BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 125

Kommt der Kosovo ohne Serbien nicht in die EU?

Erstellt von Zurich, 07.03.2008, 12:55 Uhr · 124 Antworten · 10.220 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Kommt der Kosovo ohne Serbien nicht in die EU?

    Der umstrittene "Staat" Kosovo, welcher weiterhin die Welt in Sachen Anerkennung spaltet, könnte auch für einen EU-Beitritsgesuch problematisch werden. Grund: Ein Staat könnte den EU-Beitrit des Kosovo verhindern. Wie Frankreich und die Niederlande mit ihrem "Nein" zur EU-Verfassung die EU auf den Kopf stellten, könnte dies genau so in der Kosovo-Frage passieren.

    Ob Spanien, Griechenland, Rumänien, Slowakei,...etc...... das Kosovo jemals in die EU nehmen, ist ebenfalls sehr fraglich (eher steht eine Ablehnung da). Sollte aber Serben in die EU kommen, wird es mit Sicherheit einen Kosovo-Beitritt in die EU verhindern. Und genau das hat Tadic vor.
    Hab gestern Tadic im serbischen Fernsehen in einem Interview gehört, in dem er genau dieses Ziel verfolgt: In die EU so schnell wie möglich kommen und von dort aus diplomatischen Druck auf das Kosovo auszuüben um die Region in ein Dilemma zu stellen: "Serbien&EU oder gar nichts".

    Dass aber die EU Serbien haben will und einen westlichen Kurs Serbiens klar unterstützt hat die EU (alle Ländern) mehrmals bekräftigt.

    Mit dem Kurs Tadics, das Kosovo auf diplomatischem Weg zurückzugewinnen, stösst bei der eigenen Bevölkerung langsam aber sicher mehr auf Zustimmung.



    PS: Hier noch was aus dem Standard: derStandard.at

  2. #2
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Der umstrittene "Staat" Kosovo, welcher weiterhin die Welt in Sachen Anerkennung spaltet, könnte auch für einen EU-Beitritsgesuch problematisch werden. Grund: Ein Staat könnte den EU-Beitrit des Kosovo verhindern. Wie Frankreich und die Niederlande mit ihrem "Nein" zur EU-Verfassung die EU auf den Kopf stellten, könnte dies genau so in der Kosovo-Frage passieren.

    Ob Spanien, Griechenland, Rumänien, Slowakei,...etc...... das Kosovo jemals in die EU nehmen, ist ebenfalls sehr fraglich (eher steht eine Ablehnung da). Sollte aber Serben in die EU kommen, wird es mit Sicherheit einen Kosovo-Beitritt in die EU verhindern. Und genau das hat Tadic vor.
    Hab gestern Tadic im serbischen Fernsehen in einem Interview gehört, in dem er genau dieses Ziel verfolgt: In die EU so schnell wie möglich kommen und von dort aus diplomatischen Druck auf das Kosovo auszuüben um die Region in ein Dilemma zu stellen: "Serbien&EU oder gar nichts".

    Dass aber die EU Serbien haben will und einen westlichen Kurs Serbiens klar unterstützt hat die EU (alle Ländern) mehrmals bekräftigt.

    Mit dem Kurs Tadics, das Kosovo auf diplomatischem Weg zurückzugewinnen, stösst bei der eigenen Bevölkerung langsam aber sicher mehr auf Zustimmung.



    PS: Hier noch was aus dem Standard: derStandard.at



    Na jetzt spielt der Tadic auch den Blender. Vielleicht erhofft er sich dadurch die Serben für sich zu gewinnen.

    Er weiß das er das net durchsetzen kan.

  3. #3
    Shpresa
    Das Serbien vor Kosov in die EU kommt wage ich jedoch zu bezweifeln....

  4. #4

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    896
    @ Zurich Findest du wirklich die EU unterstützt Serbien da wir ja jetzt einen demokratischen Tadic haben?
    Ich finde wir haben eine klare Ohrpfeige der EU erhalten, obwohl wir eine demokratische Regierung gebildet haben!

  5. #5
    Avatar von tweety

    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    784
    solange serbien,mladic und karadzic, nicht ausliefern sollte man den serben, den EU beitritt verweigern.

  6. #6
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen


    Na jetzt spielt der Tadic auch den Blender. Vielleicht erhofft er sich dadurch die Serben für sich zu gewinnen.

    Er weiß das er das net durchsetzen kan.
    Bitte begründe das, warum das nicht klappen kann. Oben steht es schwarz auf weiss geschrieben, wie so was möglich ist.

  7. #7
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Bitte begründe das, warum das nicht klappen kann. Oben steht es schwarz auf weiss geschrieben, wie so was möglich ist.
    Na wenn du diesen scheiß glaubst bitte.............

    Aber ich sage dir das ist Tadics taktik.............

    Vorläufig kan er das ruhig durchziehen um diesen bekloppten Kostunica weg zu bekommen.

    Zudem bezweifele ich das Serbien vor Kosovo in die Eu kommt.

    Wenn dan zu gleichen Zeit.

  8. #8
    Avatar von mrreli

    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    82
    Kosova kommt SICHER vor Serbien in die EU!!

  9. #9

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    erst vorkurzem wird kosovo unabhängig, schon wird über eu verhandlungen gesprochen

  10. #10
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Shpresa Beitrag anzeigen
    Das Serbien vor Kosov in die EU kommt wage ich jedoch zu bezweifeln....
    Und wieso denkst du das? Bitte Begründung! Kosovo steht noch mitten in der Steinzeit, was wirtschaftliche Entwicklung und Beitritt in die EU anbelangt. Bis das Kosovo überhaupt einen Beitrittsgesuch machen kann, wird es eh ohnehin schon einige Jahre dauern.

    Tadic will mit Serbien bereits 2010 in die EU. Das verhindern können nur die Serben selbst, und zwar die Nationalisten. Doch mit der neuen Kosovo-Strategie Tadics, das Kosovo auf anderen Wegen zurückzugewinnen, bekommt er neuerlich auch Unterstütung von den Serben, für die das Kosovo alles bedeutet.

    Die EU ihrerseits hat deutlich bekräftigt, dass sie die Zukunft Serbiens in der EU sieht und das Land in Beitritssachen stark unterstützen wird.

    Also geht die Sache auf.




    Was Karadzic und Mladic betrifft (wenn das die letze Voraussetzung für den EU-Beitritt wäre): Wenn das Kosovo auf dem Spiel steht, werden sogar die extremsten Nationalisten, die, die sie beschützen, für das Kosovo sicherlich hergeben.

Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  3. Krister Bringeus:Serbien kommt nicht in die EU ohne...
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 12:06
  4. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  5. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:58