BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 135

KOSOVAs Zukunft!?

Erstellt von MIC SOKOLI, 30.09.2004, 12:48 Uhr · 134 Antworten · 6.982 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Kosovo i Methije bleiben bei Serbien, da...........

    1. Ihr Albaner zu Ungebildet seid etwas zu verwalten.
    2. Die Wahrheiten über den Kosovo Krieg langsam ans Tageslich kommen. (Siehe WDR Diskussionen)
    3. Kosovo 1400 Jahre altes Stammland von Serbien ist und ..... den rest kennt ihr ja schohn.

    Pozdrav
    A Real Serb

  2. #12
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    ich glaube, dass kosovo unabhängig wird oder zumindestens dem ähnlichen status erhalten wird, weil es so nicht mehr weitergehen kann. die menschen brauchen eine perspektive, dann wird sich die wirtschaftliche situation im lande auch drastisch verbessern.

    nach serbien zurück können sie nicht, das weiß jeder, die albaner, europa, amerika, und auch die serben, auch wenn sie es nicht zugeben können oder wollen.

    und die kfor wird dort die nächsten 50 jahre bleiben, ich glaube, auch das ist klar.

    aber sehts mal von der positiven seite, serbien ist pleite und kann kaum sein eigenes kernland aufrechterhalten oder gar modernisieren, wie sollte es dann noch dieses zerstörte kosovo aufbauen ? also habt ihr ein problem weniger.

  3. #13
    Mare-Car
    Zecevina, mach dir mal um de Aufbau keine sorgen. Wenn die aufbaun wollen, dann werden sie bauen. Zur Not werden freiwillige runter gehen, um beim Aufbau zu helfen. Wir werden unser Heiliges Land schon wieder aufbaun.

  4. #14
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    ich glaube, dass kosovo unabhängig wird oder zumindestens dem ähnlichen status erhalten wird, weil es so nicht mehr weitergehen kann. die menschen brauchen eine perspektive, dann wird sich die wirtschaftliche situation im lande auch drastisch verbessern.
    und die kfor wird dort die nächsten 50 jahre bleiben, ich glaube, auch das ist klar.

    , serbien ist pleite und .
    Der Amerikanische Bondsteel Stützpunkt hat 800 Millionen $ gekostet und wurde von Haliburton gebaut. Es war ja ein Grund für den Kosovo Krieg, weil die Amerikaner einen Stützpunkt wünschten.

    Serbien ist pleite? Dann ist Amerika, mit über 5% Auslands Schulden vom BIP und 4,9 Billiarden Auslands Netto Verschuldung dreimal pleite, nach jeder Finanz technischen Lesart.

  5. #15
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    ich glaube, dass kosovo unabhängig wird oder zumindestens dem ähnlichen status erhalten wird, weil es so nicht mehr weitergehen kann. die menschen brauchen eine perspektive, dann wird sich die wirtschaftliche situation im lande auch drastisch verbessern.
    und die kfor wird dort die nächsten 50 jahre bleiben, ich glaube, auch das ist klar.

    , serbien ist pleite und .
    Der Amerikanische Bondsteel Stützpunkt hat 800 Millionen $ gekostet und wurde von Haliburton gebaut. Es war ja ein Grund für den Kosovo Krieg, weil die Amerikaner einen Stützpunkt wünschten.

    Serbien ist pleite? Dann ist Amerika, mit über 5% Auslands Schulden vom BIP und 4,9 Billiarden Auslands Netto Verschuldung dreimal pleite, nach jeder Finanz technischen Lesart.

    wolfilein, ich würde mich zumindestens von den themen fernhalten, von denen ich keine ahnung habe, das trifft bei dir zwar fast auf alle themen zu, aber wenigstens bei der bewertung der weltwirtschaft wäre ich an deiner stelle ruhig.

  6. #16

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    654
    Ne ne, ich würd da lupo schon recht geben was die Verschuldung der Amerikaner betrifft. Da hat er vollkommen recht.

    Aber dass er die Verschuldung von Serbien mit der von den USA gleichstellt ist schon witzig. Was ist schon Serbien? Interessiert keine Sau, d.h. im Endeffekt die Brauchen so zeimlich 50 Generationen um deren Schulden zu bewältigen, wozu die Amerikaner nur mal kurz Ihre Devisen freilassen müssten!

  7. #17
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    seien wir mal ehrlich, keines unserer balkanländer steht finanziell gut dar, bis auf slowenien, und slowenien hat die sparbücher aller jugoslawischen sparer (von kroatien bis nach mazedonien) geplündert und sich mit diesem geld letztendlich die möglichkeit erkauft, in die eu zu kommen.
    ist schon eine ironie des schicksals, dass sie mit diesem geld wieder bei ihren nachbarn investieren, man denke nur an die vielen mercator märkte in kroatien, bosnien oder serbien.

  8. #18

    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    [Serbien ist pleite? Dann ist Amerika, mit über 5% Auslands Schulden vom BIP und 4,9 Billiarden Auslands Netto Verschuldung dreimal pleite, nach jeder Finanz technischen Lesart.
    natürlich ist amerika hochverschuldet, genauer gesagt kommt eine neue nettoverschuldung von 1.5 milliarden dollar pro tag. der grösste gläubiger ist langsam die japanische regierung, da sie ständig US treasury bonds kaufen um den dollar zu stützen, damit ihre export-güter preislich noch konkurrenzfähig bleiben! aber trotzdem man sollte nich äpfel mit birnen vergleichen! alle balkanstaaten zusammen generieren nicht mal so viel BIP wie N.Y.C!!!

    deutschland hat auch eine neuverschuldung von über 3 % des BIP und dazu kein wirtschaftswachstum! die wirtschaft der amis wächst wenigstens in etwa gleich viel wie die neuverschuldung!


    apropoz kosovo: also ihr kleinen nationalistischen in fantasiewelt lebenden serben (sagt mal peter pan einen gruss) werdet nie wieder das sagen in kosovo oder sonst einem anderen teil der ehemaligen jugoslavien haben! sogar montenegro müsst ihr in den arsch kriechen damit sich die von euch nicht abspalten! stellt euch mal eurem traurigem schicksal und gebt euch ab mit der totalen kapitulation!! etwas anderes ist euch sowieso nicht mehr übrig geblieben!

  9. #19
    FtheB
    trotzdem man sollte nich äpfel mit birnen vergleichen! alle balkanstaaten zusammen generieren nicht mal so viel BIP wie N.Y.C
    Kurz gesagt - die Balkanstaaten sind nicht mehr als eine Fliegenschiss in der Weltwirtschaftsgeschichte. 8)

  10. #20

    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von FtheB
    Kurz gesagt - die Balkanstaaten sind nicht mehr als eine Fliegenschiss in der Weltwirtschaftsgeschichte. 8)
    sehr präzise antwort!!! ich gib dir ungern recht, aber in dem fall bleibt mir nichts anderes übrig!

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die wahre Geschichte Kosovas!?
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 00:29
  2. Kosovas Ausländer
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 00:48
  3. Die Bodenschätze Kosovas
    Von FReitag im Forum Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 23:24
  4. Alte Geschichte Kosovas
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.03.2005, 18:17
  5. kosovas Zukunft!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 10:20