BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 107 von 139 ErsteErste ... 75797103104105106107108109110111117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.070 von 1385

Kopftuchproteste in Kosovo

Erstellt von Fan Noli, 18.06.2010, 19:49 Uhr · 1.384 Antworten · 76.275 Aufrufe

  1. #1061
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Talab Al-'Ilm Beitrag anzeigen
    Euch geht es nicht um das Wohlergehen dieser Schwestern, sondern nur um euer EGGO, um euere Bestätigung, Mittelpunkt, Selbstverliebtheit, Dunja, Täuschung, BlaBlaBlub.
    erstmal sind das nicht deine Schwestern, damit suggerierst du, du hättest ein Recht dazu dich in ihr Leben einzumischen und ungefragt für sie zu sprechen.

    Solange Schreihälse wie du sich breit machen kommen die Frauen, um die es eigentlich geht, nie zu Wort so dass wir gar nicht wissen können was sie denken und empfinden.
    Interessiert es dich überhaupt, was sie denken? Vermutlich nicht, du stehst da und glaubst ermächtigt zu sein den Leuten vorzuschreiben wie sie zu leben haben, oder?

  2. #1062
    benutzer1
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    erstmal sind das nicht deine Schwestern, damit suggerierst du, du hättest ein Recht dazu dich in ihr Leben einzumischen und ungefragt für sie zu sprechen.

    Solange Schreihälse wie du sich breit machen kommen die Frauen, um die es eigentlich geht, nie zu Wort so dass wir gar nicht wissen können was sie denken und empfinden.
    Interessiert es dich überhaupt, was sie denken? Vermutlich nicht, du stehst da und glaubst ermächtigt zu sein den Leuten vorzuschreiben wie sie zu leben haben, oder?

    also bitte.
    das sind reine unterstellungen.

    wie du gleich aufbrausend wirst, wenn dein gegenüber gläubig bzw. religiös ist.

  3. #1063
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    wie du gleich aufbrausend wirst, wenn dein gegenüber gläubig bzw. religiös ist.
    ich kann da einfach nicht ruhig bleiben, nicht weil er gläubig ist sondern für andere sprechen will, er setzt sich für Schwestern ein, oh man ... jetzt sag mir bitte nicht, du empfindest dich als seine Schwester? Damit fängt es doch an ...

  4. #1064
    benutzer1
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ich kann da einfach nicht ruhig bleiben, nicht weil er gläubig ist sondern für andere sprechen will, er setzt sich für Schwestern ein, oh man ... jetzt sag mir bitte nicht, du empfindest dich als seine Schwester? Damit fängt es doch an ...
    ach komm, wie argumentieren denn hier die ganzen antikopftuchleute?
    "wir befreien die muslimischen frauen!! gegen die unterdrückung der muslimischen frauen!! jegliche muslimische frauen werden zum kopftuch gezwungen und wir müssen ihnen helfen!".
    wer denkt also er müsste sich für wen einsetzen? :

    glaubensbruder bzw. glaubensschwester ist dir kein begriff?
    die muslimische gesellschaft wird als umma bezeichnet.

    ich kenn genügend muslimische SCHWESTERN, die mit mir studieren, selbstbewusste frauen sind und aus überzeugung das kopftuch tragen!!

  5. #1065
    Bloody
    Naja.. viele Leute sehe ich hier nicht mit Kopftuch

  6. #1066

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    168
    Zitat Zitat von ilhan Beitrag anzeigen
    jeder der gegen das kopftuchverbot ist, ist ein fascho in menien augen.
    heutzutage ist fast jeder staat auf dem laizismus basiert oder auf christlichen oder anderen nicht islamischen grundlagen (bis auf die saudis, die sind wahabitisch und die iranis sind shiitisch).

    und in einer demokratie muss in sachen religionsfreiheit alles erlaubt werden
    Schwerer Irrtum. In einer Demokratie darf die Mehrheit entscheiden, was erlaubt ist und was nicht.

