BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 190

Kosovo-Albanien

Erstellt von Gentos, 29.05.2008, 20:47 Uhr · 189 Antworten · 10.244 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Illyriangirl Beitrag anzeigen
    Dardanien mit den Indianern zu vergleichen ist Schwachsinn!Die Indianer sind längst Geschichte und Dardanien ist eine aktuelle Sache.Sie wird immer aktuell bleiben, bis sich die albanische Teritorien wiedervereinigt haben.

    Bitte, was soll mit den Griechen sein?

    Wenn Du auch nur eine klitze kleine Ahnung hättest, wüsstest Du, dass die Griechen erst nach den Albanern im Balkan sesshaft waren.Doch kann ich dies nachvollziehen bei unseren heutigen "falschen" Geschichtsbüchern.

    @albaner
    Es gibt kein "grossalbanien", es gibt nur ein wiedervereintes Albanien.
    Solche Typen wie Du, werden uns nicht land im Wege stehen, es ist ja die Minderheit!


    PS:Ja, klar werdet Ihr spass mit mir haben :P
    Dardanien ist eine aktuelle Sache
    Und die Indianer sind Geschichte
    Das ist der größte Schwachsinn den ich je gelesen habe, die Indianer existieren heute noch du Höhlenbewohner und falls du es noch nicht bemerkt hast wir leben im Jahre 2008, nicht 0, es gibt kein Dardanien, kein römisches und auch kein Byzantinisches Reich mehr. Man kann sich nicht irgendeinen Zeitpunkt in der Geschichte suchen und sagen: Das ist richtig so, so müssen die Grenzen sein. Dann könnten wir uns ja auch am Reich des Alexanders des Großen orientieren oder etwa nicht
    Und noch ein Auszug aus Wikipedia, den ihr ja wieder als unglaubwürdig ernennen werdet :

    " 1912 erlangte Albanien die Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich. Fast die Hälfte der Albaner lebt seitdem jenseits der Grenzen dieses Nationalstaats. Durch die geringe Übereinstimmung des albanischen Siedlungsgebietes mit dem Territorium Albaniens gab und gibt es besonders mit den Serben und Mazedoniern ethnische Spannungen bzw. offene Konflikte. Dies führte in der jüngsten Vergangenheit zum Kosovokrieg und zur Ausrufung eines unabhängigen Staats Kosovo, der de facto ein zweiter albanischer Nationalstaat ist."
    "
    Zuwanderung

    Seit den 1990er Jahren hat sich Griechenland von einem Auswanderungs- zu einem Einwanderungsland entwickelt. Die Zuwanderung findet aus Ländern mit griechischer Diaspora (wie z.B. den ehemaligen GUS-Staaten), aus südosteuropäischen Nationen (vor allem den Nachbarländern) sowie aus Nordafrika und Asien statt.
    Die größten in Griechenland ansässigen Zuwanderergruppen sind laut Daten der Volkszählung von 2001 (nicht erfasst werden griechische und eingebürgerte Zuwanderer):



    Und dann noch das: Die Griechen wurden nach den Albanern sesshaft, das ist Blödsinn. Die Schuld dann noch auf angeblich manipulierte Geschichtsbücher zu schieben ist ja wohl die Höhe

  2. #92
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    das ist aber nicht der fall. grad jetzt wo kosovo unabhängig ist denkt erst recht niemand mehr über ein grossalbanien nach.

    Oh ti shqipetar mos ja fut kot...

    Kush te ka thon ty si Shqipetaret nuk dojn te bashkohen??? Mendja jote ???

    Le ore se nuk e njeh Politiken shqipetare ti.

  3. #93
    Avatar von Illyriangirl

    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    41
    @Mastakilla

    Dardanien gibt es nicht mehr?
    Hmm, ich denke Du weisst, dass ich "Kosovo" mit Dardanien meine.Und "kosovo" gibt es doch, oder?

