BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 27 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 269

Warum KEINE UNO-Anerkennung

Erstellt von Amphion, 19.02.2009, 16:27 Uhr · 268 Antworten · 14.430 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Ausrufezeichen Warum KEINE UNO-Anerkennung



    Warum KEINE UNO-Anerkennung des Kosovo
    ------------

    Das Thema Kosovo ist eines der unausgewogensten schlechthin. Wahrheiten sind Grund und Anstoß der Bannung von Usern von Threads, regelrechte Feindschaften tun sich auf, sobald das Thema behandelt wird, die Einseitigkeit der Informationsgewinnung und -verarbeitung floriert.

    Warum wurde das Gebiet Kosovo, welches seine Unabhängigkeit ausgerufen hat und am 17.02.2009 sein erstes Jubiläum feierte, aber von DER Organisation, die das ethische Rechtsgebilde aller Nationen auf diesem kleinen runden Planeten ist, nicht anerkannt, warum also nicht?

    Was könnte Grund sein, daß es bis dato nicht zur Anerkennung gekommen ist?
    Welche Meinung hast du zu diesem wichtigen Thema?
    (Bitte sachlich und ausgewogen argumentieren, danke)

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Weil Russland und China ihr Veto eingelegt haben?

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    die Frage beschäftigt dich so sehr.....wer ist UNO? und warum hat UNO die einseitige Unabhängigkeitserklärung nicht revidiert?

    wenn du in der Lage bist das zu beantworten, dann können wir weiter reden.

  4. #4
    Emir
    Antwort:Veto Russland!!

  5. #5
    Pejani1
    Aber ein Teil der Uno-Staaten hat den Kosovo anerkannt.

  6. #6
    Emir
    Das ist das selbe wie was die "schönen" Slowenen in Kroatien machen. Alle müssen zustimmen sonst geht nichts ^^

  7. #7
    Lucky Luke
    Na ja Mazedonien wurde auch etwa 2 Jahre nach seiner Unabhängigkeit in die UNO aufgenommen (nach einem Entscheid der Generalvollversammlung), so in etwa wird sich das auch im Kosovo vollziehen.

  8. #8
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Das ist das selbe wie was die "schönen" Slowenen in Kroatien machen. Alle müssen zustimmen sonst geht nichts ^^
    Nein, sie können es auch mit einer Mehrheit in der Generalversammlung bzw. UN-Vollvesammlung durchboxen. Und genau diesen Weg wird Kosovo gehen wenn es 97 Anerkennungen erreicht hat. Süd-Korea ist beispielsweise so gegen den Willen der Veto-Macht Sowjetunion Mitglied der UNO geworden.

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Aber ein Teil der Uno-Staaten hat den Kosovo anerkannt.

    sollten User hier reinschreiben, die andere User nur deshalb bannen, weil sie auf diesen Umstand neutral hinweisen?

  10. #10

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    191
    Erst wenn ein großteil der Mitglieder in den VN die unabhängigkeit annerkannt haben können die VN als solches bei einer Generalversammlung das Kosovo anerkennen
    bzw. als Mitglied aufnehmen. Mit der heutigen Annerkennung durch die Maledivien ist die Zahl auf 55 Staaten allesamt VN Mitglieder gestiegen die die Unabhängigkeit annerkannt haben also ist das nur noch eine Frage der Zeit bis die VN als solches dem zustimmen.

Seite 1 von 27 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 16:22
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 21:29
  3. EU ist out, warum keine BWG gründen?
    Von lozic im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 15:40
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 09:00
  5. Kroatien hat keine Eile mit Anerkennung
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 14:05