BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 205

kosova 2009, 10 Jahre ohne Serbien

Erstellt von MIC SOKOLI, 25.08.2009, 00:54 Uhr · 204 Antworten · 12.007 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Sorry, aber während der Jahrzehnte der Nachbarschaft zu Albanern im Kosovo hatte keiner von denen von uns jemals Terror zu befürchten. Im Gegenteil: wir sind uns gegenseitig mit großem Respekt und Freundlichkeit begegnet.

    Deine Pauschalisierungen gehen einem echt auf die Nerven.
    Ja deswegen gingen dann ja auch die Leute auf die Straßen und protestierten und fingen an sich zu verteidigen und wie es endete wissen wir ja ...

  2. #42
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Prishtina vor 10 Jahren und mehr

    Prishtina heute
    Ach komm hör auf. Prishtina ist wohl die hässlichste Stadt in KS.
    Poste lieber ein Paar Bilder von Prizren oder Peja rein dann haben die Leute hier mehr davon

  3. #43
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Zitat Zitat von Carinius Beitrag anzeigen
    Egal, solange es der Mehrheit gut geht.
    Könntest du bitter genauer darauf eingehen und erklären was du mit Mehrheit meinst

  4. #44
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Schämst du dich nicht, während du so viel lügst?


    Keine Lüge - Wahrheit


    (auch wenn es einigen nicht passt . . .)

  5. #45
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Carinius Beitrag anzeigen
    Dumm ist zu glauben dass die serbische Armee und serbische Polizei nicht durch ihre Terroraktionen gegen die albanischstämmige Bevölkerung Kosovos der Grund dafür sind dass die UCK(Kosovo Befreiungsarmee) entstanden ist.

    Du bist von der Propaganda serbischer Chauvenisten total zerfressen und kommst nicht mehr aus dieser Hölle heraus.
    Das ist ja das gößte Problem der Serben, sie haben es immer noch nicht geschafft ihre Geschichte bzw Verbrechen aufzuarbeiten.

    Ihr solltet der UCK dankbar dafür sein dass sie euch vor Racheakten der Zivilbevölkerung geschützt hat.
    Ohne die UCK(Thaqi,Ceku,Selimi etc.) wäre heute kein einzoges serbisches Haus in Kosovo aufgebaut und keine Serbe hätte sich getraut etwas zu sagen.
    Die Serben in Kosovo leben gut, immerhin müssen sie Strom und Wasser nicht zahlen, bekommen Sozialhilfe und Rente und sosntige Unterstützungen.
    Besser kann es doch nicht mehr werden.
    Die Serben im Kosovo leben alles andere als "gut". Ich war vor zwei Wochen dort, und das dort erlebte kann man wohl kaum als "Propaganda" abtun

    Der UCK bin ich einen Scheiß dankbar. Dennoch weiß ich, dass die damalige serb. Regierung Schuld trägt an unser aller Leid (damals - die Albaner, heute- die Serben). Ich mache den Albanern an sich nicht direkt den Vorwurf, nur wäre es mir lieber man würde ENDLICH mal zusammenleben wie es sich gehört ohne -verdammt noch mal - auf die Ethnie zu achten.

    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    deine pauschalisierungen gehen auf die nerven.
    Soso, wenn ich darüber berichte, wie wir mit unseren Nachbarn umgegangen sind und sie mit uns, ist das also eine Pauschalisierung? Kauf dir bitte einen Duden.

    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    die einen leugnen die anderen relativieren....anderes sind wir hier nicht gewöhnt von den meisten serbischen usern hier.



    laleh sollte ihnen allen ein vorbild sein.
    Komisch, in Zhans Profil konnte ich noch lesen, ich solle das Vorbild sein. Entscheid dich mal.


    Zitat Zitat von Ja_ku_jam Beitrag anzeigen
    Ja deswegen gingen dann ja auch die Leute auf die Straßen und protestierten und fingen an sich zu verteidigen und wie es endete wissen wir ja ...
    Ich rede von MEINEN NACHBARN, nicht für ALLE. Immer Buchstaben für Buchstaben lesen

  6. #46
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Die Serben im Kosovo leben alles andere als "gut". Ich war vor zwei Wochen dort, und das dort erlebte kann man wohl kaum als "Propaganda" abtun

    Der UCK bin ich einen Scheiß dankbar. Dennoch weiß ich, dass die damalige serb. Regierung Schuld trägt an unser aller Leid (damals - die Albaner, heute- die Serben). Ich mache den Albanern an sich nicht direkt den Vorwurf, nur wäre es mir lieber man würde ENDLICH mal zusammenleben wie es sich gehört ohne -verdammt noch mal - auf die Ethnie zu achten.



    Soso, wenn ich darüber berichte, wie wir mit unseren Nachbarn umgegangen sind und sie mit uns, ist das also eine Pauschalisierung? Kauf dir bitte einen Duden.



    Komisch, in Zhans Profil konnte ich noch lesen, ich solle das Vorbild sein. Entscheid dich mal.




    Ich rede von MEINEN NACHBARN, nicht für ALLE. Immer Buchstaben für Buchstaben lesen
    Es ist was anderes wie du mit deinen Nachbarn umgegangen bist und es ist was anderes wie die Regierung mit deinen Nachbarn umgegangen ist.

  7. #47

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Die Serben im Kosovo leben alles andere als "gut". Ich war vor zwei Wochen dort, und das dort erlebte kann man wohl kaum als "Propaganda" abtun

    Der UCK bin ich einen Scheiß dankbar. Dennoch weiß ich, dass die damalige serb. Regierung Schuld trägt an unser aller Leid (damals - die Albaner, heute- die Serben). Ich mache den Albanern an sich nicht direkt den Vorwurf, nur wäre es mir lieber man würde ENDLICH mal zusammenleben wie es sich gehört ohne -verdammt noch mal - auf die Ethnie zu achten.



    Soso, wenn ich darüber berichte, wie wir mit unseren Nachbarn umgegangen sind und sie mit uns, ist das also eine Pauschalisierung? Kauf dir bitte einen Duden.



    Komisch, in Zhans Profil konnte ich noch lesen, ich solle das Vorbild sein. Entscheid dich mal.




    Ich rede von MEINEN NACHBARN, nicht für ALLE. Immer Buchstaben für Buchstaben lesen



    ja sollst du auch.

  8. #48
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Ja_ku_jam Beitrag anzeigen
    Es ist was anderes wie du mit deinen Nachbarn umgegangen bist und es ist was anderes wie die Regierung mit deinen Nachbarn umgegangen ist.

    Wahre Worte, genau so ist es

  9. #49

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Der UCK bin ich einen Scheiß dankbar. Dennoch weiß ich, dass die damalige serb. Regierung Schuld trägt an unser aller Leid (damals - die Albaner, heute- die Serben). Ich mache den Albanern an sich nicht direkt den Vorwurf, nur wäre es mir lieber man würde ENDLICH mal zusammenleben wie es sich gehört ohne -verdammt noch mal - auf die Ethnie zu achten.
    Die Serben wolllen kein friedliches Zusammenleben mit der albanischen Mehrheit.

  10. #50
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Die Serben wolllen kein friedliches Zusammenleben mit der albanischen Mehrheit.

    Bullshit. Natürlich wollen wir das.

Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 20:35
  2. Ohne Grund getötet... / Jahre
    Von NJEGOS im Forum Kosovo
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 16:01
  3. Inder lebt 70 Jahre ohne Nahrung und Wasser
    Von Ghostbrace im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 23:41
  4. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:11
  5. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 13:57