BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 27 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 269

Warum KEINE UNO-Anerkennung

Erstellt von Amphion, 19.02.2009, 16:27 Uhr · 268 Antworten · 14.446 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Für Dich übsersetze ich ganz sicher nichts. ((((((((((((((((((((GRINS)))))))))))))))))))))

    schau dich an, dann weißt du, ob mich deine Meinung interessiert (grins)

  2. #102

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Anti Albanishe propaganda!!!!! thread in mull stecken und mich Balkanmensch (da griechisch) verwarnen und Homer (da serbisch) kreuzigen.

  3. #103

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Anti Albanishe propaganda!!!!! thread in mull stecken und mich Balkanmensch (da griechisch) verwarnen und Homer (da serbisch) kreuzigen.

    quatsch, es ist einer der wenigen Threads, im Versuch einer sachlichen Auseinandersetzung.

    Leider wird sie zu sehr seitens der Albaner gestört.
    Ich begreife nicht, warum sie hier schreiben, wo sie mich doch aus ihren unbedeutenden Threads gebannt haben.

  4. #104
    Pejani1
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    schau dich an, dann weißt du, ob mich deine Meinung interessiert (grins)

    Werd ich machen ((((((((((((((((((((GRINS)))))))))))))))))))) ((((((((((((((((((TODLACH)))))))))))))))))))

    Wann kapierst Du, dass Dich Admins, nach Beschwerden anderer User, bzw Supermods, gebannt haben?

  5. #105

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Eine sachliche Auseinadersetzung ist doch kam moeglich dazu sind alle partein zu stark verhaertet, da such jede seite "verzweifelt" irgendwelche news die ihrem Standpnkt unterstreicht oder naeher ist. Wozu diskutieren? Wozu fragen stellen? Wozu Thomas Mann lesen?

  6. #106
    Pejani1
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Deine Gedanken sind wie immer frei, doch formuliert hört und liest es sich sehr hässlich an, weil es ein Rundumschlag ist.

    Werte, z.B. Diskussionswerte, müssen erst verdient sein, von jedem, auch von sog. Mods.

    Hier zu deinem Thema ein Beitrag aus der Zeitschrift Focus ("Fakten, Fakten, Fakten"). Erschreckend ist es schon, daß solche Menschen zu Politikern aufsteigen können und vom Volk quasi gedeckt und geschützt werden. Sie würden als unantastbar gelten, schon fast als heilig:

    Kosovo
    Führende Politiker des Organhandels bezichtigt


    Mehrere führende Politiker des Kosovo sind nach Informationen der früheren Chefanklägerin des Haager Kriegsverbrecher-Tribunals für Ex-Jugoslawien, Carla Del Ponte, an einem Organhandel-Ring beteiligt gewesen.

    Del Ponte bezieht sich in ihrem in diesen Tagen auf italienisch veröffentlichten Buch „Die Jagd – Ich und die Kriegsverbrecher“ auf Vorfälle aus dem Jahr 1999. Damals seien rund 300 Gefangenen, die vom Kosovo nach Albanien gebracht worden seien, Organe entnommen worden. Die Opfer des Organhandels seien zum Teil umgebracht worden.

    Del Pontes Vorwürfe richten sich auch gegen den heutigen Regierungschef des Kosovo, Hashim Thaci. Die Ex-Chefanklägerin des UN-Tribunals, die inzwischen als Schweizer Botschafterin in Argentinien tätig ist, erklärt in ihrem Buch, die Organe seien vom Flughafen der albanischen Hauptstadt Tirana aus an zahlungskräftige Patienten im Ausland geliefert worden. Führer der damaligen kosovarischen Unabhängigkeitsbewegung UCK seien über den Organhandel informiert gewesen und hätten sich „aktiv am Handel beteiligt“. Del Ponte nennt für ihre Vorwürfe keine genauen Quellen. Sie bezieht sich allgemein auf die UN-Mission im Kosovo und auf „glaubwürdige Journalisten“.

    Quellenlink:
    http://www.focus.de/politik/ausland/kosovo-fuehrende-politiker-des-organhandels-bezichtigt_aid_294897.html

    Das Blöde: Carla hat leider nicht genug Beweise. Ausserdem müssen wir vom Organhandel, welchen das serbische Militär betrieben hat, gar nicht sprechen.

  7. #107
    Pejani1
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Eine sachliche Auseinadersetzung ist doch kam moeglich dazu sind alle partein zu stark verhaertet, da such jede seite "verzweifelt" irgendwelche news die ihrem Standpnkt unterstreicht oder naeher ist. Wozu diskutieren? Wozu fragen stellen? Wozu Thomas Mann lesen?
    Was? :

  8. #108

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Das Blöde: Carla hat leider nicht genug Beweise. Ausserdem müssen wir vom Organhandel, welchen das serbische Militär betrieben hat, gar nicht sprechen.
    Ein Lichtblick er hat geantwortet und das ohne zu provozieren

  9. #109

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Was? :
    der ist echt gut solltest dir mal reinziehen

  10. #110

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Werd ich machen ((((((((((((((((((((GRINS)))))))))))))))))))) ((((((((((((((((((TODLACH)))))))))))))))))))

    Wann kapierst Du, dass Dich Admins, nach Beschwerden anderer User, bzw Supermods, gebannt haben?

    Du machst dich so lächerlich, dabei merkst du es nicht einmal.
    Will man eine humoristische Kurzgeschichte dergestalt vermitteln, daß diese auch ihren Empfänger erreiche, so sind die Parameter richtig anzusetzen. Das von dir oben geschriebene setzt dich Freiwild einer jeden Lächerlichkeit Preis.

    Wirst du ohnehin nicht verstehen, was ich geschrieben habe, hast es oft genug geschrieben. Deswegen bist du ja auch Mod geworden.
    Fühle dich nunmehr mächtig, jetzt kannst du kleine Kinder beeindrucken, har har har.

    Zu deinem Inhalt:

    Sollte es oben stimmen, so weiß ich, in welchem Mülleimer ich diese deiner Landsleute zu stecken habe. Mein Inhalt war nie negativ, doch habe ich stets auf die Faktenlage aufmerksam gemacht, daß die UNO das Gebiet nicht anerkannt habe. Das ist die einzige Wahrheit bis dato.

    Das werden deine Leute, die sich beklagt haben, nicht verstehen.
    Es zwingt mich zu solcher Aussage: Einen solchen Nationalismus habe ich bis heute nicht erlebt. Pfui. Es widert mich an.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 16:22
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 21:29
  3. EU ist out, warum keine BWG gründen?
    Von lozic im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 15:40
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 09:00
  5. Kroatien hat keine Eile mit Anerkennung
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 14:05