BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kosovaren sind jederzeit bereit

Erstellt von Jehona_e_Rahovecit, 26.12.2008, 19:07 Uhr · 7 Antworten · 611 Aufrufe

  1. #1
    Jehona_e_Rahovecit

    Kosovaren sind jederzeit bereit

    Der kosovarische Präsident Fatmir Sejdiu ist jeder Zeit bereit mit den serbischen Nachbarn sich zu treffen, um über die gegenseitigen Interessen zu diskutieren, nur unter der Bedingung dass man die Unabhängigkeit seines Landes respektiert.
    Er fügte hinzu ,dass die Interessen des Kosov und Serbien seien in die euroatlantische Strukturen integriert zu werden, dies kann dazu führen ,dass beide Staaten über bilaterale Beziehungen diskutieren.



    Nun seht doch wie unsere Politker den Serbischen immer zu vor kommen.
    Wir geben ihnen die Hand, aber sie wollen sie nicht nehmen.
    Es müsste eigentlich Serbien sein Kosovo die Hand zu geben ,nach all den Verbrechen, aber es ist anders.
    Der Klügere gibt nach.Die Kosovaren meinen es ernst mit der Verbesserung der gegenseitigen Beziehungen.

  2. #2
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Quelllleeeee?

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Kosovo reicht Serbien die Hand, sie igorieren es (aus arroganz, wie schon so immer) und die hannd sollte sich zur Faust ballen und auf die Fresse von Tadic (samt Jeremic & Co.) schlagen.

  4. #4
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    "Kosovaren sind jederzeit bereit" boooa wie pervers

  5. #5
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Quelllleeeee?
    hier:
    Kosovo`s Sejdiu ?Always Ready? to Meet Belgrade :: BalkanInsight.com

    kannst es auch bei der zeitschrift voice of america finden

  6. #6
    Avatar von Molosi

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    "Kosovaren sind jederzeit bereit" boooa wie pervers
    Ja klar imer mit hammer bereit die esen viel zaziki

  7. #7
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Der kosovarische Präsident Fatmir Sejdiu ist jeder Zeit bereit mit den serbischen Nachbarn sich zu treffen, um über die gegenseitigen Interessen zu diskutieren, nur unter der Bedingung dass man die Unabhängigkeit seines Landes respektiert.
    Er fügte hinzu ,dass die Interessen des Kosov und Serbien seien in die euroatlantische Strukturen integriert zu werden, dies kann dazu führen ,dass beide Staaten über bilaterale Beziehungen diskutieren.



    Nun seht doch wie unsere Politker den Serbischen immer zu vor kommen.
    Wir geben ihnen die Hand, aber sie wollen sie nicht nehmen.
    Es müsste eigentlich Serbien sein Kosovo die Hand zu geben ,nach all den Verbrechen, aber es ist anders.
    Der Klügere gibt nach.Die Kosovaren meinen es ernst mit der Verbesserung der gegenseitigen Beziehungen.
    Würdet ihr Albaner auch den Serben die Hand reichen wenn sie euch z.B. einen Teil Albaniens nehmen würden???Das ist doch wirklich lächerlich!!!

  8. #8
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Würdet ihr Albaner auch den Serben die Hand reichen wenn sie euch z.B. einen Teil Albaniens nehmen würden???Das ist doch wirklich lächerlich!!!
    wir haben den serben nichts weggenommen, sie uns aber und wir geben ihnen trotzdem die hand.

Ähnliche Themen

  1. Sind Balkaner bereit...
    Von Mulinho im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 20:47
  2. Wer sind die Kosovaren?
    Von K.Borislav im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 21:35
  3. Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 12:18
  4. Kosovaren sind rücksichtslose Autofahrer
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 13:50