    Zitat Zitat von ilhan
    wenn diese nicht anderen menschen gegenüber irgendwas verstößt etc...
    Und da haben wir schon den Haken.

    Zitat Zitat von ilhan
    ihr seid faschos!
    Das Kompliment darf man getrost zurückgeben. Du stellst deine Religion über jeden und alles. Ein Faschist wie er im Buche steht.

  7. #1067
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    ich kenn genügend muslimische SCHWESTERN, die mit mir studieren, selbstbewusste frauen sind und aus überzeugung das kopftuch tragen!!
    gut, das Thema ist im Laufe der hitzigen Gespräche etwas verzerrt, deswegen passen die Argumente auch nicht mehr so recht.

    Ursprünglich ging es ja nicht um ein Kopftuchverbot an sich sondern um ein Verbot an öffentlichen Schulen im Kosovo, wogegen einige tausend Menschen protestiert haben. Hier ist also grundsätzlich nicht von Befreiung von SCHWESTERN oder COUSINEN die Rede gewesen sondern davon, dass religiöse Bekenntnisse in Schulen unerwünscht sind, weder von Lehrern noch von Schülern.


    ja ... und jetzt hab ich den Faden verloren muss mich erst sortieren, zu warm

  8. #1068
    Esseker
    Zitat Zitat von ilhan Beitrag anzeigen
    dont talk like this with your father
    Ruhe!

  9. #1069
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023

  10. #1070
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    hehe kenne ich nicht




    in den letzten tagen sieht man immer mehr menschen die entweder nur mit bikini oder mit boxershorts
    bzw. nur mit dem nötigsten durch die straßen laufen
    juckt das jemanden
    NEIN


    deswegen sollte jeder mensch auch entscheiden dürfen WAS er trägt
    du verstehen?
    und wieso gilt das nicht für koptuchträgerinnen denen willst du vorschreiben dass sie keins tragen dürfen

    Zitat Zitat von Talab Al-'Ilm Beitrag anzeigen
    Also gibt es für dich nur diese zwei Möglichkeiten, Nackt ablichten lassen oder Kopftuchtragen, Schwarz/Weiss, echt traurig.

    Verstehst du eigentlich nicht, diesen Schwestern geht es um ihr RECHT, um ihr LEBEN. Ihnen interessiert es nicht ob du ein Hijab trägst oder nicht, sie wollen nur mit sich selbst beschäftigen. Menschen die sich vergessen haben, beschäftigen sich immer mit anderen.

    Und jetzt stell dir vor, es gibt auch die Möglichkeit. Hijab tragen, selbstbewusst und selbständig sein. Das ist kein Märchen, diese Schwestern gibt es, du musst es nicht glauben, ist irrelevant für diejenigen Schwestern.

    Übrigens nochmal Kopftuch bzw. Hijab zu tragen ist auch ein RECHT.

    Euch geht es nicht um das Wohlergehen dieser Schwestern, sondern nur um euer EGGO, um euere Bestätigung, Mittelpunkt, Selbstverliebtheit, Dunja, Täuschung, BlaBlaBlub.

    talab
    aurora kann man sowieso nicht ernstnehmen, die labert nur scheisse und hat keine eigene Meinung. Ich meint seht euch doch mal das zitat von ihr oben an "jeder soll tragen dürfen was er will" und gleichzeitig ist sie für ein kopftuchverbot. : In andren threads schreibt sie dass religion für sie eine große rolle in ihrem leben spielt und hier ist sie gegen religion und macht sich sogar über den propheten lustig

    Es ist ja eine Sache wenn manche dagegen sind die auch bei einer meinung bleiben, das ist halt ihre meinung, aber aurora ist einfach nur dämlich und hat kein plan, keine eigene meinung, kein garnichts. Sie labert einfach alles nach und schreibt das womit sie bei manchen usern am meisten punkten kann, damit ja keiner denkt was für ein hoffnungsloser dorftrampel sie ist.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:21
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36