BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

James Blunt verhinderte angeblich den dritten Weltkrieg im Kosovo 1999

Erstellt von lulios, 15.11.2010, 18:34 Uhr · 47 Antworten · 4.393 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von TestBild Beitrag anzeigen
    er hat vieleicht mit seiner schwulen langweiligen musik den 3.weltkrieg verhindert..

    Hätte er eher ausgelöst um ihn zu stoppen.
    Kein Preis ist zu hoch.

  2. #42
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Die Amerikaner kämpfen überall auf der Welt um die "Freiheit". Meistens geht es um Geld oder politische Interessen.
    Doch meistens geht es Amerika darum von ihrer beschissenen Innenpolitik abzulenken. Ohne Kriege würde sich zu viel auf die inneren Probleme konzentriert und dann wäre schicht im schacht. Nur so wird der Zusammenhalt des Volkes gesichert z.b. 09/11
    Außerdem fördern Kriege den Waffenhandel, woran deutschland auch nicht schlecht verdient.

  3. #43
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    der ist doch brite oder
    Nein, Albaner!

  4. #44
    Šaban
    Was für ein Nachname... der hat sicher nur gekifft der schweinehund

  5. #45
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    Blunt, der für seine Sängerkarriere den Soldatenjob an den Nagel gehängt hatte, berichtete der BBC, er habe den direkten Befehl gehabt, ein Flugfeld einzunehmen, das allerdings bereits von 200 russischen Soldaten besetzt war. Er sei der führende Offizier gewesen und habe Befehle wie „zerstören“ von NATO-Oberbefehlshaber Wesley Clark über Funk erhalten.
    Da soll James Blunt dabei gewesen sein?


    Naja:
    Hier die Wiki dazu:
    sein Befehl im Juni 1999 an den britischen NATO-Kommandeur, Generalleutnant Sir Michael Jackson, die Landebahnen des Slatina-Flugfeldes bei Priština zu blockieren, um die dort − nach dem Abzug der serbischen Streitkräfte − eingerückten 200 russischen Soldaten zu isolieren und durch die Sperrung des Flugfeldes eine Verstärkung der russischen Truppen aus der Luft zu verhindern. General Jackson verweigerte den Befehl mit den Worten I'm not going to start the Third World War for you (dt.: „Ich werde für Sie nicht den Dritten Weltkrieg beginnen”) und verhinderte hiermit eine militärische Eskalation mit Russland,
    Wesley Clark
    hat ihm seinen Job als "Supreme Allied Commander Europe" gekostet...fetter posten!
    Wirklich weh getan wirds ihm letztendlich nicht haben...

    Hier noch ein etwas ausfuehrlicherer auschnitt allerdings kann ich fuer die quelle nicht garantieren.
    Scheint eine Verschwoerungstheorienseite zu sein.
    Hier der Ausschnitt:
    “ICH WERDE FÜR SIE NICHT DEN DRITTEN WELTKRIEG ANFANGEN”
    Am 11. und 12. Juni 1999, nach Beendigung der Bombardierung durch die NATO, waren 200 in Bosnien stationierte russische Soldaten unmittelbar nach dem Rückzug der serbischen Armee ins Kosovo eingerückt. Dort wurden sie von einer jubelnden serbischen Menge begrüßt, Stunden bevor NATO-Truppen in die Provinz kamen. Die russischen Truppen besetzten den Flughafen der kosovarischen Hauptstadt Pristina und widersetzten sich Aufforderungen der NATO, das Gebiet zu verlassen.
    Daraufhin gab – das wird heute verdrängt und vertuscht – NATO-Oberbefehlshaber Wesley Clark aus dem Hauptquartier in Belgien den westlichen Invasionstruppen den Angriffsbefehl auf die russischen Einheiten. Er hatte dafür laut eigener Aussage die ausdrückliche Rückendeckung von NATO-Generalsekretär Javier Solana (2). Eine Tatsache, die dem späteren Super-Buddy Russlands, Gerhard Schröder, sowie dem damaligen deutschen Aussenminister Joschka “Rotes Ohr” Fischer nicht entgangen sein dürfte.
    Nur durch die offene Meuterei der NATO-Offiziere vor Ort wurde der Befehl schlicht nicht ausgeführt. Der britische KFOR-Befehlshaber Michael Jackson verweigerte den Angriffsbefehl. Daraufhin befahl Clark aus dem Hauptquartier dem US-Admiral James Ellis Jr., Befehlshaber des NATO-Kommandos Süd, Hubschrauber auf den Landebahnen in Pristina landen zu lassen, um die großen russischen Iljuschin-Transporter an ihrer Nutzung zu hindern. Ellis weigerte sich und bezog sich dabei auf den ebenfalls den Befehl verweigernden Jackson (3). 12 Tage später, am 24.Juni, als Oberbefehlshaber Wesley Clark ins Kosovo geeilt war, fiel das kolpotierte Zitat von Offizier Jackson gegenüber seinem Kommandeur Clark, was damals durch die Presse ging:
    “Ich werde für Sie nicht den Dritten Weltkrieg anfangen”. (2,3)
    Kosovo: Der Chromkrieg zwischen NATO und Russland | Radio Utopie

    Es gab 2 Befehlsverweigerungen laut diesem Artikel.
    Die eine vom britischen KFOR-Befehlshaber Michael Jackson(cooler Name) und die andere von einem US-Admiral James Ellis Jr. also sogar aus den eigenen reihen.



    Nachtrag:
    Der teil der story koennte sogar stimmen.
    Hier der guardian:
    General Clark then asked fellow American commander Admiral James Ellis, in charge of Nato's Southern Command, to land helicopters on the runways to prevent giant Russian Ilyushin transport coming in. However, Admiral Ellis also refused, saying General Jackson would not like it.
    http://www.guardian.co.uk/world/1999/aug/02/balkans3

  6. #46
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Die Russen sehen sich als Beschützer der Serben weil sie Slawen sind.

    Und die usa sind die Beschützer Kosovos , da die USA selber Krieg um die Freiheit führten.

    Ja,Gott sei Dank konnten sich die Amis von den ganzen Vietnamesen,Irakern,Koreanern,Afghanen,Indianern usw,usw befreien,und Kosovo !? Ihr habt doch keinen Krieg geführt,dass haben ja wohl andere für Euch getan !!

  7. #47
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Ja,Gott sei Dank konnten sich die Amis von den ganzen Vietnamesen,Irakern,Koreanern,Afghanen,Indianern usw,usw befreien,und Kosovo !? Ihr habt doch keinen Krieg geführt,dass haben ja wohl andere für Euch getan !!
    SPITZT KEIN RROLLE MEHR
    wir haben euch fertig gemacht.

  8. #48
    Baader
    Bald wird es einen Film geben, Der Soldat James Blunt.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Mazedonin prophezeite Dritten Weltkrieg
    Von Hamëz Jashari im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 01:06
  2. Nordkorea provoziert dritten Weltkrieg
    Von Domoljub im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 21:36
  3. Der Mann, der den dritten Weltkrieg verhinderte
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 16:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 16:30
  5. Der britische Songwriter James Blunt im Tacheles
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2005, 18:39