BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 15 ErsteErste ... 789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 143

Kosovo & das IGH Gerichtsurteil

Erstellt von Der_Buchhalter, 27.12.2008, 12:34 Uhr · 142 Antworten · 5.708 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Laut der Geschichte gab es kein albanischen Staat, es gab höchstens einen unter Skenderbeu aber da gehörte Kosovo nicht dazu.

    Tungic
    serbien als Staat gbts auch erst 1878 international anerkannt (was wiederrum spaeter unter herrschaft geraten ist) die Zeit fand Albanischen gebiete auch unter herrschaft, frueher gab Staedte Bzw Gebiete die als "Staat" galten. musst mehr von der Geschichte lernen.

  2. #102

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    junge, keiner behauptet dass USA nicht kapitalistisch ist, und das Land in dem du lebst ist genauso wenig unkapitalistisch (es sei du lebst in Cuba?)

    aber deine aussage "Kosovo wird nie ein vollwertiger staat sein können" ist kein Zeichen von Kosmunismus, das ist purer Chauvinismus beigemischt mit Nationalismus.
    ich wäre nie ein kommunstisches und internationalistisches kosovo, grundsätzlich sind mir die grenzverläufe, gebietsansprüche usw. scheissegal. aber das kosovo das wir alle kennen, ist ein nato staat und vieles weitere was einfach unmenschlich und inakzeptabel ist. und wurde nur unter dieser bedingung geschaffen.

    ich bin weder chauvinist noch nationalist, und somit kann es keines meiner kommentare sein.

  3. #103

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Сербиан Beitrag anzeigen
    USA stinkt
    Serbien auch....zielmlich

  4. #104

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Serbien auch....zielmlich
    das ist chauvinistisch und nationalistisch

  5. #105

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    ich wäre nie ein kommunstisches und internationalistisches kosovo, grundsätzlich sind mir die grenzverläufe, gebietsansprüche usw. scheissegal. aber das kosovo das wir alle kennen, ist ein nato staat und vieles weitere was einfach unmenschlich und inakzeptabel ist. und wurde nur unter dieser bedingung geschaffen.

    ich bin weder chauvinist noch nationalist, und somit kann es keines meiner kommentare sein.
    also deiner Meinung nach es ist besser eigenhaendig zu handeln (wie Milo-Serbien) und somit ein Vollwertiger Staat zu sein als ein Nato-Staat zu sein? deine Sichtweise wundert mich aber.

  6. #106

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    also deiner Meinung nach es ist besser eigenhaendig zu handeln (wie Milo-Serbien) und somit ein Vollwertiger Staat zu sein als ein Nato-Staat zu sein? deine Sichtweise wundert mich aber.
    das habe ich nie gesagt, aber ein nato-nazi-staat ist immernoch viel schlimmer als (Slobo-Serbien). mit milo ist milo djukanovic gemeint...

  7. #107

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Ihr Kommunisten seid wirklich Idioten. Ihr redet nur Scheisse! Ihr seid eine Gruppe Träumer/Psychos/Opfern! Wacht mal auf!

  8. #108
    pqrs
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen

    Wohl eher Kolonialalbaner. 200.000 Albaner wurden aus Albanien im Kosovo angesiedelt, weil es Albanien wirtschaftlich schlecht ging
    Ach wirklich.. erzähl mal mehr davon mit einer Quelle belegt.

  9. #109

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    das ist chauvinistisch und nationalistisch
    was siehst du da Chauvinistisch und nationalistisch? das ist eine Tatsache. ich hab frueher auch erwaehnt, Serben schimpfen ueber USA, aber das was USA global zu erreichen versucht, versucht Serbien regional zu erreichen und schlussendlich ist das gleiche.

  10. #110

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    das habe ich nie gesagt, aber ein nato-nazi-staat ist immernoch viel schlimmer als (Slobo-Serbien). mit milo ist milo djukanovic gemeint...

    wenn du es so siehst dann jede Diskussion drueber ist zwecklos.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  4. Wichtig, Gerichtsurteil
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 21:45
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36