BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 269

Warum KEINE UNO-Anerkennung

Erstellt von Amphion, 19.02.2009, 16:27 Uhr · 268 Antworten · 14.433 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Hätte man die Camen nicht vertrieben, hätte es nochmal gaaaaanz anders ausgesehn.
    wenn du dich uber die serben der 90er beschwerst dann vergiss auch die camen

  2. #52
    Pejani1
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Albaner 5% in serbien, wars niht so aehnlich?

    Was sudepirus angehtm vers quellen geben vers Zahlen.

    P.s. Ich bitte dich nicht zu provozieren, bitte.
    Nöö... In Serbien vielleicht schon, im Kosovo nicht. Ich versuche hier nicht zu provozieren, sondern fühle mich stark provoziert. Ich bin ABSOLUT gegen eine Autonomie des Nord-Epirus! Wenn die Griechen 20% ausmachen würden, ja. Ihre Schulen können sie haben, aber eine Autonomie? NEIN! Wann haben die 500 000 Camen ihre Autonomie bekommen? Wann haben die Arvaniten ihre Schulen in albanischer Sprache bekommen?

  3. #53

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Der Balkanmensch ist in letzer Zeit zu einem anti-albanischen Monster mutiert...
    auch dich wuerde ich bitten zuruckzuhalten, hast schon konstruktievere beitraege gebracht

  4. #54

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Albaner 5% in serbien, wars niht so aehnlich?

    Was sudepirus angehtm vers quellen geben vers Zahlen.

    P.s. Ich bitte dich nicht zu provozieren, bitte.
    also wo sind Quelle?

  5. #55
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Kritik darf man stellen und das was gesagt wird, von der Person die eine Sache kritisiert, muss man anschliessend selbst überprüfen falls man dies nicht glauben kann, aber für das Versändniss braucht man auch Vernunft. Ansonsten steht es jedem zu, Kritik zu stellen und nicht sofort als Hetzer dargestellt zu werden. Ich finde, anstatt direkt mit den Worten "Hetzer, du machst nur Antialbanische Threads auf" sollte man einfach Sachlich angehen und die Kritik die, die Person stellt, einfach behandeln, den ansonsten kommt man zu keinem Ergebnis sondern nur zu Hass und unnötigen Beleidigungen.

  6. #56

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Nöö... In Serbien vielleicht schon, im Kosovo nicht. Ich versuche hier nicht zu provozieren, sondern fühle mich stark provoziert. Ich bin ABSOLUT gegen eine Autonomie des Nord-Epirus! Wenn die Griechen 20% ausmachen würden, ja. Ihre Schulen können sie haben, aber eine Autonomie? NEIN! Wann haben die 500 000 Camen ihre Autonomie bekommen? Wann haben die Arvaniten ihre Schulen in albanischer Sprache bekommen?
    Willst du dich mit der Camenfrage auseinandersetzen?
    Ist dir bewusst das jeder der es will eine schule aufmachen kann in GR.
    Bitte, komm mir nicht mit propaganda ala gr dies gr das uber minderheiten.
    Ich sag dir was uber das boese Griechenland. Waehrend ich als orthodoxer keine Orthodoxen Kirchen mit allem drum und dran in DEUTSCHLAND haben durfte, als ich als grieche in DEUTSCHLAND keine GRIECHISCHE GESCHICHTE in GRIECHISCHEN SCHULEN lernen durfte zur selben zeit DUERFEN MOSLEMISCHE MITBURGER IN TUERKISCHE schulen TURKISCHES "LEHRMATERIAL" (weiss net wie das sonst heis auf D) mit TURKISCHEN LEHRER aus der TURKEI lernen. Selbige sind vom GRIECHISCHEn Schulen BEFREIT.
    sharia ist auch erlaubt in gr. d.h. wenn ein moslem was ausgebrockt hat kann waehlen gr gericht oder hodja (?).


    Also was jetzt?
    Wann haben arvaniten/albaner ne schule gruenden wollen und wurde verboten?

  7. #57

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Nöö... In Serbien vielleicht schon, im Kosovo nicht. Ich versuche hier nicht zu provozieren, sondern fühle mich stark provoziert. Ich bin ABSOLUT gegen eine Autonomie des Nord-Epirus! Wenn die Griechen 20% ausmachen würden, ja. Ihre Schulen können sie haben, aber eine Autonomie? NEIN! Wann haben die 500 000 Camen ihre Autonomie bekommen? Wann haben die Arvaniten ihre Schulen in albanischer Sprache bekommen?
    du glaubst das dein avatar keine provokation ist?

  8. #58
    Pejani1
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Willst du dich mit der Camenfrage auseinandersetzen?
    Ist dir bewusst das jeder der es will eine schule aufmachen kann in GR.
    Bitte, komm mir nicht mit propaganda ala gr dies gr das uber minderheiten.
    Ich sag dir was uber das boese Griechenland. Waehrend ich als orthodoxer keine Orthodoxen Kirchen mit allem drum und dran in DEUTSCHLAND haben durfte, als ich als grieche in DEUTSCHLAND keine GRIECHISCHE GESCHICHTE in GRIECHISCHEN SCHULEN lernen durfte zur selben zeit DUERFEN MOSLEMISCHE MITBURGER IN TUERKISCHE schulen TURKISCHES "LEHRMATERIAL" (weiss net wie das sonst heis auf D) mit TURKISCHEN LEHRER aus der TURKEI lernen. Selbige sind vom GRIECHISCHEn Schulen BEFREIT.
    sharia ist auch erlaubt in gr. d.h. wenn ein moslem was ausgebrockt hat kann waehlen gr gericht oder hodja (?).


    Also was jetzt?
    Wann haben arvaniten/albaner ne schule gruenden wollen und wurde verboten?

    Gründen? Darum muss sich verdammt nochmal der Staat kümmern!

  9. #59

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    insgesamt haben die Griechen 1 Mio Albaner im Lande
    Ja und? Wollt Ihr eine neues Kosovo in Griechenland errichten?

    Seid doch froh, dass wir euch in den 90er aufgenommen haben und euch einen Arbeit gegeben haben. Nicht umsonst haben viele Albaner Ihr Land damals verlassen und sind Illegal nach Griechenland eingewandert - es gab nichts in Albania.

    Ich vermiete selber das Haus von meinen Opa (Mütterlicherseits) an Albaner, aber diese Albaner haben mit den Kosovaren wenig Gemeinsames, denn Sie haben sich schnell angepasst und die hälfte davon sehen sich jetzt schon nicht mehr als Albaner, sondern als Griechen.

  10. #60

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Gründen? Darum muss sich verdammt nochmal der Staat kümmern!
    das meinte ich auch, turkische schulen werden von gr finanziert.
    ubrigens wird die moslemische minderheit nur zu 50% besteuert, geil was?

Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 16:22
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 21:29
  3. EU ist out, warum keine BWG gründen?
    Von lozic im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 15:40
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 09:00
  5. Kroatien hat keine Eile mit Anerkennung
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 14:05