    Fakt: Die Albaner waren vor den Griechen auf dem Balkan!
    Dies beweisen alte Fundamente der Archäologen!

    Das die Slawen erst viel später auf dem Balkan einwanderten, brauen ich, denke ich nicht zu erwähnen


    PS:...ein Sprichwort sagt, dass Gott bei der Erschaffung der Welt einen Erzengel rund um die Welt sandte, um alle Schönheiten gerecht auf dem Erdenrund zu verteilen. Als der Erzengel aber über das heutige Gebiet Albaniens flog zerriss plötzlich sein Rucksack und all die mitgeführten Herrlichkeiten fielen auf das winzige Gebiet des "Land der Shkipetaren".

  4. #94
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Illyriangirl Beitrag anzeigen
    @Mastakilla

    Dardanien gibt es nicht mehr?
    Hmm, ich denke Du weisst, dass ich "Kosovo" mit Dardanien meine.Und "kosovo" gibt es doch, oder?

    Faktie Albaner waren vor den Griechen auf dem Balkan!
    Dies beweisen alte Fundamente der Archäologen!

    Das die Slawen erst viel später auf dem Balkan einwanderten, brauen ich, denke ich nicht zu erwähnen


    PS:...ein Sprichwort sagt, dass Gott bei der Erschaffung der Welt einen Erzengel rund um die Welt sandte, um alle Schönheiten gerecht auf dem Erdenrund zu verteilen. Als der Erzengel aber über das heutige Gebiet Albaniens flog zerriss plötzlich sein Rucksack und all die mitgeführten Herrlichkeiten fielen auf das winzige Gebiet des "Land der Shkipetaren".

    Ich glaub mir wird schlecht.


    Den Rest deiner Kommentare kann man getrost als lächerlich bezeichnen. Welche Grenzen achten wir denn nu? Wie soll welches Land heißen?

    Diese maßlose Verherrlichung des Albanertums ist schon echt krass. Hätte ein Serbe (oder wie ihr uns so schön verallgemeinernd nennt: Slawe) soetwas geschrieben, da wär hier aber mal richtig was los.

  5. #95
    Avatar von Illyriangirl

    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    41
    @NaleP
    Reg Dich ab
    Es ist "nur" ein Sprichwort


    "wie soll welches Land heissen" ?
    "kosovo" ist rein albanisch (97%).Und ich denke, dass es schon angebracht wäre, wenn man dieses Land so nennt wie es Ursprünglich auch hiess(Dardania).
    Aber alleine aus diesem Grunde sollte es nicht geändert werden, denn es sprechen auch andere Dinge dafür wie z.B. das "kosovo" in seiner ganzen Geschichte Mehrheitlich von Albanern bewohnt war!

    Hast Du Dich mal gefragt, warum immer fast die hälfte aller Albaner jenseits der heutigen Grenzen Albanien leben?
    Mazedoniens Einwohner bestehen zu 40% aus Albanern, in Montenegro etwas weniger.Griechenlands Einwohner bestehen auch aus einer grossen Minderheit von Albanern!
    Jetzt stellt sich die Frage: Warum?
    Es ist doch wohl eindeutig, dass die heutigen grenzen Albanien nicht die "wahren" sind!

  6. #96
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Illyriangirl Beitrag anzeigen
    @NaleP
    Reg Dich ab
    Es ist "nur" ein Sprichwort


    "wie sol welches Land heissen" ?
    "kosovo" ist rein albanisch (97%).Und ich denke, dass es schon angebracht wäre, wenn man dieses Land so nennt wie es Ursprünglich auch hiess(Dardania).
    Aber alleine aus diesem Grunde sollte es nicht geändert werden, denn es sprechen auch andere Dinge dafür wie z.B. das "kosovo" in seiner ganzen Geschichte Mehrheitlich von Albanern bewohnt war!

