BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Kanadischer Ex-Diplomat bezeichnet Kosovo - Einsatz der NATO als falsch

Erstellt von Dissention, 24.10.2011, 16:33 Uhr · 47 Antworten · 2.216 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970

    Kanadischer Ex-Diplomat bezeichnet Kosovo - Einsatz der NATO als falsch

    Zusammenfassung:

    - seit der Unabhängigkeitserklärung sind noch keine Probleme gelöst
    - seit das serbische Militär 99 aus dem Kosovo ist, gibt es ein systematisches bereinigen nicht albanischer Population, mit Rachemorden und Zerstörung
    - bis 2004 haben die Albaner 204 christliche Kirchen und Klöster niedergebrannt/gesprengt
    - die NATO hat dies beobachtet, ber nicht eingegriffen
    - am 15. September besuchte Rasmussen Pristina und versicherte eine sichere Umgebung für alle, am 27. September hat seine neutrale NATO Feuer mit scharfer Munition auf demonstrierende serbische Zivilisten eröffnet, mindestens 6 wurden verletzt
    - dies geschah in der selben Zeit, als die NATO die gewaltsamen Übergriffe gegen syrische und jemenitische Protestierende verurteilte
    - die NATO hat sich bis jetzt nicht entschuldigt
    - Kosovo ist seiner Unabhängigkeit ein gescheiterter Staat geworden, mit massiver Arbeitslosigkeit, Kriminalität und Korruption, einer Führung tief verstrickt im Import von Heroin, Waffen und Menschenhandel und massiven Vorwürfen des Organhandels
    - die NATO wird ihr Scheitern nicht zugeben, auch wenn 113 Staaten den Kosovo nicht anerkannt haben - auch NATO-Mitglieder - da die USA Camp Bondsteel und die Klinton Statue haben
    - die NATO läuft Gefahr als Hüterin der Demokratie ihre Rolle zu verlieren
    - durch ignorieren des Artikel 1 der NATO-Charta, ignorieren der UN und der Resolution 1244 hat die NATO die Box der Pandorra geöffnet, was weitere Unabhängigkeitbestrebungen erleichtert, indem irgendwelche Stämme einfach die Unabhängikiet ausrufen
    - niemand kann den Palästinensern vorwerfen, genau das Selbe zu erwarten


    Quelle:
    NATO still getting it wrong in Kosovo


    Meine Meinung:

    Auch wenn das ganze hart formuliert ist, so ist seine Kernaussage klar, nur gleichberechtigte Verhandlungen können zielführend sein, dies geht aber mit dem parteischen Verhalten nicht.

  2. #2
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Ok dann: Kosovo zurück an Serbien!

  3. #3
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Mach dich auf was gefasst von unseren Wirtschafts-und Geschichtsexperten...

  4. #4
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    [Ironie]In einer Minute hast du den Artikel gelesen und verstanden[/Ironie ]

    Viluska, wenn sie was gegen meine Meinung haben (siehe letzter Satz) können sie es bestimmt begründen

  5. #5
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    [Ironie]In einer Minute hast du den Artikel gelesen und verstanden[/Ironie ]

    Viluska, wenn sie was gegen meine Meinung haben (siehe letzter Satz) können sie es bestimmt begründen
    Ist doch kein langer Text?

  6. #6

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Alles was die Kfor Truppen und Eulex im Kosovo machen ist falsch finde ich, die können nicht richtig durchgreifen und sind bzw. werden während der Zeit unten selber Korrupt.

    Nur die Amis machen ihre Arbeit richtig.

  7. #7
    ELME.
    auch wenn all deine punkte der wahrheit entpsrechend sein sollten, gehts uns besser ohne euch...

  8. #8
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Alles was die Kfor Truppen und Eulex im Kosovo machen ist falsch finde ich, die können nicht richtig durchgreifen und sind bzw. werden während der Zeit unten selber Korrupt.

    Nur die Amis machen ihre Arbeit richtig.
    siehe Irak

  9. #9

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    siehe Irak
    Irak ist hier nicht das Thema, sondern Kosovo.

    Glaub mir Irak war eine gut überdachte Intervention.

  10. #10
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Ist doch kein langer Text?
    Meinte Ibish, nicht dich

    @Elme
    Wäre super, wenn du den Text lesen würdest.
    Ansonsten kann man als Diaspora-Kosovare albanischen Ursprungs natürlich viel erzählen, in DE/AU/SWISS hat man ja mit der Korruption, Arbeitlosigkeit und sonstiger Kriminalität nicht viel zu tun, der der Fuffi im Urlaub, den man für Polizisten ausgibt, tut dann ja auch nicht so weh.

    Mit dem Text möchte ich übrigens nicht sagen, der Kosovo ist Serbien.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 00:58
  2. Frau Clintons Einsatz für Kosovo
    Von D-ZAR im Forum Kosovo
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 14:35
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 19:20
  4. NATO Einsatz steht kurz bevor....
    Von Furyc im Forum Kosovo
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 00:01
  5. Struck: Der NATO Einsatz im Kosovo ist Unfug
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 22:00