BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 159

Kosovo- und Albanien-Flagge auf Shaqiris Schuh

Erstellt von AlbaMuslims, 04.07.2012, 12:57 Uhr · 158 Antworten · 11.461 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von PrcPrc Beitrag anzeigen
    was für schwätzer ihr seid jeder von euch würde hier die firma wechseln wenn er für die gleiche arbeit mehr lohn bekommen würde
    nationalstolz gibts nur bei diaspors lol
    Birnen- und Äpfelvergleich. Totaler Schwachsinn.

    Box- und Fußballvergleich hinkt auch total.

    In einer Nationalmannschaft spielt man nicht wegen Geld, denn dort verdient man nicht so viel. Man will als Marke wachsen, das geht mit der Schweiz halt besser als mit Albanien. Das ist traurig.

  2. #92

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    du kannst birnen und äpfel vergleichen wenns darum geht wieviel das kg kostet

    und das mit boxen vergleich ich nicht mit fussball sondern die chance wenn die kommt sollte man zugreiffen

  3. #93

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von PrcPrc Beitrag anzeigen
    du bist nur dumm das ist alles, was sollen sie für albanien spielen wenn sie keine chance auf erfolg haben
    oder angenommen ein kleiner thai-boxer der vielversprechend ist aber keine chance zuhause hatt weill es keine vernünftigen trainer gibt oder keine clubs
    die stars rausbrinngen, und dan kommt ein ausländer und sagt zu dem wenn für mich boxt kommst gross raus was glaubst was der tun würde??? in länder wie deutschland
    würde es soetwas nicht geben weill man hier überall chancen hatt
    Die Klitschkos wuchsen auch in DE auf und wurden da trainiert, doch sie kämpfen für die Ukraine.

  4. #94
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    MariGanja, was willst du eigentlich damit gutreden? Dass sich diese "Albaner" gegen Albanien entschieden haben?
    Sie haben alles richtig gemacht. Der kosovarische Botschafter ehrt diese Spieler, wenn juckt da die Meinung von euch Diaspora-Albanern. Ich bin stolz darauf das nächste Champions-League Saison 2 Albaner mitspielen. NOch mehr freue ich mich auf den ersten Albaner bei den Bayern. Hoffentlich macht er den Robben vergessen.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Du kommst immer mit Dzeko, aber lass ihn mal bei Seite.
    Zitat Zitat von Preke Kuci
    Warum? Weil sie albaner sind
    warum entscheiden sich top fussballspieler wie dzeko fuer ein land wie bosnien was noch nie bei einem turnier teilgenommen hat oder lorik cana fuer albanien
    Dzeko wurde von ihm ins Spiel gebracht und ist total fehl am Platz. Das versuche ich zu erklären aber irgendwie will man das nicht verstehen.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Hast du gewusst, dass die halbe türkische Nationalmannschaft aus Deutsch-Türken besteht?
    Natürlich weiß ich das. Bloss können die nicht alle für die deutsche Nationalmannschaft spielen, weil sie nicht gut genug sind. Tasci und Özil haben Deutschland gewählt.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Auch für Kroatien haben sich die Kroaten der Schweiz entschieden. Selbst die Montenegriner haben sich für Montenegro entschieden. Nun kommen die Albaner und spielen lieber für andere Nationen, für eine andere Hymne. Siehe die Schweiz, siehe Finnland mit Kuqi, siehe Schweden mit Bajrami, etc. Selbst im Kampfsport kämpfen wir lieber für andere Nationen (siehe Krasniqi und siehe all die vielen Thaiboxer aus der Schweiz).
    Wer ist Kuqi? Wahrscheinlich zu schlecht für die albanische Nationalmannschaft. Der spielt ja teilweise drittklassig. Nur weil ein Albaner irgendwo im Ausland kickt heißt das noch lange nicht das er gut genug für die albanische Nationalmannschaft ist.

