Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
A so,,ok,,also meine Verwandten sagen auch dass man ganz normal (als Serbe) "runter" kann (einige meiner Verwandten sind nahc dem Krieg nach Serbien ausgewandert, viele leben aber im Kosovo, keiner beschwert sich, außer dass das Geld knapp ist, aber das erzählt man schon seit Jahrzehnten)
Ja ,eben. Meine Verwandten in Ks arbeiten jeden Tag mit Serben aus der Nachbarschaft zusammen ,klar poltisch sind sie anderer Meinungen, aber mein Gott jeder versucht das beste aus seiner Lage zu machen und gerade weil die Armut und Arbeitosigkeit wirklich JEDEN trifft und sogar Einbrecher keinen Unterschied zwischen den Ethnien machen schweißt das die Leute dort teilweise mehr zusammen. Man darf echt nicht alles glauben, was erzählt wird, den für uns in der Diaspora ist es ziemlich einfach im gemütlichen Deutschl. Hass zu schieben.

Das selbe gilt für Albaner die durch Serbien fahren,wir hatten noch NIE Probleme, und der alten Dame an der Tankstelle ist es egal , ob ein Serbe oder ein Alb ihr Trinkgeld gibt. Nur Leute ohne ernstahfte Probleme können sich Nationalismus leisten!