BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 149

Kosovo und Albanien feiern Tunnel der Wiedervereinigung

Erstellt von Robert, 01.06.2009, 13:05 Uhr · 148 Antworten · 9.950 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ferizaj.Lee Beitrag anzeigen
    Es gibt genug schriftliches Material das Beweist ,dass sich die Albaner vor dem Jahr 1912 als Shqipetaren gesehen haben. Das mit dem Staat stimmt. Aber damals war das auch nicht so wichtig ob du auf der Landkarte einen eigenen Staat gemalt bekommen hast oder nicht. Wir hatten unser albanisches Königreich das zwar nicht als Staat galt aber wir es so sahen. Das ist ja nichts schlimmes wenn man erst 1912 einen Staat bekommt. Aber wenn ich hier von Griechen und Slawen geschrieben bekomme: Ja den albanischen Staat gibt es erst seit 1912 ... ja ihr habt nicht gekämpft dann kommt das so rüber als willst du das albanische Volk diskriminieren und sagen vor 1912 gab es keine Albaner.


    Und bitte zeig mir eine Quelle die beweißt das wir nicht gegen Osmanen gekämpft haben. und ignorier dies bitte nicht.
    du erzählst hier totalen Nonsens, du verdrehst es wieder, wie es dir passt.
    Auch du solltest langsam mitbekommen haben, daß sich der Wind auch hier im BF wendet, und nicht alles an Märchen durchkommt, denn es wurde zu lange verzerrt.

    Geschrieben habe ich, der u. a. damit begonnen hat, daß weder Serbien, noch Bulgarien, noch Hellas Albanien angegriffen hätten und daß die Gründung Albaniens den siegreichen Armeen Serbiens, Bulgariens und Hellas zu verdanken ist, und Italien mit einer eigenen interessenbezogenen Politik.

    Es wurde ausschließlich Land des Osmanats befreit, in welchem Serben, Bulgaren und Griechen lebten. Diese Gebiete wurden vom Osmanat befreit, und nicht alle befreiten Gebiete durften diese Länder als von ihnen befreit einbehalten.

    Das sollte langsam geklärt worden sein.


    Es ergibst sich der Eindruck, die Albaner wollten lieber unter dem Osmanat leben, denn so schreiben hier die Islam-Albaner weiterhin.

  2. #112
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Ferizaj.Lee Beitrag anzeigen
    Wenn ich nach der Denkweiße von Balkanmensch gehen soll ,müsste ich jetzt sagen:

    Wer sagt das es Griechen sind. Vielleicht sahen sie sich damals als was anderes und waren keine Griechen.
    Sie sprachen zumindest griechisch.
    Ich glaube übrigens schon, dass auch Albaner gegen die Osmanen gekämpft haben. Und dass es vor 1912 Albaner gegeben hat, ist für mich selbstverständlich: Michael Attaliates z.B. hat die Albaner (als Albaner) schon im 11. Jahrhundert erwähnt, noch zu byzantinischen Zeiten.

  3. #113
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Das wäre eben zu prüfen, ob es so war.
    Immerhin existiert ein Albanien erst seit 1912, davor gab es solches nie. Womöglich haben sich die Menschen nie als Albaner gesehen, aus heutiger Perspektive betrachtet, sondern als etwas anderes.

    Das wäre sehr interessant, solches mal unter die Lupe zu nehmen.

    Aber Fakt ist, Albania existiert erstmalig seit 1912.
    Davor hat es NIE einen Staat aus eigener Kraft gegeben, der Albania hieß.

    Hier kannst du sehen, lesen. Seit wann es Albanien/Albaner gibt.

    timediver® - Albanien Illyrer Albaner

  4. #114

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Hier kannst du sehen, lesen. Seit wann es Albanien/Albaner gibt.

    timediver® - Albanien Illyrer Albaner
    es macht Sinn, sich vieles einzureden, letztenendes mußt DU es verinnerlichen.
    Doch darf ein anderer daran zweifeln

  5. #115
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    es macht Sinn, sich vieles einzureden, letztenendes mußt DU es verinnerlichen.
    Doch darf ein anderer daran zweifeln
    Sagt nur aus. Das Albaner vor 1912 erwähnt werden.
    Da du ja der Meinung bist, das es vor 1912 keine Albaner gab.

