BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 91

Ivanovic: Kosovo Serben beantragen Russische Staatsbürgerschaft im falle ...

Erstellt von VISIT-SERBIA, 08.09.2010, 15:13 Uhr · 90 Antworten · 7.183 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Wie mans nimmt. Nach 1999, wurden da die Serben im Kosovo nicht massakriert und vertrieben?

    Zudem solltest du die Zeit von 41-44 nicht vergessen.


    Ich bin kein Fanatiker, ich habe auch nichts gegen Albaner, ich bin sogar bereit eine Republik Kosovo anzuerkennen. Allerdings gefällt es mir nicht, wenn man sich nicht an die eigene Nase fasst, wie du es tust, und die Russen niedermachst.
    so so darum deine pauschalisierung das in kosova alle mit drogen rumlaufen und menschenschmuggel betreiben würden.....

    und dieses zitat nehme ich zurück;
    wir sind zumindest nicht dafür bekannt das wir an einem völkermord bezw. genozid und dies im 20 jahrhundert beteiligt waren......


    also ich möchte lieber in europa und sogar im ehemaligen jugoslawien leben als in russland von heute.....
    glaube mir da ist nix gut kirschen essen mit putin wenn du seine politik nicht magst.....
    rede & versammlungs freiheit ist nur auf papier geschrieben....
    menschenrecht usw...


    fanatismus ist nicht gleich zu sezten mit fanatiker......
    das war auch nicht im sprichwörtlichen gemeint.
    Als Fanatismus (von fr: fanatique oder lat. fanaticus; göttlich inspiriert) bezeichnet man
    • im engeren Sinn das Besessensein von einer Idee, Vorstellung oder Überzeugung („ein fanatischer Anhänger einer Ideologie oder einer Gruppierung“),
    • im weiteren Sinn eine besonders hohe emotionale Wertschätzung bestimmter Tätigkeiten, Interessengebiete (fanatischer „Motorrad-Freak“ oder „Fußball-Fan“) oder Objekte wie z. B. Sammelobjekte.

    und im überigen heisst die eckpfeiler der demokratie.

  2. #62
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    @ skenderbegi

    Warst du schon einmal in Putin's Russland? Anscheinend nicht, dort haben sich die Dinge grundlegend verändert und Russland ist auf dem Wege der Besserung. Schon Jetzt leben in Russland weniger Menschen unter der Armutsgrenze als in den USA.

  3. #63
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    @ skenderbegi

    Warst du schon einmal in Putin's Russland? Anscheinend nicht, dort haben sich die Dinge grundlegend verändert und Russland ist auf dem Wege der Besserung. Schon Jetzt leben in Russland weniger Menschen unter der Armutsgrenze als in den USA.

    Russland-Aktuell - 31er-Demos: Festnahmen in Moskau und St. Petersburg

    ne ich muss nicht nach russland gehen.....
    und ja ich kann mir gut vorstellen das sich einige dinge geändert haben.
    einige tausende haben sehr wohl sehr ,sehr viel geld & reichtum angehäuft.

    die ganzen umwelt-vermutzungen usw....
    geh mal in die dörfer dann siehts du wie die leben.Dreckiges Uran aus Russland für Schweizer AKW / Schweiz / SF Tagesschau


    ps;habe auch die usa während der bush-zeit boykottiert.....

    genso wie ich den jugo-pass 1992 vor dem konsulat in zürich angezüdet habe als protest gegen den krieg.

    muss nicht zu allem amen sagen nur ,weil evtl. die mehrheit danach schreit.

  4. #64

    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    wir sind zumindest nicht dafür bekannt das wir an einem völkermord bezw. genozid und dies im 20 jahrhundert beteiligt waren......

    nun ja dein fanatismus wird dich sicher eines tages noch umbrigen auf welche art auch immer!!!!

    dir ist niht bekannt das ihr ddafür bekannt seit? ich helfe dir auf die sprünge. die ersten ausländischen ss divisionen die direkt himler unterstanden waren die muslime aus bosnien gleich darauf folgten die albaner aus albanien und jugoslawien. um dir auf die sprünge zu helfen die ss war das schreckligste der menscheheitsgeschichte worunter auch die ss skenderbeg aus albanien und kosovo angehörten. sie mordeten kosovaren aufs grauenhafteste schon 1942 waren 100.000 kosovaren(serben) auf der flucht aus dem kosovo.