  5. #95

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Sie haben alles richtig gemacht. Der kosovarische Botschafter ehrt diese Spieler, wenn juckt da die Meinung von euch Diaspora-Albanern. Ich bin stolz darauf das nächste Champions-League Saison 2 Albaner mitspielen. NOch mehr freue ich mich auf den ersten Albaner bei den Bayern. Hoffentlich macht er den Robben vergessen.
    Du bist stolz drauf, doch in den Medien und bei allen anderen Nichtalbanern sind sie Schweizer und keine Albaner. Ich finde Shaq als Fussballer super, aber stolz auf ihn sein, weil er Albaner ist? Wäre er ein Albaner, würde er doch nicht unter Schweizer Hymne, Flagge und Nation spielen.

    Dzeko wurde von ihm ins Spiel gebracht und ist total fehl am Platz. Das sieht man aber nicht.
    Ok.

    Natürlich weiß ich das. Bloss können die nicht alle für die deutsche Nationalmannschaft spielen, weil sie nicht gut genug sind. Tasci und Özil haben Deutschland gewählt.
    So ein Quatsch. Hamid Altintop spielte als Stammspieler bei den Bayern, Nuri Sahin kämpft sich zurzeit in Madrid durch und Arda bei A. Madrid, etc. Die Türkei hat sehr wohl gute und talentierte Deutsch-Türken. Nur haben sie sich nicht für Deutschland entschieden, sondern für die Türkei und das hat nichts mit ihren Stärken oder Schwächen zu tun.

    Wer ist Kuqi? Wahrscheinlich zu schlecht für die albanische Nationalmannschaft. Der spielt ja teilweise drittklassig. Nur weil ein Albaner irgendwo im Ausland kickt heißt das noch lange nicht das er gut genug für die albanische Nationalmannschaft ist.
    Kuqi ist Stammspieler bei Finnland.

    Willst du mich veräppeln? Lorik Cana ist mit Abstand der beste alb. Spieler und er hat sich für Albanien entschieden. Er wäre genau so gut für die Schweiz gewesen oder damals als Captain bei Marsaille für die franz. Nationalmannschaft.

    Man muss nichts schönreden. Mergim Brahimi (GC) hat sich auch für Albanien entschieden, obwohl er ein Aufgebot von der Schweiz erhalten hat.

  6. #96
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Du bist stolz drauf, doch in den Medien und bei allen anderen Nichtalbanern sind sie Schweizer und keine Albaner.
    Ich finde Shaq als Fussballer super, aber stolz auf ihn sein, weil er Albaner ist? Wäre er ein Albaner, würde er doch nicht unter Schweizer Hymne, Flagge und Nation spielen.
    Stolz ist das falsche Wort, sagen wir: Es freut mich sehr.


    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    So ein Quatsch. Hamid Altintop spielte als Stammspieler bei den Bayern,
    Hamit war noch nie Stammspieler bei den Bayern, er hat zwar viele Spiele gemacht aber er war nie Stammspieler.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nuri Sahin kämpft sich zurzeit in Madrid durch
    [QUOTE]Ganze 23 Minuten hat Nuri Sahin am Ligabetrieb der Primera División teilgenommen - und dieser Kurzauftritt beim 7:1 von Real Madrid gegen Osasuna ist auch schon fast drei Monate her. Der Deutsch-Türke kommt bei den Königlichen einfach nicht zum Zug. Rettung vor der Untätigkeit könnte nahen - in Form eines Ausleihgeschäfts mit dem FC Valencia.
    [/QUOTE]

    Er hat absolut keine Chance bei Real.

    [QUOTE]
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    und Arda bei A. Madrid, etc.
    Hat nur die türkische Staatsangehörigkeit und spielte in seiner Jugend auch nicht in Deutschland. Wieso erwähnst du ihn überhaupt wenn er zur Thematik nichts beiträgt?