  6. #116

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Sie sprachen zumindest griechisch.
    Ich glaube übrigens schon, dass auch Albaner gegen die Osmanen gekämpft haben. Und dass es vor 1912 Albaner gegeben hat, ist für mich selbstverständlich: Michael Attaliates z.B. hat die Albaner (als Albaner) schon im 11. Jahrhundert erwähnt, noch zu byzantinischen Zeiten.
    Sag das nicht zu laut, sonst kommen die serbischen Historiker und schieben dir ein Geschichtsbuch in den Arsch. Albaner gibts doch erst seit den Osmanen. Sagt jede serbsiche Quelle und weiß auch jedes Kind.

  7. #117

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Das Problem bei dieser "Argumentation" ist, dass Serbien schon Mitte des 9.Jhd. existierte und relativ groß war. Auch


    Wann gab es den ersten albanischen Staat, würde mich interessieren... na?

    Serbien im 9ten Jahrhundert
    Wenns so wäre. Macht euch das überlegen? Guck mal welche Fahne im Kosovo weht du serbisches Matschhirn. KS war albanisch und wird es auch immer bleiben. Ihr könnt gerne die ukrainischen Berge für euch beanspruchen. Aber wenn ihr das Kosovo wollt, kommt und holt es euch doch

  8. #118

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Vergilio Maro Beitrag anzeigen
    Serbien im 9ten Jahrhundert
    Wenns so wäre. Macht euch das überlegen? Guck mal welche Fahne im Kosovo weht du serbisches Matschhirn. KS war albanisch und wird es auch immer bleiben. Ihr könnt gerne die ukrainischen Berge für euch beanspruchen. Aber wenn ihr das Kosovo wollt, kommt und holt es euch doch
    Wie immer machst du dich lächerlich und lenkst vom Thema ab.
    Was hat das Ganze jetzt mit dem Kosovo zu tun? Das Thema ist dein jämmerlicher Vergleich, den ich wiederlegt hab.

    Welche Flagge weht denn im Kosovo? Nicht die albanische, du Sack. Leider ist das Kosovo grade besetzt, und Serbien darf nichts dagegen tun.

  9. #119

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Wie immer machst du dich lächerlich und lenkst vom Thema ab.
    Was hat das Ganze jetzt mit dem Kosovo zu tun? Das Thema ist dein jämmerlicher Vergleich, den ich wiederlegt hab.

    Welche Flagge weht denn im Kosovo? Nicht die albanische, du Sack. Leider ist das Kosovo grade besetzt, und Serbien darf nichts dagegen tun.
    Du Sack hast sowieso nicht zu melden.

    Also mach n´Abgang.

    Nehmen wir an Kosovo hat uns damals nicht gehört. Dann gehört es uns eben jetzt. Geschichte wird immer neu geschrieben.

  10. #120

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Du Sack hast sowieso nicht zu melden.

    Also mach n´Abgang.

    Nehmen wir an Kosovo hat uns damals nicht gehört. Dann gehört es uns eben jetzt. Geschichte wird immer neu geschrieben.
    Es geht nicht ums Kosovo! Aber wie auch immer, von einem Idioten wie dir lasse ich mir nicht den Mund verbieten.
    Und Geschichte wird neu geschrieben, ja. Aber das gibt euch dennoch nicht das geringste Recht, irgendwelche Grenzen zu ändern, die international anerkannt sind. Naja, mithilfe des demokratischen Westens...
    Irgendwann wird sich eh alles klären, alles. Und dann fliegen alle anti-serbischen Verbrechen auf.

    Ich beneide die Kroaten um ihre geographische Position...

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Albaner feiern Jahrestag
    Von Shpresa im Forum Kosovo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 19:58
  2. Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 03:05
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 23:55
  4. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 13:53
  5. Veteranen in Albanien feiern Jahrestag zum Sieg gegen Nazis
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 11:40