BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 77

Kosmet, zločin bez prave kazne

Erstellt von Novljanin, 17.03.2013, 12:11 Uhr · 76 Antworten · 3.568 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Sali Shabani Beitrag anzeigen
    eher nicht, in der RS leben nur patrioten und helden, goldene krieger und richtige männer, da werden es die bosnischen muslime schwer haben. sieht man ja an den usern legija novljanin ratko und co alles ehrenvolle männer die nie weiter als banja lukas letzter cevapdzinica waren, aber kosovo je srbija schreien und eine eigene bananen republik rs haben wollen.
    alles maulhelden.....


  2. #32
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    alles maulhelden.....

    aber hallo!
    wann hast du mich hier jemanden beleidigen sehen!

  3. #33
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Novljanin Beitrag anzeigen
    kommmal wieder runter!
    ich gehe mal davon aus du kannst serbisch,nach deinem hass anfall!
    dann lese dir bitte den text ganz durch den ich verlinkt habe denn da steh genau drinnenwarum diese hetz kampangne angeblich losging!

    Povod za pogrom
    Povod za pogrom bila je kampanja albanskih medija u kojoj su lokalni Srbi optuženi da su psima naterali preko reke Ibar šest albanskih dečaka iz sela Čabar kod Zubinog Potoka i tako trojicu oterali u smrt.


    Istraga Unmik policije utvrdila je da su albanske optužbe lažne, a portparol međunarodne policije Neridž Sing izjavio je tada da su "preživeli dečaci posle tragedije bili pod jakim pritiskom albanskih novinara i političara da optuže Srbe iz susednog sela".
    Unabhängig davon, ob die Vorgeschichte stimmt oder nicht, ist der Thread ein Fail und du hast dein niederes Ziel damit nicht erreicht. Du hast wahrheitswidrig behauptet, dass sich bis heute noch niemand für die Taten verantworten musste, dabei standen kaum ein Jahr nach den Vorfällen fast 150 Menschen auf der Anklagebank, von ihnen wurden knapp 70 verurteilt. Also schmier dir deine dreckige Propaganda in die Haare, du Lutscher.

  4. #34
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Unabhängig davon, ob die Vorgeschichte stimmt oder nicht, ist der Thread ein Fail und du hast dein niederes Ziel damit nicht erreicht. Du hast wahrheitswidrig behauptet, dass sich bis heute noch niemand für die Taten verantworten musste, dabei standen kaum ein Jahr nach den Vorfällen fast 150 Menschen auf der Anklagebank, von ihnen wurden knapp 70 verurteilt. Also schmier dir deine dreckige Propaganda in die Haare, du Lutscher.
    solange es dich nervt ist dieser thread kein fail
    wenn albaner negativ dargestellt werden stinkt es dir und ist immer serbische propaganda

  5. #35
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    mit der antwort von novlitschk auf deinen beitrag ist alles gesagt eigentlich......

  6. #36
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Novljanin Beitrag anzeigen
    solange es dich nervt ist dieser thread kein fail
    wenn albaner negativ dargestellt werden stinkt es dir und ist immer serbische propaganda
    Mich nerven? Du tust mit eher leid, als dass du mich nervst!

    Und wieso sollten in diesem Zusammenhang die Albaner schlecht dargestellt werden, wenn die Verantwortlichen schon ein Jahr nach den Vorfällen zur Rechenschaft gezogen worden sind, alle Kirchen und zerstörten Denkmäler wieder errichtet worden sind und sogar viele Serben von den Ausschreitungen profitierten, da ihre alten, kapputen Häuser durch neue ersetzt wurden ? Dein Hass auf Albaner ist doch wirklich sehr ekelhaft!

    PS: ich bitte die Mods den Thread zu schließen, da er nicht der Wahrheit entspricht und nur unfundierte Lügen und Propaganda verbreitet werden.

  7. #37
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Daumen runter

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Mich nerven? Du tust mit eher leid, als dass du mich nervst!

