BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 91

Joe Biden im Kosovo

Erstellt von Gentos, 20.05.2009, 18:42 Uhr · 90 Antworten · 5.463 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Thimio Beitrag anzeigen
    Alles kla, du hast wohl kein Wort verstanden, ich beende das jetzt hier.
    Gute Nacht.
    Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.
    Die Nato Bomben haben frieden in die region gebracht.
    wer das nicht einsehen will, dem kann niemand mehr helfen, nicht mal @grizzly

  2. #42

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Nuriel Beitrag anzeigen
    Heul weiter rum, im Krieg sterben nun mal auch Unschuldige.

    Der Luftangriff auf Serbien war nun mal zurecht, anders hätte man diese serbischen Expansionsgelüste nicht stoppen können.

    Die UN hat es jahrelang mit Diplomatie (Sanktionen und co) versucht, doch es scheiterte kläglich und man betrieb diese Apartheid-Politik weiterhin. Als sich die Kosovo-Albaner sich endlich wehrten, haben sie erst recht angefangen zu töten und vertreiben. Da musste man intervenieren, egal wie. Die getöteten Kosovo-Albaner interessieren ja niemanden, waren ja allesamt Terroristen, selbst Frauen, Kinder und alte Männer, scheiss egal. Solche Leute wie du setzen sich gar nicht mit dem Konflikt auseinander, es war halt die USA dabei, also muss man kritisieren.

    Der genau gleiche Scheiss ist auch beim Irak-Krieg und Israel-Palästina Konflikt vorhanden.

    Angenehmen Abend.
    Mann kannst du müllig schreiben.

  3. #43

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Mann kannst du müllig schreiben.

    Wenn das Müll ist will ich nicht wissen in welcher Kategorie deine Beiträge zu finden sind. Es gibt halt Sachen die man nicht gewaltlos beenden kann.

  4. #44
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von Nuriel Beitrag anzeigen
    Heul weiter rum, im Krieg sterben nun mal auch Unschuldige.

    Der Luftangriff auf Serbien war nun mal zurecht, anders hätte man diese serbischen Expansionsgelüste nicht stoppen können.

    Die UN hat es jahrelang mit Diplomatie (Sanktionen und co) versucht, doch es scheiterte kläglich und man betrieb diese Apartheid-Politik weiterhin. Als sich die Kosovo-Albaner sich endlich wehrten, haben sie erst recht angefangen zu töten und vertreiben. Da musste man intervenieren, egal wie. Die getöteten Kosovo-Albaner interessieren ja niemanden, waren ja allesamt Terroristen, selbst Frauen, Kinder und alte Männer, scheiss egal. Solche Leute wie du setzen sich gar nicht mit dem Konflikt auseinander, es war halt die USA dabei, also muss man kritisieren.

    Der genau gleiche Scheiss ist auch beim Irak-Krieg und Israel-Palästina Konflikt vorhanden.

    Angenehmen Abend.
    Also war die Mission, seitens der NATO/USA Serbien (die Schulen,Krankenhäuser und etliche andere Ziele die nicht sein mussten), kaputt zu bomben? Das war also deren Friedensmission.

    Der Luftangriff auf Serbien war nun mal zurecht, anders hätte man diese serbischen Expansionsgelüste nicht stoppen können.
    Man hätte die Militärischen Ziele zerbomben können, und anschliessend Milo holen. Man brauchte diese versäuchte Munition nicht zu benutzen.
    Und zur U.S.A würde ich dir empfehlen, sich einmal über das "Manifest Destiny" zu informieren.

  5. #45

    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    745
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Mann kannst du müllig schreiben.
    Für dein Alter bist du aber ziemlich kindisch und bauerhaft.

    Ein Rassist und Steinanbeter eben.

    Findest du nicht auch?

  6. #46

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    In Hellas trauen sich die US-Politiker schon gar nicht ins Land.

    So landete die US-Außenministerin unter Bush vor wenigen Jahren um 02:00 Uhr in der Frühe, damit sie gegen 04:30 wieder wegfliegen konnte, da mußte.

    Es ist eher ein Zeichen des an die USA ausgeliefertseins, daß er in dem Staat, der von der UNO nicht anerkannt wurde, so geliebt ist.

    wie erklärt man deinen Beitrag in diesem Thread hier?

    Die Wurzeln des griechischen Antiamerikanismus

  7. #47

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich hoffe, dass die republik Kosova militärische unterstützung der USA, UK und der Türkei, anderer Staaten wie Italien und Deutschland erhält.
    Die USA haben erneut der rep.Kosova in allen bereichen unterstützung zugesagt.

  8. #48

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Wenn das Müll ist will ich nicht wissen in welcher Kategorie deine Beiträge zu finden sind. Es gibt halt Sachen die man nicht gewaltlos beenden kann.
    ja, es ist Müll.

  9. #49

    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    745
    Zitat Zitat von Thimio Beitrag anzeigen
    Also war die Mission, seitens der NATO/USA Serbien (die Schulen,Krankenhäuser und etliche andere Ziele die nicht sein mussten), kaputt zu bomben? Das war also deren Friedensmission.

    ]Man hätte die Militärischen Ziele zerbomben können, und anschliessend Milo holen. Man brauchte diese versäuchte Munition nicht zu benutzen.
    Und zur U.S.A würde ich dir empfehlen, sich einmal über das "Manifest Destiny" zu informieren.
    Denkst du etwa Serbien hat Rücksicht auf Zivilisten genommen? Wieso sollte man also behutsamer vorgehen?

    Gegen Deutschland ging man damals viel härter vor, die Alliierten haben alles weggebombt. Schau dir mal Bilder von Dresden, Frankfurt etc. nach dem Zweiten Weltkrieg an, da ist Serbien noch ein Steinwurf.

    Kritisiert man das etwa auch? Nein.

    Beide Aktionen waren gerecht.

  10. #50

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Nuriel Beitrag anzeigen
    Für dein Alter bist du aber ziemlich kindisch und bauerhaft.

    Ein Rassist und Steinanbeter eben.

    Findest du nicht auch?
    sollte ich dir antworten?
    Ich kenne dich nicht, womöglich dürftest du nicht älter als 12 Jahre alt sein.

    Doch weiß ich, wie die Türkei an Stelle der Serben mit den Kosovo-Albanern umgegangen wäre.

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Joe Biden aufm Balkan (Kosovo)
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 12:53
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 18:32
  3. josef biden besucht kosovo
    Von honey_girly im Forum Kosovo
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 16:44
  4. Joe Biden und Sali Berisha
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:18
  5. Biden will US-Präsident werden
    Von Albanesi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 22:01