BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 81 von 139 ErsteErste ... 317177787980818283848591131 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 1385

Kopftuchproteste in Kosovo

Erstellt von Fan Noli, 18.06.2010, 19:49 Uhr · 1.384 Antworten · 76.308 Aufrufe

  1. #801
    Mala
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    oder nein das hier ist viel besser da kannst du sogar für moscheen spenden

    Für Nichtmuslime - Video Categories - 01.Für Nichtmuslime
    Landet auf der Straße wenn ihr nicht sofort spendet...haha diese wahabis sind schon ein dummer Haufen.

  2. #802

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    was ist ein gigolo?
    Männliche Hure
    (Fan Nolis Erzeuger)

    Haha Kindergarten

  3. #803
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.515
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Trotzdem solltest du das Christentum nicht verharmlosen/unterschätzen als es noch Staatsreligion in Europa war, waren alle Staaten Monarchien. Die Demokratie musste auch gegen das Christentum erkämpft werden und diese Religion wird sie sicher nicht verteidigen.
    nein, man darf sie nie unterschätzen, partiell schwächeln sie zwar in vielen Teilen Europas aber ich denke in Südaremerika oder noch viel schlimmer in den USA sind die christlich-religiösen Spinner immer noch stark präsent ... zu stark

  4. #804

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    hey teppichverkäufer

    hast du schon gespendet ?

  5. #805
    Luli
    Zitat Zitat von PersianAli Beitrag anzeigen
    es geht darum das ihr ungläubig seit nicht an den einen Tag glaubt usw..
    das Problem ist aber ein anderes fast alle deutsche sehen sich als Christen das sind alles Heuchler also als erstens löst ihr das Land namens Israel auf weil 80 % der Bevölkerung dort sind europäische Terroristen und keine richtigen Juden dann können wir uns gerne Verbpissen oder wir bleiben hier und helfen bisschen mit der islamisierung USA 1970 300 Tausend Moslems jetzt sind es 9 Millionen
    Ej Oberislamlieberhaber aka IslamwächstamschnellsteninderWelt aka IslamistbesserChristentumschlechter, du als Religionskenner- und Besserwisser musst doch wissen das im Islam jegliche bildliche Darstellung von Mensch und Tier, vorallem auf religiöser Ebene verboten wird, steht ja im Koran. Wieso hast dann Ali als Avatar du schizophrener Moralapostel. Weisst du an was du mich erinnerst? An die Moslem im Flugzeug die genau überprüfen ob das Essen Schweinefleisch hat aber im Nachhinein Alkohol trinken.

  6. #806

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Ej Oberislamlieberhaber aka IslamwächstamschnellsteninderWelt aka IslamistbesserChristentumschlechter, du als Religionskenner- und Besserwisser musst doch wissen das im Islam jegliche bildliche Darstellung von Mensch und Tier, vorallem auf religiöser Ebene verboten wird, steht ja im Koran. Wieso hast dann Ali als Avatar du schizophrener Moralapostel. Weisst du an was du mich erinnerst? An die Moslem im Flugzeug die genau überprüfen ob das Essen Schweinefleisch hat aber im Nachhinein Alkohol trinken.


    jetzt schweigt er

  7. #807
    Avatar von SRB_boy

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    9.844
    Ich würde die Kopftücher in allen Ländern verbieten,wo nicht die Mehrheit Moslems sind.
    Kosovo gehört ja zu Serbien.Also könnt ihr die Kopftücher als Steinschleuder benutzen und damit gegen die Serben kämpfen.

  8. #808
    Avatar von PersianAli

    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    15

    Heuchler

    SRB_boy hast du meinen Beitrag nicht gelesen?

    Zitat Zitat von PersianAli Beitrag anzeigen
    So steht es in der Bibel: "Wenn eine Frau kein Kopftuch trägt, soll sie sich doch gleich die Harre abschneiden lassen. Ist es aber für eine Frau eine Schande,sich die Haare abschneiden oder sich kahlscheren zu lassen,dann soll sie sich auch verhüllen. Der Mann darf sein Haupt nicht verhüllen, weil er Abbild und Abglanz Gottes ist; die Frau aber ist der Abglanz des Mannes." (1.Korinther 11, 6-7) Bibel

    Vor 300 Jahren haben alle Christen ein Kopftuch getragen....

    Die Frau und auch die Mutter von Jesus haben Kopftuch getragen auch in der jüdischen Religion steht das,wenn eine Frau kein Kopftuch trägt kann sie sich nicht als gläubig bezeichnen


  9. #809
    ardi-
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Noch ein 150 CM Mirdita, was habe ich den erfunden ?
    Und deine Aufforderung die ich beweissen soll ist einfach lächerlich denn das habe ich nie behauptet, doch fordere ich deinen Schlump Stammeshäuptling dass er seine behauptet beweist wo ist da das Problem

    Unglaublich, kush e shan mirditen, hin ne gjyhna me kombin shqiptar.
    Was für Vollidioten sich hier verirren.

    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Habe ich jetzt mindestens 3 mal geschrieben und du bist immer wieder NICHT darauf eingegangen, blätter zurück und lies es noch einmal nach.
    Nein, ich blättere nicht zurück und nun nochmals, auf was willst du eine Antwort?

    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    ich hab das stichwort schon fallen lassen.

    ich hab gewusst, dass du dem bild auf dem ein kind, dem ein munitionsgürtel umgelegt worden ist, keiner negativen kritik unterziehen wirst.
    Danke für dein Stichwort. Doch der Vergleich ist wirklich nicht das beste. Es ist keine Pflicht seine Kinder in eine solche Uniform zu stecken. Kann man das auch bei der Ideeologie des Kopftuches verwenden?