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat sehr wohl gute und talentierte Deutsch-Türken. Nur haben sie sich nicht für Deutschland entschieden, sondern für die Türkei und das hat nichts mit ihren Stärken oder Schwächen zu tun.
    Welchen Türken würdest du denn für die Deutsche Nationalmannschaft als Stammspieler sehen? Du wirst keinen finden.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Kuqi ist Stammspieler bei Finnland.
    Wer ist Finnland? Kuqi spielte teilweise drittklassig, wie gesagt!

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Willst du mich veräppeln? Lorik Cana ist mit Abstand der beste alb. Spieler und er hat sich für Albanien entschieden.
    Welche Nationen haben sich 2002 um Lorik Cana's Dienste bemüht?

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Er wäre genau so gut für die Schweiz gewesen oder damals als Captain bei Marsaille für die franz. Nationalmannschaft.
    Na klar, er wäre mit Sicherheit der beste Spieler bei den Franzosen gewesen.


    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Man muss nichts schönreden. Mergim Brahimi (GC) hat sich auch für Albanien entschieden, obwohl er ein Aufgebot von der Schweiz erhalten hat.
    er hatte ein Angebot einer U-Mannschaft.

  7. #97

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Stolz ist das falsche Wort, sagen wir: Es freut mich sehr.
    Klingt besser.


    Hamit war noch nie Stammspieler bei den Bayern, er hat zwar viele Spiele gemacht aber er war nie Stammspieler.
    Stimmt. Aber er hat viele Spiele bei den Bayern gemacht und dass er zu Real geholt wurde, zeigt, dass er was drauf hat.

    Er hat absolut keine Chance bei Real.
    Nuri Sahin war bei Dortmund der Star und ein grosser Faktor für den Titel in der Bundeslige. Bei Real hat er viel Konkurenz, aber chancenlos ist er nicht.

    Welchen Türken würdest du denn für die Deutsche Nationalmannschaft als Stammspieler sehen? Du wirst keinen finden.
    Ömer Toprak (Bayer Leverkusen)
    Er spielte für die deutsche U-19 Nationalmannschaft und 2011 beantragte er die türkische Staatsbürgerschaft, um für die Türkei zu spielen.


    Gökhan Töre (Hamburger SV)


    Tunay Torun (VfB Stuttgart)


    Engin Baytar (Galatasaray)


    Hasan Ali Kaldırım (Fenerbahce)

    sehr junge und talentierte Fussballspieler. Allesamt spielen für die Türkei, obwohl sie in DE geboren wurden.

    Wie viele Albaner aus CH spielen für Albanien?

    Wer ist Finnland? Kuqi spielte teilweise drittklassig, wie gesagt!
    Finnland ist in der FIFA-Rangliste vor ALB. Dann gibt es bei Finnland auch noch Përparim Hetemaj (spielt in der Serie A).


    Welche Nationen haben sich 2002 um Lorik Cana's Dienste bemüht?
    Er spielt erst seit 2003 für ALB. k.A., da er den französischen Pass hat, hätte er auch von Frankreich ein Angebot bekommen können. Immerhin hat er sich in der französischen Liga prima durchgesetzt und war ein Topspieler in seinen Vereinen.

    Na klar, er wäre mit Sicherheit der beste Spieler bei den Franzosen gewesen.

    er hatte ein Angebot einer U-Mannschaft.
    Genau wie Xhaka, Shaq & Co. Sie alle wurden nicht einfach so in die A-Nati geholt, sondern spielten vorerst bei einer U-Mannschaft.

  8. #98

    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    2.068
    find ich gut von ihm.. ich hoffe er kommt klar bei Bayer München, einfach wird es sicher nicht.

  9. #99
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Sie haben alles richtig gemacht. Der kosovarische Botschafter ehrt diese Spieler, wenn juckt da die Meinung von euch Diaspora-Albanern. Ich bin stolz darauf das nächste Champions-League Saison 2 Albaner mitspielen. NOch mehr freue ich mich auf den ersten Albaner bei den Bayern. Hoffentlich macht er den Robben vergessen.


