BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 109 von 139 ErsteErste ... 95999105106107108109110111112113119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.090 von 1385

Kopftuchproteste in Kosovo

Erstellt von Fan Noli, 18.06.2010, 19:49 Uhr · 1.384 Antworten · 76.194 Aufrufe

  1. #1081
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Mag sein, trotzdem lasse ich die jetzt beiseite weil das Entscheidende für mich ist, dass ich z.B. im Gegensetz zu Talab Al-'Ilm keine Ideologie vertrete (komme mir jetzt bitte nicht mit "das ist auch eine Ideologie" oder sowas). Einerseits entsteht überhaupt die Idee, Kopftücher tragen zu müssen, innerhalb des von Männern geprägten religiösen Systems. Andererseits wird behauptet, die Frauen trügen es freiwillig mit Recht und Selbstbewußtsein.

    Welche Frau das nun freiwillig trägt weiß ich nicht, ehrlichgesagt ist es mir auch egal, wichtig ist, dass Frauen in Gesellschaften die Möglichkeit haben sich dagegen zu wehren dass man ihnen etwas aufzwingt. Der Gesetzgeber bietet in diesen Fällen gewisse Unterstützng an, der Impuls muss aber von der Frau kommen, so viel Mut und Kraft muss sie selbst aufbringen.
    Welche Unterstützung bietet ihr die islamische Gesellschaft?
    lies den beitrag den du zietiert hast nochmal und versuch ihn zu verstehen und wiederhol dich nicht ständig sinnlos.

    wenn du schonmal in kosovo gewesen wärst dann wüsstest du wie es dort zugeht was kopftuchzwang angeht und würdest nicht irgendeinen mist von zwang daherfaseln.

    ja super es wird also frauen die möglichkeit gegeben sich gegen kopftücher zu wehren, wo es eigentlich garkeinen kopftuchzwang gibt...und keiner bis auf ein paar angepissten islamhassern kann mir hier erzählen dass albaner in kosovo solche fanatiker sind dass sie ihre frauen in kopftücher zwingen

    schön und gut dass sich hier paar feministen dafür einsetzen dass man dort nicht zum tragen von kopftüchern gezwungen wird, und wer setzt sich für die frauen ein die gezwungen werden das kopftuch abzulegen...aja richtig auf diese frage habt ihr keine antwort, deswegen kommt auch immer das argument mit "staat hilft frauen, deswegen find ich das gut, aber nur solange sie den frauen helfen die mir sympathisch sind, kopftuchfrauen mag ich nicht, auf deren freiheiten scheiss ich, aber ich bin trotzdem ein toleranter weltoffener mensch"

    sinnlose disskussion hier echt...

  2. #1082
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    so peinlich die ganze Sache, wir verkaufen uns auch für Geld und die EU, finde jeder sollte selber entscheiden was er tragen will,....

  3. #1083
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Shan

    oh je, wie haste das denn jetzt gefunden, fast 3 Wochen später das ist verjährt ... bin zu müde um mich da jetzt reinzudenken und laufe Gefahr, falls ich jetzt doch schreibe, irgendeinen Mist daherzufaseln, und das wollen wir ja nicht

  4. #1084
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    ja sorry war im urlaub..hahah lach)))

  5. #1085

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    so peinlich die ganze Sache, wir verkaufen uns auch für Geld und die EU, finde jeder sollte selber entscheiden was er tragen will,....
    Genau,man verkauft sich an den Arabern.
    Wenn man hier alles durchliest,dann merkt man das es fast allen egal ist.
    Fast allen Albanern,ist es egal.
    Und das problem ist das die Albaner von selbst nie auf solche ideen kommen,da haben wir selber genug probleme.
    Blos es stecken andere dahinter und bestimmt nicht die Albaner,sondern die saudis oder iraner.
    Das ist eine kleine hürde die der Kosov bewältigen muss,aber wird noch mehr kommen,da muss man aber als staat robust sein.
    Sonst bist du fremder in deinem eigenen staat.

