BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 104 von 139 ErsteErste ... 45494100101102103104105106107108114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.031 bis 1.040 von 1385

Kopftuchproteste in Kosovo

Erstellt von Fan Noli, 18.06.2010, 19:49 Uhr · 1.384 Antworten · 76.284 Aufrufe

  1. #1031
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Der Begriff der Demokratie könnte leicht mißbraucht werden, siehe DDR (Deutsche Demokratische Republik), oder Islamische Republik Iran (Republik wäre die Verlateinisierung des aus dem griechischen Heidentum kommenden Begriffes Demokratie, obwohl der Begriff der Demokratie einen anderen koinonischen (gesellschaftlichen) Bezug verinnerlicht.

    Aber vielleicht deshalb, weil wir keine Theokratie haben, und den Theokraten fast alle Zähne gezogen haben, sie an die Kette legten?

    Bedenke als kleinen Brückenschlag die Diskussion der Politik, speziell des Justizministeriums zu den Verfehlungen der christlichen Bischöffe den sexuell mißbrauchten Knaben gegenüber, die Kirche hat sich mit allen Klauen dagegen verwahrt, von der Staatsgewalt juristisch kontrolliert zu werden. Glücklicherweise hat dieses mal das Justizministrium nicht nachgegeben, und das sog. Kirchenrecht wurde weiter unter der Kontrolle des Staatsanwaltes gesetzt.

    Und das ist auch gut so.
    Die Kirche soll in ihrer Zelle bleiben.
    du kannst wohl das wort demokratie nicht verstehen oder? Also wenn der demos eine theokratie will dann ist es sein recht es zu haben oder?

  2. #1032
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Allein schon die Logik. Ich verhülle mich weil ich mich den Trieben der Männer unterwerfe. ich legitimier damit das die Männer einen Anspruch darauf haben wie ich mich als Frau anzuziehen habe. Und dann soll man sich wundern wieso die Frauen dort nicht viel zu melden haben, wenn sie sich den Männern so unterordnen. Wie soll denn aus einer Vorstellung heraus wo man sich Männern unterordnet was positives für die Stellung der Frau gegenüber Männer dabei rauskommen.

    da gab es mal so eine Reportagae über islamische Länder. Da sind so in Cafes gegangen und haben die Männer befragt. Zum beipiel wie sie es finden, wenn Frauen so in cafes gehen wie Männer. Die einhellige Meinung, was haben Frauen in Cafes zu suchen? Was ich damit sagen will, hinter dem ganzen steckt ja eine bestimmte Vorstellung. Nach diesen darf eine Frau nicht wirklich viel. um so verwunderliche ist es dann wenn Frauen das alles verteidigen. Am besten dann die sie sich selber gar nicht daran halten.^^




    hahaha ja männer sind alle sexgeil als frau soll man sich davor beschützen und sich verhüllen

    tolle logik. man merkt das mohamed ein mann und keine frau gewesen ist denn sonst wär niemand auf son blödsinn gekommen.





    ich persönlich seh nix posetivem an einem kopftuch sondern ist in meinen augen einfach nur eine unterdrückung der frau. ne nachbarin von mir zb. die war als mädchen normal aber seitdem sie geheiratet hat trägt sie nur noch lange mäntel und kopftücher wies in arabien der fall ist, die meint halt hier in diesem leben sei alles nur ein test, wenn man stirbt wird man für seine taten entweder belohnt oder bestraft






    wtf?

