BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Kosovo ist Unabängigkeit, freut ihr euch?

Teilnehmer
134. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja natürlich, die Zukunft ist erfreulich

    100 74,63%
  • ne auf keinen Fall, hab Bedenken bez. Zukunft

    34 25,37%
Seite 32 von 56 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 555

KOSOVO-ALBANER FEIERN UNABÄNGIGKEIT (SAMMELTRHREAD)

Erstellt von Yutaka, 16.02.2008, 13:07 Uhr · 554 Antworten · 34.999 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Sowas liest man gerne! Menschen, die noch über einen gesunden Menschenverstand verfügen und den amerikanischen Materialismus boykottieren! 8)
    Danke, ich gebe mir halt muehe!
    So jetzt muss ich aber wirklich zu meinem McDonals Hamburger und der Coca Cola.
    Ich halts fast nicht mehr aus........

  2. #312
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801

    Gratuliere

    im Prinzip teile ich die Einschätzung des Printstandard:

    Der Kosovo wurde am Sonntag nur ein bisschen unabhängig. Denn ohne die Zustimmung aus Washington und Brüssel kann Prishtina auch in nächster Zukunft nichts entscheiden. Zudem werden viele UN-Mitgliedsstaaten das Land zunächst nicht anerkennen. Belgrad aber wird die Grenze für die Kosovaren dichtmachen, was nicht nur einen wichtigen Handelsweg, sondern auch die Reisemöglichkeiten der Kosovaren einschränken wird. Das größte Problem wird aber sein, dass der Staat, kaum entstanden, schon zerfällt. Denn der von Serben bewohnte Teil im Norden wird sich de facto abspalten. Für extremistische Albaner in Mazedonien und Südserbien ist diese neue Grenzziehung eine wunderbare Argumentationshilfe, um ihre eigenen Separationsbestrebungen zu unterfüttern, zumindest aber politisches Kleingeld zu machen. Auch die antiwestlichen Kräfte in Belgrad sind wieder stärker geworden. Und der EU bleibt zunächst nichts anderes übrig, als die Krise mit Belgrad auszusitzen.

    Trotzdem ist die Unabhängigkeit ein Grund zum Aufatmen. Sie bringt endlich Klarheit und ebnet den Weg aller Balkanstaaten nach Europa. (DER STANDARD, Printausgabe, 18.2.2008)

    In dem Sinne - alles Gute! Und feiert in Würde, wie von eurer Staatsführung verlangt. Dazu gehört auch die Serben nicht zu demütigen - die haben heute einen ihrer schwärzesten Tage in der Geschichte.

    lg mardi

  3. #313
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Danke, ich gebe mir halt muehe!
    So jetzt muss ich aber wirklich zu meinem McDonals Hamburger und der Coca Cola.
    Ich halts fast nicht mehr aus........

  4. #314

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    VIDEO (Haha schaut euch die deprimierten Serben an)

    www.20minuten.ch: News von jetzt!

  5. #315
    pqrs
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Quelle: Serbien sagt Njet - Ausland - Tages-Anzeiger

    Mein comment zur Selbstproklamation:

    Sowas passiert, wenn man aus der Eisdiele und der Zelle ins Parlament umzieht...
    Das glaubst du doch selber nicht...

  6. #316
    Avatar von Jeta

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    1.006
    Ich freue mich auf jeden Fall über die Unabhängigkeit Kosovas! Ausserdem wünsche ich den Menschen in KS viel Erfolg für die ZUkunft und ein friedliches ZUsammenleben!

  7. #317
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.028
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Vom Balkan werden es die staaten es akzeptieren:
    Albanien,Slowenien,Kroatien,Montenengro,Mazedonien ,Bosnien muhahahaahahaha rumänien udn Greichenland die werden es auch akzeptieren blugarien auch türkei ist soweiso dafür muahahahahahahaha ihr seit weg
    BYE BYE Scherbien
    Niemand, aber wirklich niemand kann Rumänien und Griechenland zwingen, die Unabhängigkeit des Kosovo anzuerkennen.

  8. #318
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801

    aber vasile

    beide werden. nicht gleich. nicht nächstes monat. still und heimlich im laufe des jahres.....

  9. #319
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.907
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    beide werden. nicht gleich. nicht nächstes monat. still und heimlich im laufe des jahres.....
    jep, auch russland wollte BiH damals noch im Jugoslawienkrieg nicht anerkennen, schlußendlich haben sie dann doch...

  10. #320
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Rake Beitrag anzeigen
    jep, auch russland wollte BiH damals noch im Jugoslawienkrieg nicht anerkennen, schlußendlich haben sie dann doch...
    Das war ein Russland in dem ein betrunkener Jelzin vom Westen angefeuert, das Land in eine totale abhaengigkeit gefuehrt hat.
    Diese Zeiten sind fuer Russland erstmal absolut vorbei!

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Albaner feiern Jahrestag
    Von Shpresa im Forum Kosovo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 19:58
  2. Kosovo-Albaner feiern Kurban Bajrami
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 15:01
  3. Albaner und die Türken feiern zusammen
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 16:32
  4. Kosovo Albaner beim feiern!!!!
    Von Danik im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 12:52
  5. Albaner feiern : 600 Jahre Islam
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 22:41