    HAHAHHAH du bist so lächerlich. Für dich ist er vll Albaner, aber für die ganze andeere Welt ist er Schweizer.
    Bei den Statistiken "Nationalität der Spieler" von Bayern steht immer noch eine 0 bei Albanien.
    Was nützt es dich, dass die kosova-mdien schreiben " der albaner" usw. wenn die ganze andere welt schreibt "der schweizer" ?...

    Auf den WAHREN Albaner bei Bayern müssen wir noch warten..

  10. #100
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Klingt besser.
    Stimmt, denn stolz bin ich nur auf von mir persönlich erreichtes.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Stimmt. Aber er hat viele Spiele bei den Bayern gemacht und dass er zu Real geholt wurde, zeigt, dass er was drauf hat.
    Das war ohnehin fragwürdig wieso Real Altintop geholt hat, dort hat er nämlich noch weniger gespielt als bei Bayern. Jetzt steht er auf dem Sprung zu Fenerbahce.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nuri Sahin war bei Dortmund der Star und ein grosser Faktor für den Titel in der Bundeslige. Bei Real hat er viel Konkurenz, aber chancenlos ist er nicht.
    Ohne ihn sind sie genauso souverän Meister geworden. Er ist so chancenlos das er, wie schon oben erwähnt, lediglich ein paar Minuten einsatzzeit bekam. Das ist natürlich mehr als wenig um sich reele Chancen auf einen Stammplatz zu machen.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ömer Toprak (Bayer Leverkusen)
    Er spielte für die deutsche U-19 Nationalmannschaft und 2011 beantragte er die türkische Staatsbürgerschaft, um für die Türkei zu spielen.
    Badstuber, Hummels und Mertesacker. Kein Platz für Toprak, und bevor Toprak spielen sollte spielt eher Tasci. Der hat wenigstens schon für D gespielt und zeigt beim VfB konstante Leistungen, was man von Toprak nicht behaupten kann.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Gökhan Töre (Hamburger SV)
    Lächerlich, Töre spielt gerade mal eine Saison beim HSV, inder er absolut nichts gerissen hat. Durchschnittsnote 3,95 beim Kicker. Das ist schlecht.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Tunay Torun (VfB Stuttgart)
    Es wird immer besser. Ein Spieler der sich weder beim HSV noch bei Hertha wirklich hat durchsetzen können in Verbindung mit der deutschen Nationalmannschaft zu nennen.

    Langsam muss ich an deinem Fußballsachverstand zweifeln.


    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Engin Baytar (Galatasaray)


    Hasan Ali Kaldırım (Fenerbahce)
    Wer sich in Deutschland nicht durchsetzen kann, der hat natürlich auch keine Hoffungen für die deutsche Nationalmannschaft zu spielen. Solche Spieler braucht Deutschland nicht.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    sehr junge und talentierte Fussballspieler. Allesamt spielen für die Türkei, obwohl sie in DE geboren wurden.
    'Talentiert ja, aber den großen Sprung hat von diesen Spielern keiner geschafft.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Wie viele Albaner aus CH spielen für Albanien?
    Keine Ahnung, Schweizer Fußball ist für mich uninteressant.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Er spielt erst seit 2003 für ALB. k.A., da er den französischen Pass hat, hätte er auch von Frankreich ein Angebot bekommen können. Immerhin hat er sich in der französischen Liga prima durchgesetzt und war ein Topspieler in seinen Vereinen.
    Bekommen können, hat er aber nicht. Und wieso nicht?

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo Flagge
    Von Ciciripi im Forum Kosovo
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 11:50
  2. Minderheiten in Albanien- 5 Jahre Knast fur gr. Flagge
    Von Mustaffa Murat im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 23:25
  3. USA-Flagge mit Kosovo-Flagge
    Von Toni Maccaroni im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 18:18