  3. #1033

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Auch fromme Wahabiten müssen das Gesetzt respektieren und nicht ständig nach extra würstchen heulen.Ich dürfte auch keine Mütze in der Schule aufsetzen und habe es überlebt.(vielleicht sollte ich eine Religion erfinden und dann auch rumheulen--mein Glaube verbietet es mir zu Arbeiten etc.)
    Es gibt nunmal Regeln und auch Muslime sind keine ausnahme...jaja ich weiß ...aber Allah...
    Wenn er persönlich runter fliegt und im Koran unterschreibt,dann kann man nochmal drüber reden,aber jetzt pakistanische gesetze in Europa einzuführen ist zuviel des guten.
    man verlangt zu viel:
    -Kopftücher
    -Burkas
    -Moscheen im Christlichen Europa (erlaubt,was in Islamischen Ländern undenkbar wäre eine Kirche zu bauen)
    -Gebetsräume in Schulen ^^ (überlegt mal wie lustig das ist)
    -Frauen müssen den Islam annehmen um einen Muslim heiraten zu dürfen
    -Männer müssen den Islam annehmen um muslimin zu heiraten^^

    Sogar im Knast dürfen die Muslims ihr essen aussuchen (kein Schweinefleisch),sonst verstoßen sie gegen den Koran,aber vergewaltigen,abstechen,klauen ist ok.

  4. #1034
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Auch fromme Wahabiten müssen das Gesetzt respektieren und nicht ständig nach extra würstchen heulen.Ich dürfte auch keine Mütze in der Schule aufsetzen und habe es überlebt.(vielleicht sollte ich eine Religion erfinden und dann auch rumheulen--mein Glaube verbietet es mir zu Arbeiten etc.)
    Es gibt nunmal Regeln und auch Muslime sind keine ausnahme...jaja ich weiß ...aber Allah...
    Wenn er persönlich runter fliegt und im Koran unterschreibt,dann kann man nochmal drüber reden,aber jetzt pakistanische gesetze in Europa einzuführen ist zuviel des guten.
    man verlangt zu viel:
    -Kopftücher
    -Burkas
    -Moscheen im Christlichen Europa (erlaubt,was in Islamischen Ländern undenkbar wäre eine Kirche zu bauen)
    -Gebetsräume in Schulen ^^ (überlegt mal wie lustig das ist)
    -Frauen müssen den Islam annehmen um einen Muslim heiraten zu dürfen
    -Männer müssen den Islam annehmen um muslimin zu heiraten^^

    Sogar im Knast dürfen die Muslims ihr essen aussuchen (kein Schweinefleisch),sonst verstoßen sie gegen den Koran,aber vergewaltigen,abstechen,klauen ist ok.

    Übertreibs nicht.
    Wenn du willst dass man deine Religion Respektiert, dann respektiere auch du die anderen

  5. #1035
    PašAga
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    hahaha ja männer sind alle sexgeil als frau soll man sich davor beschützen und sich verhüllen

    tolle logik. man merkt das mohamed ein mann und keine frau gewesen ist denn sonst wär niemand auf son blödsinn gekommen.





    ich persönlich seh nix posetivem an einem kopftuch sondern ist in meinen augen einfach nur eine unterdrückung der frau. ne nachbarin von mir zb. die war als mädchen normal aber seitdem sie geheiratet hat trägt sie nur noch lange mäntel und kopftücher wies in arabien der fall ist, die meint halt hier in diesem leben sei alles nur ein test, wenn man stirbt wird man für seine taten entweder belohnt oder bestraft






    wtf?

    Ja und ich finde Klamotten sind auch nur Unterdrückung,alle Menschen sollten Nackt rum laufen ich meine was soll das mit den Kleidungen

    Also ich erklär er mal für dich du "schautaufmichichbrauchaufmerksamkeit" diese Kleidungen waren in Früher Zeit üblich jede Epoche und jede Kultur hatte ihr eigenes Scham und Freiheitsgefühl und somit ihr eigenes Mass an Verdeckung etc, für die Menschen in der Zeit Mohammeds war es Normal sich zu verdecken, ja auch in Europa hat an sich in dieser Zeit verdeckt, der Unterschied ist diese Ganzen Verdeckungen blieben vielen Kulturen erhalten in Europa trugen Frauen bis vor &-2-3 Generationen noch Kopfbedeckungen je nach dem wo in den Modernen Industrie Staaten hat man sie Früher abgenommen, in den ärmeren trug man sie noch lange.