    Und wieso sollten in diesem Zusammenhang die Albaner schlecht dargestellt werden, wenn die Verantwortlichen schon ein Jahr nach den Vorfällen zur Rechenschaft gezogen worden sind, alle Kirchen und zerstörten Denkmäler wieder errichtet worden sind und sogar viele Serben von den Ausschreitungen profitierten, da ihre alten, kapputen Häuser durch neue ersetzt wurden ? Dein Hass auf Albaner ist doch wirklich sehr ekelhaft!

    PS: ich bitte die Mods den Thread zu schließen, da er nicht der Wahrheit entspricht und nur unfundierte Lügen und Propaganda verbreitet werden.

    das problem ist doch das die mods sich kaum in kosova-threads aufhalten ????

    das mit den fakten ist auch so eine sache im balkanforum!!!!!

  8. #38
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    4000 Menschen wurden für immer vertrieben in "Friedenszeiten" und ihr behauptet diese kurzen Haftstrafen gleichen diese Verbrechen aus? Oh man, wie kann man nur so verblendet sein ...

    ... aber es geht um Serben, die labern eh imemr nur Kacke, Vertreibung ist die beste Lösung und wenn man dann noch sicherstellt, dass es keine lebenswerten Zustände für eine Rückkehr gibt, ist doch alles paletti, oder?

  9. #39
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    4000 Menschen wurden für immer vertrieben in "Friedenszeiten" und ihr behauptet diese kurzen Haftstrafen gleichen diese Verbrechen aus? Oh man, wie kann man nur so verblendet sein ...

    ... aber es geht um Serben, die labern eh imemr nur Kacke, Vertreibung ist die beste Lösung und wenn man dann noch sicherstellt, dass es keine lebenswerten Zustände für eine Rückkehr gibt, ist doch alles paletti, oder?
    Die meisten von ihnen sind wieder zurückgekehrt und jene die es noch tun wollen, können es immernoch, das ist Fakt.

    Ausserdem betrachtest du mal wieder nur die serbsiche Seite der Medaille. Dass er aber wahrheitswidrig behauptet, dass niemand zur Rechenschaft gezogen wurde, fällt dir natürlich nicht auf. Ausserdem wurden die Haftstrafen von den UNMIK-Richtern ausgesprochen, die zumeist als nicht besonderns Albanerfreundlich galten. Zudem kannst du nicht die Last von 4000 Vertriebenen einer einzelnen Person aufdrücken, jeder verantwortet sich für seine eigene Tat, da ist dem Richter zunächst einmal scheißegal was jemand anderes in Prizren getan hat, während der Täter in Prishtina die Tat begangen hat und in keinem Zusammenhang mit denen aus Prizren stand. So viel Verstand sollte doch dabei sein. Die Vertreibung war nämlich nicht von irgend einem Staat, Organ oder Verein geplant, wie es von Serbien 1998-99 geschah, sondern ergab sich aus den Prostesten, die rein zufällig stattfanden und immer größer und gewaltätiger wurden.

    Ach ja, in "Friedenszeiten" wurden auch 11 Albaner getötet und 22 000 Albaner aus dem Norden Kosovos unter den Augen der KFOR vertrieben und sie haben keine Rückkehrmöglichkeit, im Gegensatz zu den Serben, die in den Süden Kosovos jeder Zeit zurück kehren können.

  10. #40
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    Diese Rückkehrmöglichkeit von der du redest ist ein Witz, nicht umsonst fordern etliche NGOs dieses Thema in den Gesprächen aufzunehmen und nicht umsonst redet sogar Halbauer davon, dass Serben am meisten bedroht sind.

    Vesti online / Vesti / Srbija / Halbauer: Deca i groblja su svetinja

Ähnliche Themen

  1. Rusija: Ako Srbija uđe u NATO priznajemo Kosmet
    Von Neutralist im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 15:12
  2. Blokada radnika “Kosmet prevoza“
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 13:30
  3. Kosovo/Kosova/Kosmet/Kosove u.s.w
    Von Krosovar im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 18:57
  4. Was wird aus Kosmet?
    Von BitterSweet im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 16:30
  5. kosmet thread!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 19:26