    Das kopftuch ist zwar kein riesenproblem,aber was kommt dannach,wenn man jetzt locker lässt?
    Es ist ja nicht so das es verboten ist,NUR AN DEN SCHULEN,ist es verboten,wie kaugummi kauen oder kapis tragen.
    Hoffe das man sich nicht zum sklaven der araber macht und den frieden zwischen den albanern stört.
    Sonst wird kosov alleine stehen.

  6. #1086
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    ja sorry war im urlaub..hahah lach)))
    huch wo kommst du denn jetzt plötzlich her nein, meinte Shan

  7. #1087
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Genau,man verkauft sich an den Arabern.
    Wenn man hier alles durchliest,dann merkt man das es fast allen egal ist.
    Fast allen Albanern,ist es egal.
    Und das problem ist das die Albaner von selbst nie auf solche ideen kommen,da haben wir selber genug probleme.
    Blos es stecken andere dahinter und bestimmt nicht die Albaner,sondern die saudis oder iraner.
    Das ist eine kleine hürde die der Kosov bewältigen muss,aber wird noch mehr kommen,da muss man aber als staat robust sein.
    Sonst bist du fremder in deinem eigenen staat.

    Das kopftuch ist zwar kein riesenproblem,aber was kommt dannach,wenn man jetzt locker lässt?
    Es ist ja nicht so das es verboten ist,NUR AN DEN SCHULEN,ist es verboten,wie kaugummi kauen oder kapis tragen.
    Hoffe das man sich nicht zum sklaven der araber macht und den frieden zwischen den albanern stört.
    Sonst wird kosov alleine stehen.
    du hast ne Araberfobie heheh also erstmal sollte man jede Hilfe dankend annehmen denn Kosovo hat Hilfe nötig....
    Schau dir doch die Lage in Deutschland an, Kopftücher sind erlaubt an öffentliche Schulen....das juckt hier niemanden....

  8. #1088
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    huch wo kommst du denn jetzt plötzlich her nein, meinte Shan
    heheheh musste auch meinen senf abgeben

  9. #1089

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    du hast ne Araberfobie heheh also erstmal sollte man jede Hilfe dankend annehmen denn Kosovo hat Hilfe nötig....
    Schau dir doch die Lage in Deutschland an, Kopftücher sind erlaubt an öffentliche Schulen....das juckt hier niemanden....
    Hilfe annehmen ist ok,aber wenn man etwas dafür verlangt,dann ist es keine hilfe,sondern geschäft.
    Und wenn man arme albanische mädchen mit schockolade wie vieh lockt und sie das nur kriegen wenn sie ein shamia tragen,dann ist es unmenschlich.
    Ich habe gegen keinen was solange wir in ruhe gelasen werden.
    Arabien verfolgt eine art islamisierung die wir mit aller macht ankämpfen werden,sie versuchen uns gegeneinander aufzubringen und den albanischen frieden zu zerstören.
    Wir hatten bis jetzt keine probleme,warum aufeinmal hat man welche?

  10. #1090
    Fan Noli
    Ich war jetzt längere Zeit in Kosovo und junge Frauen mit Kopftücher habe ich so gut wie keine gesehen (zumindest in West-Kosovo wo ich lebe). Das ist da schon eine große Seltenheit, was mir sofort aufgefallen ist wo ich wieder hier in Deutschland war, wo im Gegensatz zum Kosovo doch relativ viele Frauen mit Kopftücher zu sehen sind. Insofern habe ich im Kosovo nichts von diesem "Kopftuchproblem" welches hier im Forum diskutiert wird mitbekommen.

    Auch wenn ich vielleicht nicht immer den Eindruck mache, bin ich offen für andere Argumentationen. So habe ich mir auch die Argumentation die gerne von gläubigen Muslimen vorgebracht wird durch den Kopf gehen lassen. Mir ist aber ehrlich gesagt recht schnell eine Schwachstelle aufgefallen. Ich meine, man kann ja nicht einerseits die Vorschrift die Mädchen in Schulen das nicht tragen eines Kopftuches verbietet kritisieren, weil es ihre Freiheiten einschränkt, aber gleichzeitig die religiöse Vorschrift welche ihnen das tragen eine Kopftuches gebietet gutheissen. Das ist schon ein Widerspruch.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:21
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36