    das bild sagt mehr als viele worte. prizren 1941




    du siehst die glorreichen albaner haben auch völkermord und genozid verübt viel schlimmer sie haben den faschismus und die hölle der euroäischen geschichte unterstützt, serben nicht. allein das sollte dem westen zu verstehen geben das man kosovo nie den ehem osmanischen vasallen schenken darf den die uck ging nicht anders vor als die ss skenderbeg im 2 weltkrieg gleiche prinzip, terror gewalt mord an die zivilbevölkerung und staatliche institutionen.

    klar weiss ich das milosevic nicht ein feiner kerl war auch nicht zu uns serben selbst und ich gesteh auch ein das srebrenica eine art genozid war auch wenn dort 8000 muslime aus mehreren dörfern zusammen gerechnet wurden aber trotzdem stehen die fakten die ich dir gerade aufgelistet habe von 500 jahre unterdrückung der serben mit den osmanen im rücken will ich gar nicht erst anfangen.

  5. #65
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    Russland-Aktuell - 31er-Demos: Festnahmen in Moskau und St. Petersburg

    ne ich muss nicht nach russland gehen.....
    und ja ich kann mir gut vorstellen das sich einige dinge geändert haben.
    einige tausende haben sehr wohl sehr ,sehr viel geld & reichtum angehäuft.

    die ganzen umwelt-vermutzungen usw....
    geh mal in die dörfer dann siehts du wie die leben.Dreckiges Uran aus Russland für Schweizer AKW / Schweiz / SF Tagesschau


    ps;habe auch die usa während der bush-zeit boykottiert.....

    genso wie ich den jugo-pass 1992 vor dem konsulat in zürich angezüdet habe als protest gegen den krieg.

    muss nicht zu allem amen sagen nur ,weil evtl. die mehrheit danach schreit.
    Toll du glaubst das was die Systempresse dir vorwirft.
    Putin hat sehr viele dieser, die durch die Privatisierungen in der Jelzin Zeit ihr Vermögen illegal anghäuft haben einsperren lassen.
    Das Bild welches die westlichen Medien über Russland bilden ist ein gänzlich falsches.

  6. #66
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Toll du glaubst das was die Systempresse dir vorwirft.
    Putin hat sehr viele dieser, die durch die Privatisierungen in der Jelzin Zeit ihr Vermögen illegal anghäuft haben einsperren lassen.
    Das Bild welches die westlichen Medien über Russland bilden ist ein gänzlich falsches.
    danke jetzt bin ich aufgeklärt......

    darum gibt es soviele unabhänigige zeitungen und fernsehe-sender in russland gäll ???? kopfschüttel

    die toten journalisten seit 5 jahren sind eine westliche erfindung.....

    deine infos sind natrülich aus erster hand und nur der wahrheit gewidmet!!!!

    glaubst du die sachen die du von dir gibst wirklich?

    das schweizer-fernsehen ist sehr neutral in ihrer berichterstattung.

  7. #67
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    ooops 2mal...sorry

  8. #68
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    dir ist niht bekannt das ihr ddafür bekannt seit? ich helfe dir auf die sprünge. die ersten ausländischen ss divisionen die direkt himler unterstanden waren die muslime aus bosnien gleich darauf folgten die albaner aus albanien und jugoslawien. um dir auf die sprünge zu helfen die ss war das schreckligste der menscheheitsgeschichte worunter auch die ss skenderbeg aus albanien und kosovo angehörten. sie mordeten kosovaren aufs grauenhafteste schon 1942 waren 100.000 kosovaren(serben) auf der flucht aus dem kosovo.

    das bild sagt mehr als viele worte. prizren 1941




    du siehst die glorreichen albaner haben auch völkermord und genozid verübt viel schlimmer sie haben den faschismus und die hölle der euroäischen geschichte unterstützt, serben nicht. allein das sollte dem westen zu verstehen geben das man kosovo nie den ehem osmanischen vasallen schenken darf den die uck ging nicht anders vor als die ss skenderbeg im 2 weltkrieg gleiche prinzip, terror gewalt mord an die zivilbevölkerung und staatliche institutionen.

    klar weiss ich das milosevic nicht ein feiner kerl war auch nicht zu uns serben selbst und ich gesteh auch ein das srebrenica eine art genozid war auch wenn dort 8000 muslime aus mehreren dörfern zusammen gerechnet wurden aber trotzdem stehen die fakten die ich dir gerade aufgelistet habe von 500 jahre unterdrückung der serben mit den osmanen im rücken will ich gar nicht erst anfangen.

