BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 52 von 52

Kosovarischer Reporter in Serbien festgenommen

Erstellt von FloKrass, 24.05.2012, 19:28 Uhr · 51 Antworten · 5.279 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    du kannst sicher sein ,dass die wenigsten serben hier im Forum sich zeit nehmen und die ganze Sendung sich antun!!!!

    also ich habe mir die ganze Sendung angeschaut.
    der mann scheint mir glaubwürdig ,weil dieser die politischen zusammenhänge im norden genau beschreibt sowie die involvierten Personen welche die wirkliche macht im norden haben.

    was die Anschuldigungen betreffend Pädophilie angeht kennen gerade wir Albaner den serbischen Staat sehr gut zu was dieser bereit ist einem dinge zu unterstellen.....
    der serbische Staat hat selbst serbische jugendliche umbringen lassen um dann dies den Albanern anhängen zu können!!!!
    er wurde auch nicht in diesem zusammenhang verurteilt sondern vorallem hat physische gewalt erfahren müssen ,weil er kosova als seinen Staat sieht sowie für dessen Geheimdienst gearbeitet hat.
    dem serbischen Staat würde für Pädophilie nicht soweit gehen ,dass der Staat Serbien seine frau sprich Familie in Gewahrsam dafür nimmt.

    es soll mir jetzt kein serbischer user daherkommen das dies in einem Rechtstaat so gehandhabt wir????



    der Staat kosova sollte sich vielmehr hinterfragen, welchen bürger serbischer Ethnie Jobs sprich stellen im norden anbietet???
    es kann nicht sein das leute in den Institutionen von kosova arbeiten und gleichzeitig diese im auftrag Serbiens bekämpfen!!!!

    meiner Meinung nach war die Amnestie bezüglich der Blockaden bei den Grenzübergängen nicht gut.....

    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    he vollpfosten;
    hier wer lesen kann ist im Vorteil....


    Dikovic bestreitet alle Vorwürfe, die mit umfangreichen Dokumenten belegt wurden. Die Regierung weist die Vorwürfe als «abgestimmte Kampagne» gegen die Armee des Balkanstaates zurück.

    Serbien: Präsident Nikolic gegen Untersuchung von Kriegsverbrechen - News-Ticker - NZZ.ch


    und hör mal auf in namen von allen Albaner zu sprechen bezw, von ihr Albaner.....
    Bravo , gute Recherche.

  2. #52
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    he vollpfosten;
    hier wer lesen kann ist im Vorteil....


    Dikovic bestreitet alle Vorwürfe, die mit umfangreichen Dokumenten belegt wurden. Die Regierung weist die Vorwürfe als «abgestimmte Kampagne» gegen die Armee des Balkanstaates zurück.

    Serbien: Präsident Nikolic gegen Untersuchung von Kriegsverbrechen - News-Ticker - NZZ.ch


    und hör mal auf in namen von allen Albaner zu sprechen bezw, von ihr Albaner.....

    Hey noch grösserer Vollpfosten: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das hast du vollkommen recht. Das du nicht lesen kannst das erstaunt mich nicht im geringsten. Ich spreche im Namen aller Albaner, weil ihr ALLE so seid, nicht nur du!

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 08:42
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 19:01
  3. Serbien-Kriegsverbrecher festgenommen
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 17:06
  4. Kosovarischer PM an Belgrad:
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 19:50
  5. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 20:38