  6. #1036
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Ja und ich finde Klamotten sind auch nur Unterdrückung,alle Menschen sollten Nackt rum laufen ich meine was soll das mit den Kleidungen

    Also ich erklär er mal für dich du "schautaufmichichbrauchaufmerksamkeit" diese Kleidungen waren in Früher Zeit üblich jede Epoche und jede Kultur hatte ihr eigenes Scham und Freiheitsgefühl und somit ihr eigenes Mass an Verdeckung etc, für die Menschen in der Zeit Mohammeds war es Normal sich zu verdecken, ja auch in Europa hat an sich in dieser Zeit verdeckt, der Unterschied ist diese Ganzen Verdeckungen blieben vielen Kulturen erhalten in Europa trugen Frauen bis vor &-2-3 Generationen noch Kopfbedeckungen je nach dem wo in den Modernen Industrie Staaten hat man sie Früher abgenommen, in den ärmeren trug man sie noch lange.
    kein mensch verbietet dir nackig rumzulaufen
    ansonsten ist dein beitrag einfach nur --->

  7. #1037
    Fan Noli
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    hahaha ja männer sind alle sexgeil als frau soll man sich davor beschützen und sich verhüllen

    tolle logik. man merkt das mohamed ein mann und keine frau gewesen ist denn sonst wär niemand auf son blödsinn gekommen.





    ich persönlich seh nix posetivem an einem kopftuch sondern ist in meinen augen einfach nur eine unterdrückung der frau. ne nachbarin von mir zb. die war als mädchen normal aber seitdem sie geheiratet hat trägt sie nur noch lange mäntel und kopftücher wies in arabien der fall ist, die meint halt hier in diesem leben sei alles nur ein test, wenn man stirbt wird man für seine taten entweder belohnt oder bestraft






    wtf?
    Da gibt es eine Überlieferung von Bukhari - immerhin sahi Hadith. Die lautet in etwa. Immer wenn Mohammed hübsche Fraue sah, wollte er zu Zeynep..^^ Übrigens Zeynep war vorher die Fau seines Stiefsohn Zaid die Mohammed dann zu seiner Frau machte. Mohammed soll sich in ihr verguckt haben, als er sie "zufällig" unverschleiert gesehen haben soll.

  8. #1038

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    kein mensch verbietet dir nackig rumzulaufen
    ansonsten ist dein beitrag einfach nur --->
    Ausser das gesetzt und das man dann von der Polizei mitgenommen wird.
    Meine güte....bist du manchmal auch an der frischen Luft??

  9. #1039
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Da gibt es eine Überlieferung von Bukhari - immerhin sahi Hadith. Die lautet in etwa. Immer wenn Mohammed hübsche Fraue sah, wollte er zu Zeynep..^^ Übrigens Zeynep war vorher die Fau seines Stiefsohn Zaid die Mohammed dann zu seiner Frau machte. Mohammed soll sich in ihr verguckt haben, als er sie "zufällig" unverschleiert gesehen haben soll.

    hehe kenne ich nicht

    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ausser das gesetzt und das man dann von der Polizei mitgenommen wird.
    Meine güte....bist du manchmal auch an der frischen Luft??

    in den letzten tagen sieht man immer mehr menschen die entweder nur mit bikini oder mit boxershorts
    bzw. nur mit dem nötigsten durch die straßen laufen
    juckt das jemanden
    NEIN


    deswegen sollte jeder mensch auch entscheiden dürfen WAS er trägt
    du verstehen?

  10. #1040
    PašAga
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    kein mensch verbietet dir nackig rumzulaufen
    ansonsten ist dein beitrag einfach nur --->
    Typisch, nicht mal auf dem Beitrag eingehen

    So ich glaube für Heute hattest du genug Aufmerksamkeit von meiner Seite her, also hier Fang das Stöckchen ......

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:21
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36