BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Kosovo - Wo befinden sich die Rohstoffe?

Erstellt von Sugarcake, 02.09.2011, 14:14 Uhr · 28 Antworten · 3.030 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sugarcake

    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    119

    Kosovo - Wo befinden sich die Rohstoffe?

    Hat jemand ne gute Grafik? Hier wird ständig behauptet, alle Rohstoffe befänden sich im Norden. Was wohl nicht stimmt. Gerade die reichlichen Braunkohlevorkommen liegen eher auf albanischem Gebiet, oder?

  2. #2

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    was für rohstoffe?

    das bisschen an rohstoffen reicht nicht mal aus um es zu fördern, sonst wäre KS ja nicht jahrhundertelang so arm drann

  3. #3
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sugarcake Beitrag anzeigen
    Hat jemand ne gute Grafik? Hier wird ständig behauptet, alle Rohstoffe befänden sich im Norden. Was wohl nicht stimmt. Gerade die reichlichen Braunkohlevorkommen liegen eher auf albanischem Gebiet, oder?

    http://www.kosovo-mining.org/kosovow...nt/article.pdf

  4. #4
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    was für rohstoffe?

    das bisschen an rohstoffen reicht nicht mal aus um es zu fördern, sonst wäre KS ja nicht jahrhundertelang so arm drann

    Voll, wenn es aus deinem Mund kommt muss es war sein, natürlich lügt Wikipedia hier:

    Kosovo ist reich an Bodenschätzen. Bis in die 80er Jahre wurde die Schwerindustrie im Kosovo ausgebaut, so dass sich dort neben zahlreichen Erzminen auch Anlagen für die Veredelung und Weiterverarbeitung befinden. Während des Milošević-Regimes gab es kaum Investitionen, zusätzlich führte der Kosovo-Krieg zu massiven Zerstörungen, so dass die Industrieanlagen nach dem Krieg einen insgesamt desolaten Zustand aufwiesen. Bis jetzt konnte aufgrund der ungewissen Rechtslage keine nennenswerte Wiederbelebung des Bergbaus erreicht werden. Lediglich der Lignit-Abbau verzeichnet aufgrund der Binnennachfrage steigende Zahlen. Nach Schätzungen der UN könnten Investitionen in den Bergbau 35.000 Jobs entstehen lassen. Mit den eigenen Rohstoffen könnte sich der Kosovo nach diesen Schätzungen für etwa 1000 Jahre selber versorgen (bei gleich bleibendem Verbrauch).
    Im Kosovo befinden sich hauptsächlich Vorkommen von Blei, Zink, Nickel und Lignit. Zusätzlich sind Silber, Gold, Kobalt, Aluminium, Eisen, Cadmium, Magnesit sowie Chrom vorhanden.

    Bodenschätze des Kosovo

  5. #5

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    ach so, Kosovo das nächste südafrika

  6. #6
    Avatar von Sugarcake

    Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    ach so, Kosovo das nächste südafrika
    Die Braunkohlevorkommen sind interessant und gehören zu den größten der Welt. Ein paar Kraftwerke dort hinstellen und Kosovo exportiert Unmengen an billigem Strom ins Ausland.

  7. #7
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543

    Wo befinden sich die Rohstoffe im Kosovo ?

    In allen Lebewesen die im Kosovo auf zwei Beinen aufrecht rumlaufen. Bald werden wir es hoffentlich genauer wissen WO von WEM und WOHIN denn die Rohstoffe laut EULEX geerntet und geliefert worden sind.

  8. #8
    Posavac
    Ganz Kosovo ist albanisches Gebiet

  9. #9
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von Posavac Beitrag anzeigen
    Ganz Kosovo ist albanisches Gebiet
    Sicher nicht, Kosovo ist kosovarisches Gebiet. ABER SICHER NICHT ALBANISCHES. Wo ist der albanische Adler in der Fahne???
    Wieso sind sie mit Albanien nicht vereint. Nur weil sie albanisch reden? Sind wir Kroaten und Serben ein Volk, nur weil sie eine Sprache sprechen?
    ES IST EIN EIGENSTÄNDIGES LAND.
    Kosovo

  10. #10
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Es ist auch der Plan der AMIS, dass die Kosovaren auch Kosovaren bleiben und das albanische vergessen.
    Es gibt 2 Millionen weniger Albaner auf der Welt. Denn sie sind jetzt Kosovaren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Rohstoffe in Griechenland und Zypern
    Von evropi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 16:40
  3. Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 20:19
  4. FCB engagiert sich im Kosovo
    Von skenderbegi im Forum Sport
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 19:44
  5. Mönche im Kosovo prügeln sich
    Von Syndikata im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 23:50