BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 69 von 69

KFOR plant Manöver, um im Norden Kosovo einzugreifen

Erstellt von IbishKajtazi, 03.12.2011, 19:16 Uhr · 68 Antworten · 5.243 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ihr könnt noch nicht mal albanischen Zeugen, die gegen Haradinaj aussagen wollen, grundlegenden Zeugenschutz gewährleisten, wollt im Norden aber Recht und Ordnung schaffen?

    Das ist eine dermaßen offensichtliche Heuchlerei, dass mir jedes mal schlecht wird wenn hier ForumsK0s0Vaalboz wie du meinen sie müssten mal auf Staatsmann oder Recht und Ordnung machen

    Und wer sind denn die Kriminellen im Norden von denen ihr immer redet? Vielleicht die durch das Volk direkt gewählten Oberhäupter, weil sie sich eben nicht einfach verarschen lassen wollen?

    Ich hab eher das Gefühl, dass ihr mit "Kriminelle" alle Serben im Norden meint, denn so geht ihr mit dem Begriff um.

    Die wahren Kriminellen dagegen, nämlich Thaci, Haradinaj und seine Bande, die laut deutschem BND Kontakte zur Mafia pflegen, Menschen auf dem Gewissen haben und in der UCK Verbrechen begangen hatten, sitzen in Pristina im Parlament und spielen Demokraten.

    Das kotzt einfach nur diese Doppelmoral, also halt doch einfach mal die Schnauze beim nächsten mal
    Tadic ist auch in Organhandel verwickelt und in der serbischen Mafia.

  2. #62
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Ähm, das überschreitet bei weitem das Mandat der KFOR nach Resolution 1244!!!

    Vielleicht ist die Unabhängigkeit des Kosovo mit dem KFOR-Einsatz noch in Einklang zu bringen, da man den Frieden in der Region auch weiterhin mit der Resolution 1244 sichern will, da hat die Unabhängigkeit nichts an der Gesamtsituation verhindert, außerdem ist die KFOR neutral zur Unabhängigkeit des Kosovo.

    Wir wollen mal nicht vergessen, dass in der NATO auch Länder sind, die die Unabhängigkeit des Kosovo nicht unterstützen und Einstimmigkeit ist nunmal mehr oder weniger ein Grundsatz der NATO.

    Sollte der Kosovo aufgerüstet werden, so ist das Ende Mazedoniens damit beschlossene Sache, den Equipment und KnowHow werden zu einer Destabilisierung dieser Region in einem Problemfall führen.

    Für Serbien besteht damit eine direkte Bedrohungssituation, so könnte das Kosovo einen Angriff auf Serbien planen, ist zwar unrealistisch aber nicht komplett auszuschließen, immerhin ist das Presevo-Tal ein Filetstück, das sich das Kosovo gerne einverleiben würde.

    Russland und China dürften Sturm laufen und besonders Russland könnte sogar Serbien noch zu einer Eskalation anheizen.

    Also eine Bewaffnung im Sinne von Sicherheitskräften ist ok und unebedenklich, aber eine Bewaffnung mit Panzern, Hubschraubern und Flugzeugen würde zwangsläufig zum Krieg führen! Vorsicht ist geboten, vor so einer Situation und vor falschen Meldungen!
    Prinzeschen , mach dir nicht in dein Höschen!

    Klar , helikopter , Panzer usw. sind harte Waffen.

    Aber die KFOR hat eingewilligt. Und in unserer Verfassung steht klar ausgedrückt , dass eine Armee dem Athisaari-Plan folgt.

    Weiterhin bezweifle ich , dass wir so dumm sein werden und Krieg anfangen wollen. Weil selbst wenn sich jeder Albaner Kosovo´s bis auf die Zehen bewaffnen würde , hätte Serbien nicht einzugreiffen.

    Außer wir erklären Krieg , aber selbst diese Regierung ist nicht dumm genug den Fehler zu begehen. Wir wollen nur , dass der Norden brav nach Prishtina´s Pfeife tanzt und die Serben dort nicht von ein paar Chauvis gezwungen werden, den Winter auf Holzstämmen zu verbringen.

    Wir haben Leid und Elend erlebt , wir haben Anrecht auf Aufrüstung mit schwererem Gerät aber das wir zur Selbstevrteidigung verwenden.
    Vergiss nicht , 1244 besagt auch die Schaffung eigener Behrden , und jaaaa , ein Militär ist auch eine Behörde.

  3. #63
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von BIG-Eagle
    Außer wir erklären Krieg , aber selbst diese Regierung ist nicht dumm genug den Fehler zu begehen. Wir wollen nur , dass der Norden brav nach Prishtina´s Pfeife tanzt und die Serben dort nicht von ein paar Chauvis gezwungen werden, den Winter auf Holzstämmen zu verbringen.
    Du bist so ein altroistischer Gutmensch, du möchtest die armen Serben im Norden ja nur beschützt wissen, solange in Watte einpacken bis sie allesamt ersticken

    Der Norden soll brav nach Pristinas Pfeife tanzen, das ist also deine Vorstellung einer pluralistischen, multikulturellen und föderativen Gesellschaft...na klar lieber Bigie ^^

    Original von BIG-Eagle
    Aber die KFOR hat eingewilligt. Und in unserer Verfassung steht klar ausgedrückt , dass eine Armee dem Athisaari-Plan folgt.
    Kannst du mir bitte noch eine andere Quelle liefern, denn ich verfolge sehr intensiv und interessiert das politische Tagesgeschehen, national und international, von dieser Meldung habe ich noch nie was gehört.