    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt finde ich das auch, der macht nur das Bild über die Katholischen Albaner schlecht.

    Edit: Und über die Mirditen früher sah ich die als Normale Albaner doch wenn ich Heute Mirditen höre dann habe ich im Hinterkopf immer ein schlechtes Bild von denen auch wenn ich versuche es zu unterdrücken.
    Haha, weshalb mach ich das Bild kaputt? Wenn du ein solch tolles Bild über Katholiken hattest, dann wird es nicht einer im Forum verändern können. :icon_smile:


    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    ja echt ey.

    wegen dem pavian hab ich jetzt voll das schlechte bild über katholiken.
    Stimmt, dank dir habe ich ein anderes Denken über Ashkalis. Ist für mich komisch, denn solche Ashkalis wie du es bist, findet man in Gjakova nicht. Selbst sie kennen keine Araber an. Du hast mir ein schlechtes Bild über dein Volk hintelassen. Was solls. :icon_smile: Zum Glück sind nicht viele so dumm wie du...

    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Ich sags mal so :
    Während meine Bosniakischen Vorfahren Stolz Seite an Seite mit den Albanern kämpften, nahmen deine Geld von der Regierung aus Belgrad, und hatten am Ende doch keine Eier gegen die anderen Albaner zu kämpfen.

    Und dann nennst du mich Bergserbe
    Haha, nenne mir eine Schalcht, bei dem die Bosniaken den Albanern halfen.

    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Ardi hat doch selbst zugegeben das der Kapetan und noch andere Mirditen Geld von Belgrad angenommen haben.

    Mirdita ? Wikipedia

    Nach dem Ersten Weltkrieg kam es in der Mirdita zu einem inneren Machtkampf, nachdem der Kapedan ohne männliche Nachkommen gestorben war. Der unbeliebte und enterbte Neffe Gjon Marka Gjoni versuchte trotzdem, an die Macht zu kommen. Von den Jugoslawen erbat er sich (finanzielle) Unterstützung, die er auch erhielt, da Belgrad an einer Destabilisierung des jungen albanischen Staates interessiert war. Er forderte die Mirditen erfolglos auf, sich gegen die "türkische" (= muslimische) Regierung in Tirana zu erheben. In der Folge rief Gjon Marka Gjoni, der des Lesens und Schreibens nicht mächtig war, am 17. Juli 1921 in Prizren die Republik Mirdita aus, erklärte sich zu deren Präsidenten und verlangte vom Völkerbund die Anerkennung. Das aussichtslose Unternehmen wurde bald nicht einmal mehr von Jugoslawien unterstützt, das Gjoni aber trotzdem mit Waffen und Soldaten versorgte. Albanischen Regierungstruppen unter Bajram Curri gelang es, die fremden Truppen, zu denen nur wenige Mirditen gehörten, zurückzuschlagen. Im November 1921 floh Gjon Marka Gjoni wieder nach Prizren. Die Mirditen erklärten sich nach Verhandlungen unter der Leitung von Ahmet Zogu loyal zur albanischen Regierung.

    Wieso soll es eine Frechheit sein, bin ich weniger Wert weil ich kein Albaner bin, darf ich nicht mitreden, soweit ich weis ist das ein Forum wo jeder seine Meinung schreiben kann, und die Thread's sind nicht nach den Ethnien getrennt.

    Ich meins nicht Böse, ich hasse die Christlichen Albaner nicht,(so wie ich auch nicht Direkt die Christlichen Albaner beleidigt habe, nur das mit den Mirditen, aber das habe ich ja nicht erfunden, und das ging eher gegen Ardi als Antwort auf seine Kommentare und nicht gegen alle,dann kamst du, da hab ich dich dann einfach miteinbezogen) aber ich habe gemeint wenn die Christlichen Albaner und die Möchtegern Patrioten die Muslimischen Albaner die ganze Zeit vor den Kopf Stossen, sie die ganze Zeit beleidigen und versuchen ihnen das Albaner sein Abzustreiten nur weil sie eine anderen Glauben haben, dann muss ich da auch ein Wort mitreden.


    Du sagst meine Beiträge sind nicht das Gelbe vom Ei aber schau dir mal deine an.
    Schweinhund, Arschfick-Ali, und ich will dir jetzt nicht sagen wie du dich an die Grammatik zu halten hast, da ich mich selbst nicht gerade daran halte, aber du hast jedes einzelne Wort klein Geschrieben selbst im Französischen werden mehr Wörter Gross geschrieben, über die Qualität der Beiträge solltest gerade du dich einfach nicht beschweren.
    Anscheinend brauchst du wirklich Nachhilfe.
    Sieh dir das Video an. du wirst merken, dass es keine albanische Nation gegeben hätte, wenn es die Mirditen nicht gegeben hätte.

    Und das ist nur eine Familie (Stamm) in der Mirdita. :icon_smile:

    Und deine Behauptung, dass wir Mirditoren klein sind, ist mehr als lächerlich.


    Kannst du mich zitieren, in dem ich deinen friedlichen Islam miteinbezogen hatte? :icon_smile:

  10. #810
    Avatar von PersianAli

    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    15
    es hat den Anschein das ihr Vollpfosten nicht verstehen wollt das sich KEINE Religion mit dem Westen vereinbaren lässt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:21
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36