English | Society | We were finding bodies of killed Serbs every morning

    serbische Zeitung

    70 % hören sich zunächst viel an. Aber wieviele waren es wirklich? 70% von 100, 200, 500 Entführten? Lassen wir es von mir aus 1000 gewesen sein. An die über 10.000 Opfer der albanischen Seite werdet ihr nicht rankommen, da könnt ihr buddeln und buddeln wir ihr wollt.

    Und außerdem kann man solchen Berichten nie vollstens übern Weg trauen. Wer weiß, wieviel Kohle der italinische Politiker bekommen hat, um diese Angaben zu machen.
    Die zahlreichen Toten der albanischen Zivilsten sind dagegen Fakt.

    Naja, anstatt mal in die Zukunft zu schauen, die Veragngeheit ruhen zu lassen und endlich mal etwas zur Besserung der Beziehung, der politischen, wirtschlaftlichen Lage etc beizutragen, werden stattdessen immer und immer wieder nach irgendwelchen Zahlen und Fakten gesucht, um den Krieg zu rechtfertigen. Der Krieg ist NICHT zu rechtfertigen. Sinnlos - zumal die Zahlen und Fakten nicht mehr nachvollziehbar und nachweisbar sind.

  5. #25
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Jep... Aber ich hoffe, dass den anderen Idioten klar wird, dass mehrheitlich albanische Zivilisten getötet wurden..
    in diesem thead gehts aber nunmal nicht um die albanischen opfer.

  6. #26
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Zitat Zitat von Beqir Jasiqi Beitrag anzeigen
    in diesem thead gehts aber nunmal nicht um die albanischen opfer.
    Wenn über so ein Thema diskutiert wird egal ob in der Politik, im BF oder auf dem Bauernhof, so geht es gleichzeitig auch um die albanischen Opfer, denn sie sind in so einem Zusammenhang nicht wegzudenken!!!!!!

  7. #27
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von *$*Rrushja*$* Beitrag anzeigen
    Wenn über so ein Thema diskutiert wird egal ob in der Politik, im BF oder auf dem Bauernhof, so geht es gleichzeitig auch um die albanischen Opfer, denn sie sind in so einem Zusammenhang nicht wegzudenken!!!!!!
    es ist ganz einfach: mach nen eigenen thread für die albanischen opfer auf. hier gehts um das statement dieses typen und die serbischen opfer. für die ganzen restlichen aspekte des kosovokonflikts könnt ihr jeweils andere thread eröffnen!

  8. #28

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    5
    Zitat von PEJANI
    Jep... Aber ich hoffe, dass den anderen Idioten klar wird, dass mehrheitlich albanische Zivilisten getötet wurden..



    Ach so. Also sind albanische Zivilisten mehr wert als serbische Zivilisten

  9. #29
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Zitat Zitat von Beqir Jasiqi Beitrag anzeigen
    es ist ganz einfach: mach nen eigenen thread für die albanischen opfer auf. hier gehts um das statement dieses typen und die serbischen opfer. für die ganzen restlichen aspekte des kosovokonflikts könnt ihr jeweils andere thread eröffnen!

    Ist das hier ein Kindergarten oder ein Forum, in der ganz normal über ein Thema diskutiert wird, in dem nunmal gewisse Argumente anderer Themenbereiche dazugehören und man nicht alles voneinander trennen kann?

    Oder wollen wir jetzt noch 20tausend Mal erwähnen, dass es doch so viele serbische Opfer gab, womit natürlich der Krieg entschuldigt ist und das in 20tausend Varianten und kreativen Formulierungen.

    :

  10. #30
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Zitat Zitat von Milorad Beitrag anzeigen
    Zitat von PEJANI
    Jep... Aber ich hoffe, dass den anderen Idioten klar wird, dass mehrheitlich albanische Zivilisten getötet wurden..



    Ach so. Also sind albanische Zivilisten mehr wert als serbische Zivilisten

    Nein natürlich nicht. Das hat auch niemand behauptet, wir sind schließlich nicht auf dem Flohmarkt, um zu handeln.

    Aber was wollt ihr damit bezwecken oder erreichen? Für mich sieht es ganz nach Propaganda aus.
    Ihr werdet keine Angeleichung finden können, und selbst wenn, damit würde nur gezeigt werden, dass der Krieg genausoviele eigene Opfer gekostet hat. Oh wie toll, Serbien hat noch einen größeren Fehler begangen als zuvor geglaubt.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. General rekao, general porekao
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 15:30
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 21:26
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 17:15
  4. Verschwiegene Kosovoschlacht
    Von Ivo2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 17:02