    Hast Du Dich mal gefragt, warum immer fast die hälfte aller Albaner jenseits der heutigen Grenzen Albanien leben?
    Mazedoniens einwohner bestehen zu 40% aus Albanern, in Montenegro etwas weniger.Griechenlands Einwohner bestehen auch aus einer grossen Minderheit von Albanern!
    Jetzt stellt sich die Frage: Warum?
    Es ist doch wohl eindeutig, dass die heutigen grenzen Albanien nicht die "wahren" sind!

    Naja, eine Theorie wäre ja noch: weil sich die albanische Bevölkerung explosionsartig vermehrt. Wie erklärst du dir denn dann die historischen Zeiten, in denen die pösen pösen Slawen im Kosovo in der Mehrheit waren?

    Macht es überhaupt Sinn, Staatsgrenzen nach Rassenzugehörigkeit zu ziehen???

  7. #97
    Avatar von Illyriangirl

    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    41
    Ja es macht sinn!
    Es ist wie in einer Familie.Um so grösser sie wird, desto schwerer wird es sie zu kontrolieren!Dies ist ein Beispiel wie man´s sich ganz einfach vorstellen kann!

    Grenzen sind auch deshalb sinnvoll, weil sie gewisse Sicherheiten im eigenen Staat zu bieten haben.

    Oh mann, wenn ich mir Deine Frage zwei mal durchlese klingt sie schon fast animalisch
    Im Gegensatzt zu den Tieren haben wir ein Kopf mit dem wir denken können, obwohl die Tiere paaren sich ja eigentlich auch nicht wilduntereinander...
    Wir sind alle Menschen, doch haben wir Verschiedenheiten...ich habe auf niemanden einen persönlichen Hass, doch werde ich die Serben mein Leben lang nicht ausstehen können...zu unmenschlich war das, was sie taten...

    Naja, ich finde Grenzen sehr nützlich, da sich nicht jede Nationaltität so gut verstet, wie man ja auch merken kann...
    Ich meine, wenn man als Slawe vom Norden in den Süder einwandert, warum sollte man auch grenzziehungen sinn-voll finden ?

  8. #98
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Illyriangirl Beitrag anzeigen
    Ja es macht sinn!
    Es ist wie in einer Familie.Um so grösser sie wird, desto schwerer wird es sie zu kontrolieren!Dies ist ein Beispiel wie man´s sich ganz einfach vorstellen kann!

    Grenzen sind auch deshalb sinnvoll, weil sie gewisse Sicherheiten im eigenen Staat zu bieten haben.

    Oh mann, wenn ich mir Deine Frage zwei mal durchlese klingt sie schon fast animalisch
    Im Gegensatzt zu den Tieren haben wir ein Kopf mit dem wir denken können, obwohl die Tiere paaren sich ja eigentlich auch nicht wilduntereinander...
    Wir sind alle Menschen, doch haben wir Verschiedenheiten...ich habe auf niemanden einen persönlichen Hass, doch werde ich die Serben mein Leben lang nicht ausstehen können...zu unmenschlich war das, was sie taten...

    Naja, ich finde Grenzen sehr nützlich, da sich nicht jede Nationaltität so gut verstet, wie man ja auch merken kann...
    Ich meine, wenn man als Slawe vom Norden in den Süder einwandert, warum sollte man auch grenzziehungen sinn-voll finden ?

    find ich auch! serben sollen zuerst ein visum beantragen bevor sie nach kosova dürfen.
    der sicherheit wegen

  9. #99
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zurück zum Thema:





  10. #100
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema:




    Inwiefern soll diese Grafik realisierbar sein?

Seite 10 von 19 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wein aus Albanien und dem Kosovo
    Von Gentos im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 19:43
  2. Name für staatsgründung Albanien und Kosovo
    Von HASSANderALBANER im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:17
  3. Autobahn Albanien-Kosovo
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 18:50
  4. Bauprojekte in Albanien und Kosovo
    Von Taulle im Forum Bauprojekte
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 13:20
  5. Kosovo und Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 00:18