    Bitte ein paar Quellen mehr ^^

    Original von BIG-Eagle
    Wir haben Leid und Elend erlebt , wir haben Anrecht auf Aufrüstung mit schwererem Gerät aber das wir zur Selbstevrteidigung verwenden.
    Vergiss nicht , 1244 besagt auch die Schaffung eigener Behrden , und jaaaa , ein Militär ist auch eine Behörde.
    Die Resolution verbietet aber das einseitige Aufrüsten einer Seite mit schweren Waffen, nur die Friedenstruppen dürfen diese besitzen.

    Wahrscheinlich ist aber hier in Wahrheit eine Grauzone gemeint, nämlich Handfeuerwaffen und leichtere tragbare Waffensysteme (Panzerabwehrwaffen und Flugfäuste!), diese wären international noch ok.

    Original von BIG-Eagle
    Wir haben Leid und Elend erlebt , wir haben Anrecht auf Aufrüstung mit schwererem Gerät aber das wir zur Selbstevrteidigung verwenden.
    Vergiss nicht , 1244 besagt auch die Schaffung eigener Behrden , und jaaaa , ein Militär ist auch eine Behörde.
    Womit wollt ihr das Gerät bezahlen??? Mit Maiskörnern? Schafskäse? Amis und Europäer sind bestimmt schon ganz scharf drauf für ihr hochwertiges Kriegsgerät mit Naturalien bezahlt zu werden.

    Sogar in Serbien ist nicht jeder militärische Spaß zu haben, jedoch hat Serbien den Vorteil selber Waffen zu produzieren. Dieser Vorteil fehlt dem Kosovo oder Albanien völlig.

    Schau dir einfach mal das komplett veraltete Material Albaniens an, das so ein Land NATO-Mitglied ist, ist eigentlich eine Beleidigung für jeden westlichen Soldaten der Allianz, das Material stammt größtenteils aus dem Zweiten weltkrieg oder der Zeit kurz danach.

  4. #64
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Schau dir einfach mal das komplett veraltete Material Albaniens an, das so ein Land NATO-Mitglied ist, ist eigentlich eine Beleidigung für jeden westlichen Soldaten der Allianz, das Material stammt größtenteils aus dem Zweiten weltkrieg oder der Zeit kurz danach.

    Man muss hinzufügen, dass außer vllt den veralteten Waffen, die albanischen Soldaten die Eier in der Hose haben in als erster in erster Front überall in der Welt zu kämpfen. Und das kompensiert alles, sodass sich kein NATO-Soldat beleidigt fühlen muss, dass Albanien in der NATO ist, im Gegenteil, das sollte eine Ehre für sie sein Denn das hat immer den Albaner ausgemacht: wenig an der Zahl und auch nie gut ausgerüstet und dennoch mit Herz im Kampf. Keine Waffe der Welt wird dir Helfen, wenn du in den Krieg ohne "Herz" ziehst


  5. #65
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von FloKrass
    Man muss hinzufügen, dass außer vllt den veralteten Waffen, die albanischen Soldaten die Eier in der Hose haben in als erster in erster Front überall in der Welt zu kämpfen. Und das kompensiert alles, sodass sich kein NATO-Soldat beleidigt fühlen muss, dass Albanien in der NATO ist, im Gegenteil, das sollte eine Ehre für sie sein Denn das hat immer den Albaner ausgemacht: wenig an der Zahl und auch nie gut ausgerüstet und dennoch mit Herz im Kampf. Keine Waffe der Welt wird dir Helfen, wenn du in den Krieg ohne "Herz" ziehst
    Dein Herz wird dir nicht helfen, wenn du unbewaffnet und ungeschützt auf die Heide rennst, während 20 mm Geschosse im Millisekundentakt dir um die Ohren furzen...

    Aber im Grunde hast du nicht ganz unrecht...ne gute Ausrüstung ist aber die halbe Sache ^^

  6. #66
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    naja, "Special Forces" werden in eben speziellen Situationen eingesetzt und dafür sind sie sicher auch gut, aber sie entscheiden keine Kriege.

  7. #67
    Feuerengel
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    lächerlich wie sich so mancher kleiner albozigo hinter der k-for versteckt.

    die k-for solte mal lieber gegen thaci und konsorten vorgehen die genug dreck am stecken haben.

    Alles klar, sibirski cigani!

  8. #68
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    naja, "Special Forces" werden in eben speziellen Situationen eingesetzt und dafür sind sie sicher auch gut, aber sie entscheiden keine Kriege.
    Also dieses Video erweckt bei mir nicht den Eindruck von einer primitiven Armee mit Maschinerie aus dem 2.Weltkrieg sondern von einer gut ausgerüsteten und gut ausgebildeten Arme.
    Albanien hat einiges aufgerüstet seit 1999 wie Panzer und Hubschrauber .

  9. #69
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von KS.Rosu
    Also dieses Video erweckt bei mir nicht den Eindruck von einer primitiven Armee mit Maschinerie aus dem 2.Weltkrieg sondern von einer gut ausgerüsteten und gut ausgebildeten Arme.
    Albanien hat einiges aufgerüstet seit 1999 wie Panzer und Hubschrauber ..
    Also sorry, bei allem Respekt für den Einsatz der albanischen Soldaten die fern ihrer Heimat ihr Leben risikieren.
    Du kennst hoffentlich den Spruch "eine Schwalbe macht noch keinen Frühling", genau ist es bei den Streitkräften, ein par Dutzend gut ausgerüsteter und ausgebildeter Soldaten heben jetzt nicht das Niveau der ganzen Armee.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Prishtina plant neue Operation Oluja im Norden!
    Von BIG-Eagle im Forum Kosovo
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 18:46
  2. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 17:40
  3. Heute Nato-Manöver in Nordost-Kosovo
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 16:16
  4. EU plant Unabhängigkeit für Kosovo
    Von Kusho06 im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 21:31
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 21:33