BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 163

Keine kennt die opfer der bombardierung serbiens hier ein film

Erstellt von Liberation of Kosovo, 27.11.2012, 09:29 Uhr · 162 Antworten · 7.018 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.008
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die gute Lilith hat wohl vergessen das man in Ex-YU ewig und drei Tage zugesehen hat und im Prinzip erst eingegriffen hat als es zu spät war

    nicht nur dies. Ihre Zeitrechnung beginnt erst mit dem Anfang des Krieges. Dabei hat das serbische Verständniss für Jugoslawien schon im ersten Jugoslawien 1918-1939 dafür gesorgt, dass diese Form des Zusammenlebens in der Zukunft keine Chance hatte.

  2. #152

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Nee die Nato wollte unser Erdöl wir haben die größten Vorkommen weltweit wir sind das wahre Dubai.
    Tut mir leid dir das zu sagen, aber die NATO kümmert sich genau null um euch Albaner. Da waren andere Interessen wichtig, aber nicht das albanische Volk. Generell ist es schwachsinnig zu behaupten, dass die NATO sich groß um nationale Interessen kümmert. Ihr seid selbst die Herren eures Landes, verschenkt eure Souveränität nicht an andere Mächte.

  3. #153
    Liiinaaa
    Zitat Zitat von SESAR Beitrag anzeigen
    hat der jemals in seinem leben was gutes getan ? außer haag zu gehn


    hahahaha

  4. #154

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Wir aus dem Kosovo sollten den Serben Entschädigungszahlungen geben, für das Leid welches wir Ihnen angetan haben und sie direkt, oder indirekt durch uns erleiden mussten. Vorallem den Cetniks haben heute noch schwere psychische Probleme wegen all dem Leid welches sie erlitten haben.

  5. #155
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Tut mir leid dir das zu sagen, aber die NATO kümmert sich genau null um euch Albaner. Da waren andere Interessen wichtig, aber nicht das albanische Volk. Generell ist es schwachsinnig zu behaupten, dass die NATO sich groß um nationale Interessen kümmert. Ihr seid selbst die Herren eures Landes, verschenkt eure Souveränität nicht an andere Mächte.
    Es ist doch irrelevant, ob sie für unsere oder ihre Interessen da sind, das Interesse der NATO im Kosovo mündete auch in unsere Freiheit und ist eine angenehme Nebenfolge der NATO-Interessen im Kosovo, aus welcher wir Albaner viel profitieren. Wobei, die von dir getroffene Aussage eigentlich gar nicht zutrifft, denn Kosovo hat keine günstige geostrastrategische Lage für die NATO. Da sind bswp. Albanien, Mazedonien, Bulgarien oder Griechenland viel interessanter. Ausserdem betrachten wir die Amis und Europäer als unsere engen Verbündeten und Freunde, daher ist die NATO gerne in unserer Heimat willkommen.

    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Wir aus dem Kosovo sollten den Serben Entschädigungszahlungen geben, für das Leid welches wir Ihnen angetan haben und sie direkt, oder indirekt durch uns erleiden mussten. Vorallem den Cetniks haben heute noch schwere psychische Probleme wegen all dem Leid welches sie erlitten haben.
    An die Cetniks sollten insbesondere für die psychische-seelischen Schäden, die sie von der Unabhängigkeit Kosovos davon getragen haben, Entschädigungen gezahlt werden.

  6. #156

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    was für eine kommentar-wunwürdige Diskussion.

  7. #157
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.361
    Zitat Zitat von Liberation of Kosovo Beitrag anzeigen
    WAS IN SERBIEN ABGING IST UNTERSTE SCHUBLADE
    DIE GANZE WELT SOLLTE SICH WAS SCHÄMEN

    DIE NATO MACHTLOS GEGEN DIE SERBISCHE ARMEE
    DANN MUSTEN ZIVIELE ZIELE ANGEGRIFFEN WERDEN
    HIER DER LINK MENSCHEN UNTER 18 JAHREN RATE ICH AB DIESEN FILM ZU SCHAUEN
    NICHTS FÜR SCHWACHE NERFEN!!!!

    Die ganze Welt sollte eher wissen was ihr gemacht habt , das problem bei euch liegt die große mehrheit der serben
    ehrt noch diese kriegsverbrecher und entschuldigt sich keiner weise für die Verbrechen .
    Man kann hier nicht plötzlich die Rolle des Opfer spielen wenn man der Aggresor war , und das weis die Welt .

    Ich will ja nicht sagen das es gut ist wenn unschuldige Zivilisten sterben , aber damit muss man als Aggresor im Krieg rechnen .
    Und als ihr in Slowenien , Kroatien , Bosnien , Kosova einmarschiert war gab es so gut wie keine gegenstimmen der serben .

  8. #158
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Die Bombaridierung Belgrads kann man mit der Bombardierung Dresdens vergleichen, nicht schön, aber notwendig.

  9. #159
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Die Bombaridierung Belgrads kann man mit der Bombardierung Dresdens vergleichen, nicht schön, aber notwendig.
    Die Bombardierung Belgrads kann in keiner Weise mit der Bombardierung Dresdens verglichen werden. In Dresden wurde auch zivile Ziele unter Beschuss genommen, in Belgrad dagegen lediglich militärische, wirtschaftliche und staatliche Einrichtungen. Die toten unschuldigen Zivilisten sind Kollateralschäden der Bombardierung, die für die NATO unerwünscht aber unvermeidbar waren. Die Opfer in Belgrad sind vielmehr der serbischen Regierung zuzurechnen als der NATO.

  10. #160
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Kann man so sehen, wenn man es als legitim betrachtet, dass bspw. ein Fernsehsender als militärisches Ziel markiert wird.

Ähnliche Themen

  1. Die wahren Opfer der Bombardierung im GAZA
    Von Ciciripi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 23:30
  2. kennt ihr den film?
    Von Barney Ross im Forum Film
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 20:02
  3. Serbiens Mafia kennt keine Grenzen
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 13:35
  4. Novo Line Opfer hier rein
    Von Krešimir im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 13:53
  5. Haag: Für serbische Opfer keine Gerchtigkeit
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 06:23