BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 149

Kosovo und Albanien feiern Tunnel der Wiedervereinigung

Erstellt von Robert, 01.06.2009, 13:05 Uhr · 148 Antworten · 9.954 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681

    Kosovo und Albanien feiern Tunnel der Wiedervereinigung

    Kosovo und Albanien feiern Tunnel der Wiedervereinigung Sonntag, 31. Mai 2009 um 19:25 Uhr Heute feierten der Premierminister Albaniens, Sali Berisha, und der Premierminister des Kosovo, Hashim Thaçi, die Fertigung des Tunnels von Kalimash.
    Sie standen sich gegenüber und wurden von einer Mauer getrennt. Sali Berisha wartete ungeduldig auf der einen Seite, während Hashim Thaçi auf der anderen Seite stand. Sie warteten darauf, dass die dicke Mauerwand zwischen ihnen zum Einsturz gebracht wird und als das letzten Stück Gestein fiel, das den Tunnel noch verschlossen hielt, gingen sie aufeinander zu, umarmten sich unter grossen Emotionen und gratulierten sich gegenseitig zu dieser Errungenschaft. Denn für sie ist der Tunnel und die ganze Autobahnstrecke zwischen Albanien und dem Kosovo nicht einfach nur ein Infrastruktur-Projekt, sondern ein Ereignis von grossem historischem Wert für das albanische Volk.

    "Dieser Tunnel ist vorallem ein Tunnel der Vereinigung des Volkes", sagte Berisha mit grossen Emotionen.

    "Heute entschieden wir, dass es keine Wälder gibt, dass es keine Hindernisse gibt, dass es nichts gibt, das dieses Volk nicht nur seelisch, sondern auch nicht physisch voneinander trennt", sagte Sali Berisha unter Tränen.

    "Heute sind Tirana und Prishtina wie nie zuvor enger beieinander und wir werden uns noch weiter nähern... Wir waren über Jahrhunderte voneinander getrennt, aber wir waren nie weit voneinander entfernt... Uns hat die Geschichte getrennt, das Unrecht, getrennt haben uns die Berge und die Wälder. Heute wurden all diese Hindernisse mit Arbeit, mit starkem Willen und mit Visionen abgeschafft. Das ist die Strasse der Vereinigung", sagte Hashim Thaçi.

    Die 170 Kilometer lange Autobahn wird die Fahrtzeit zwischen Albanien und Kosovo von etwa 7 Stunden auf weniger als 3 Stunden verkürzen. Der 5.6 Kilometer lange Tunnel ist eines der Schlüsselprojekte dieser historischen Verkehrsstrecke.




    Wellcome home!Uns trennt niemand.

  2. #2

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.153
    So ein Thread gibt es schon!

  3. #3
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Wow

  4. #4
    Romantika
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Kosovo und Albanien feiern Tunnel der Wiedervereinigung Sonntag, 31. Mai 2009 um 19:25 Uhr Heute feierten der Premierminister Albaniens, Sali Berisha, und der Premierminister des Kosovo, Hashim Thaçi, die Fertigung des Tunnels von Kalimash.
    Sie standen sich gegenüber und wurden von einer Mauer getrennt. Sali Berisha wartete ungeduldig auf der einen Seite, während Hashim Thaçi auf der anderen Seite stand. Sie warteten darauf, dass die dicke Mauerwand zwischen ihnen zum Einsturz gebracht wird und als das letzten Stück Gestein fiel, das den Tunnel noch verschlossen hielt, gingen sie aufeinander zu, umarmten sich unter grossen Emotionen und gratulierten sich gegenseitig zu dieser Errungenschaft. Denn für sie ist der Tunnel und die ganze Autobahnstrecke zwischen Albanien und dem Kosovo nicht einfach nur ein Infrastruktur-Projekt, sondern ein Ereignis von grossem historischem Wert für das albanische Volk.

    "Dieser Tunnel ist vorallem ein Tunnel der Vereinigung des Volkes", sagte Berisha mit grossen Emotionen.

    "Heute entschieden wir, dass es keine Wälder gibt, dass es keine Hindernisse gibt, dass es nichts gibt, das dieses Volk nicht nur seelisch, sondern auch nicht physisch voneinander trennt", sagte Sali Berisha unter Tränen.

    "Heute sind Tirana und Prishtina wie nie zuvor enger beieinander und wir werden uns noch weiter nähern... Wir waren über Jahrhunderte voneinander getrennt, aber wir waren nie weit voneinander entfernt... Uns hat die Geschichte getrennt, das Unrecht, getrennt haben uns die Berge und die Wälder. Heute wurden all diese Hindernisse mit Arbeit, mit starkem Willen und mit Visionen abgeschafft. Das ist die Strasse der Vereinigung", sagte Hashim Thaçi.

    Die 170 Kilometer lange Autobahn wird die Fahrtzeit zwischen Albanien und Kosovo von etwa 7 Stunden auf weniger als 3 Stunden verkürzen. Der 5.6 Kilometer lange Tunnel ist eines der Schlüsselprojekte dieser historischen Verkehrsstrecke.




    Wellcome home!Uns trennt niemand.

    Hapat ja kan nis per Bashkim
    Qofsh i gezuar per ket Video.!

  5. #5

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Hapat ja kan nis per Bashkim
    Qofsh i gezuar per ket Video.!
    Pa tjeter,duhet me u Bashku se jemi nje Komb dhe se Bashku jemi te Fort.Nuk jemi na Sllav me u nda neper 1000 Shtete.

  6. #6
    Karim-Benzema
    gute news aber schon der kp wie viele mehr threads

  7. #7

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Es lebe die Entwicklung!
    Es lebe die Vereinigung!

  8. #8

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.153
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Pa tjeter,duhet me u Bashku se jemi nje Komb dhe se Bashku jemi te Fort.Nuk jemi na Sllav me u nda neper 1000 Shtete.
    Stimmt hahah! Die alten Slawen!

  9. #9
    Karim-Benzema
    Die ist aber noch niocht fertig?

  10. #10

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.153
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Die ist aber noch niocht fertig?
    Am 28. ist sie fertig!

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Albaner feiern Jahrestag
    Von Shpresa im Forum Kosovo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 19:58
  2. Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 03:05
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 23:55
  4. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 13:53
  5. Veteranen in Albanien feiern Jahrestag zum Sieg gegen Nazis
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 11:40