BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 126

Kosova- Unabhängige Experten beweisen - Astrit Dehari wurde ermordet

Erstellt von Ardian, 17.12.2016, 12:44 Uhr · 125 Antworten · 2.470 Aufrufe

  1. #11
    NIK
    Avatar von NIK

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    12.872
    Zitat Zitat von Metho Beitrag anzeigen
    Sie könntes immerhin versuchen, würde einen neuen Schwung bringen.
    Jedoch ist das Programm an sich sehr linksnationalistisch orientiert.
    Stimmt. Es ist linksnationalistisch.

  2. #12
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    18.248
    es gibt keinen Linksnationalismus

  3. #13
    NIK
    Avatar von NIK

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    12.872
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    es gibt keinen Linksnationalismus
    Es gibt zwar keinen Linksfaschismus, aber den Linksnationalismus gibt es sehr wohl.

  4. #14
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    18.248
    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    Es gibt zwar keinen Linksfaschismus, aber den Linksnationalismus gibt es sehr wohl.
    eben nicht. das macht gar keinen sinn. Entweder links oder nationalistisch, das eine schließt das andere aus

  5. #15
    NIK
    Avatar von NIK

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    12.872
    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen

    • völlige Unabhängigkeit des Kosovo ohne internationale Kontrolle
    • neue Verfassung, die die fünffache widersprüchliche Verfassungsstruktur aus Ahtisaari-Plan, UNMIK-Regeln, Gesetzen der Republik Kosovo, serbischen Gesetzen und jugoslawischen Gesetzen besteht
    • alle Löhne im öffentlichen Sektor sollten transparent werden
    • kein öffentlicher Sektor sollte Löhne vergeben, die höher als das Dreifache des kosovarischen Durchschnittslohn sind
    • Anti-Mafia- und Anti-Korruption-Gesetze und Gesetz zum Konfiszieren illegaler Vermögen
    • Einfrieren aller Privatisierungen bis diese neu beurteilt wurden
    • die Sicherheitskräfte sollten zu einer vollumfänglichen Armee umfunktioniert werden
    • Zusammenarbeit der kosovarischen mit der albanischen Armee
    • keine Handelsabkommen mit Staaten, die Kosovo nicht als Republik anerkennen
    • Forderung an die UNO, die UNMIK abzuschaffen und stattdessen ein Koordinationsbüro für UNDP, UNHCR, UNFPA, UNWTO, etc. einzurichten
    • grössere Transparenz und Selbstbestimmung in den Gemeinden
    • Anerkennung der Aschkali, Roma und Kosovo-Ägypter als eigenständige Ethnien und nicht als «Gruppe» wie jetzt, dies wird als rassistisch angesehen
    • Stärkung der Progression im Steuersystem
    • keine Mehrwertsteuer für Brot, Öl, Salz, Zucker, Milch, Mehl und Bücher
    • allgemein keine Mehrwertsteuer im Bildungssystem
    • Verbindung Kosovos zum Gasnetz
    • kostenlose Schulbildung
    • keine Semestergebühren an Hochschulen und Universitäten mehr
    • in der Verfassung verankerte Sozialpolitik
    • Abgeordnetensitze für die Diaspora
    • Integration des kulturellen Lebens mit Albanien
    Diese Punkte unterstütze ich.

  6. #16
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    52.486
    Nicht Anerkennung der RS?

    Voted!

  7. #17
    NIK
    Avatar von NIK

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    12.872
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    eben nicht. das macht gar keinen sinn. Entweder links oder nationalistisch, das eine schließt das andere aus
    Nicht unbedingt. Linksnationalismus ist eine Verbindung von sozialdemokratischen bis sozialistischen Ideen mit einem nationalistischen Übermotto. Im Programm der VV findet man viel über finanzielle Gerechtigkeit, Stärkung von den Schwächeren in der Gesellschaft und Verstaatlichung, aber gleichzeitig auch Forderungen nach einer Vereinigung mit Albanien.

  8. #18
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.168
    Anerkennung der Aschkali, Roma und Kosovo-Ägypter als eigenständige Ethnien und nicht als «Gruppe» wie jetzt, dies wird als rassistisch angesehen
    Der getötete Aktivist Astrit hat während seiner Haft die Benachteiligung der Roma im Gefängnis von Prizren kritisiert obwohl die Gleichheit der Bürger durch die verfassung garantiert ist. Der vv wird dauernd Nationalismus unterstellt. Wenn das wirklich so ist würden sie auf die ethnischen Minderheiten pfeifen. Das tun sie aber nicht im Gegensatz zur Regierung.
    Astrit Dehari brengosej për trajtimin ndaj të burgosurëve rom në burgun e Prizrenit - Periskopi

    - - - Aktualisiert - - -

    Nicht-Anerkennung der Republik Serbien
    Seit wann das? Sie erkennen nicht die Hoheit Serbiens über den Kosovo an.

  9. #19
    NIK
    Avatar von NIK

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    12.872
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Der getötete Aktivist Astrit hat während seiner Haft die Benachteiligung der Roma im Gefängnis von Prizren kritisiert obwohl die Gleichheit der Bürger durch die verfassung garantiert ist. Der vv wird dauernd Nationalismus unterstellt. Wenn das wirklich so ist würden sie auf die ethnischen Minderheiten pfeifen. Das tun sie aber nicht im Gegensatz zur Regierung.
    Astrit Dehari brengosej për trajtimin ndaj të burgosurëve rom në burgun e Prizrenit - Periskopi
    Trotzdem ist die VV nationalistisch. Wenn du die Definition Nationalismus kennen würdest, würdest du mir zustimmen.

    Nationalismus heisst nicht gleich Rassismus.

    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Seit wann das? Sie erkennen nicht die Hoheit Serbiens über den Kosovo an.
    Steht so im Text:
    Lëvizja VETËVENDOSJE! nuk e pranon shtetin e Serbisë. Dihet qëSerbia nuk e pranon pavarësinë e Kosovës, nuk po e ndryshonkushtetutën e saj ku shkruan që Kosova është pjesë e Serbisë dhenuk i ka kërkuar falje Kosovës për krimet ndaj popullit të Kosovëspërgjatë gjithë shekullit XX.

  10. #20
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.168
    nuk e pranon shtetin e Serbisë.
    Da steht ja nicht nuk e njeh shtetin e serbis por nuk e pranon.

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kandidat der PDK, ELVIS PISTA wurde ermordet
    Von Cameria im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 23:47
  2. Glaubt ihr, dass das Kosova/o unabhängig wird?
    Von djevushko im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 00:05
  3. weshalb kosova unabhängig wird!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 17:09
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 21:48
  5. KOSOVA UNABHÄNGIG AM 10.06.2005?! :tu:
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 11:20