    FAKE....
    wie lange wirst dich hier austoben können ????
    2 oder 3 wochen???

    ein art genozid ?
    wieviele arten gibts den für ein völkermord?
    nur wenn diese alle vom selben ort stammen???


    war nicht belgrad die erste judenfrei stadt in europa!!!!

    für alles andere fehlen dir jeglich fakten mit denen du das belegen kannst/könntest.
    betreffend völkermord und vertreibungen in diesen grössen die du da an die öffentlichkeit trägst.....

    schon ein komischer vogel da haben vor knapp 10 jahren über 800000 albaner kosova verlassen müssen ,welche vom serbischen staat vertrieben wurden und du kommst mit einer skenderbeg ss truppe welche keine 1000mann gross war!!!!!

  9. #69

    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    150
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    dir ist niht bekannt das ihr ddafür bekannt seit? ich helfe dir auf die sprünge. die ersten ausländischen ss divisionen die direkt himler unterstanden waren die muslime aus bosnien gleich darauf folgten die albaner aus albanien und jugoslawien. um dir auf die sprünge zu helfen die ss war das schreckligste der menscheheitsgeschichte worunter auch die ss skenderbeg aus albanien und kosovo angehörten. sie mordeten kosovaren aufs grauenhafteste schon 1942 waren 100.000 kosovaren(serben) auf der flucht aus dem kosovo.

    das bild sagt mehr als viele worte. prizren 1941




    du siehst die glorreichen albaner haben auch völkermord und genozid verübt viel schlimmer sie haben den faschismus und die hölle der euroäischen geschichte unterstützt, serben nicht. allein das sollte dem westen zu verstehen geben das man kosovo nie den ehem osmanischen vasallen schenken darf den die uck ging nicht anders vor als die ss skenderbeg im 2 weltkrieg gleiche prinzip, terror gewalt mord an die zivilbevölkerung und staatliche institutionen.

    klar weiss ich das milosevic nicht ein feiner kerl war auch nicht zu uns serben selbst und ich gesteh auch ein das srebrenica eine art genozid war auch wenn dort 8000 muslime aus mehreren dörfern zusammen gerechnet wurden aber trotzdem stehen die fakten die ich dir gerade aufgelistet habe von 500 jahre unterdrückung der serben mit den osmanen im rücken will ich gar nicht erst anfangen.

    Darf ich anmerken, dass ausschliesslich Serben von der albanischen SS getötet wurden?

    Und Juden beherbergt.

    Hör auf, deine serbischen Lügengeschichten zu verbreiten.

  10. #70

    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    FAKE....
    wie lange wirst dich hier austoben können ????
    2 oder 3 wochen???

    ein art genozid ?
    wieviele arten gibts den für ein völkermord?
    nur wenn diese alle vom selben ort stammen???
    du hast recht genozid ist genozid ich habe mich in meiner wortwahl versprochen was ich eigentlich sagen wollte dein volk ist auch nicht genozid frei fast kein volk dieser erde!


    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    war nicht belgrad die erste judenfrei stadt in europa!!!!
    kann sein nachcdem hitler uns anektiert hat 1941.

    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    für alles andere fehlen dir jeglich fakten mit denen du das belegen kannst/könntest.
    betreffend völkermord und vertreibungen in diesen grössen die du da an die öffentlichkeit trägst.....

    schon ein komischer vogel da haben vor knapp 10 jahren über 800000 albaner kosova verlassen müssen ,welche vom serbischen staat vertrieben wurden und du kommst mit einer skenderbeg ss truppe welche keine 1000mann gross war!!!!!
    höre ich da leichtes leugnen und abstreiten des völkermord der albaner an die serben im 2 wk raus?

    ps: womit du auch noch den vorfall der 90er rechtfertigen will obwohl dieser 60 jahre später stattgefunden hat?

    pps: es waren 9.275 mann die können schon einiges anrichten auf ein 10.000 km² großes gebiet. die uck war auch nicht kleiner und die siehst was sie von 1996 bis 1999 angerichtete haben geschweige den was sie anrichten hätten können wenn die serbische armee 97/98 da nicht wäre um die kosovaren zu beschützen. was meinst du was die knapp 10.000 ss skenderbeg mänmner mit hitlers waffen den kosovaren so alles angetan haben dort wurde aufs brutalste gemordet eine frechheit wie du hier alles kleinreden willst.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben beantragen kosovarische Dokumente
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 07:52
  2. Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 21:37
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 10:30
  4. KS-Serben beantragen kosovarische Dokumente
    Von Besa Besë im Forum Kosovo
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 18:53
  5. Russische Hilfe für Kosovo-Serben in Belgrad eingetroffen
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 15:47