BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 120

Kosovo Dialog: Belgrad fordert Gemeinschaft der Serbischen Bezirke für Auflösung.....

Erstellt von Das Imperium, 05.03.2013, 17:50 Uhr · 119 Antworten · 4.615 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Die ROSU soll dem Norden zusammen mit der FSK einen Besuch abstatten.
    Ja das sehe ich auch so, viele Probleme würden gelöst werden, wenn albanische Einheiten dort einmarschieren - fragt sich dann nur zu wessen Vorteil.


    Ansonsten ist schon längst beschlossene Sache, dass eine eventuelle Einigung diese Gemeinschaft bedeuten wird - fraglich sind nur die Befugnisse - und da muss man sehen wie weit man kommt. Anscheinend ist die größte Angst der Kosovaren und der US-Amerikaner eine Bildung einer Entität vergleichbar mit der RS, die EU ist da eher auf der Linie Serbiens.

    Die Lösung wird irgendwo dazwischen liegen.

  2. #32

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ja das sehe ich auch so, viele Probleme würden gelöst werden, wenn albanische Einheiten dort einmarschieren - fragt sich dann nur zu wessen Vorteil.


    Ansonsten ist schon längst beschlossene Sache, dass eine eventuelle Einigung diese Gemeinschaft bedeuten wird - fraglich sind nur die Befugnisse - und da muss man sehen wie weit man kommt. Anscheinend ist die größte Angst der Kosovaren und der US-Amerikaner eine Bildung einer Entität vergleichbar mit der RS, die EU ist da eher auf der Linie Serbiens.

    Die Lösung wird irgendwo dazwischen liegen.
    Das wäre für alle das beste, da im Norden Kosovos dann mehr Sicherheit bestehen würde.
    Außerdem ist die EU auf der Seite Kosovos und nicht Serbiens.
    Und nicht die EU hat zu entscheiden, sondern die USA.

  3. #33
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Das Imperium Beitrag anzeigen
    Du armer Kranker Irrer, erstens, im ganzen Kosovo Krieg gab es nicht 13000 Opfer. Bisher werden noch 1500 Albaner vermisst und 800 Serben. Warum erzählst du nicht von der Osmanischen Zeit als die Albaner mit ihren Osmanischen Hausherren in 500 Jahre Okkupation die Kosovo Serben von einer totalen Mehrheit zur totalen Minderheit reduzierten. 1878 wurden nochmal 200.000 Kosovo Serben vertrieben bei der Liga von Prizren, als ihr eure türkischen Verbündeten den Rücken gekehrt habt. Unter Nazi Albanien im 2WK wurden nochmal soviel vertrieben und Zehntausende Serben bestialisch geschlachtet mit dem Ziel Gross-Albanien. Den Konflikt haben osmanischen Albaner angefangen nicht die Serben. Zweitens: hier geht es nicht um Presevo noch um Gebietsaustausch du Esel, lern lesen.

    Die Albaner bildeten schon immer die Mehrheit in Kosovo.

    Selbst zu illyrischen Zeiten, lange bevor die Slawen einwanderten, wurde das heutige Kosovo Dardania genannt. Da braucht mir ein dahergekommener Teenie, wie du nichts von "Vertreibung der armen Serben" zu erzählen!

    Und es wurden während des Kosovokrieges ca. 10.000 Albaner getötet und 2900 Personen werden noch vermisst, davon 2400 Kosovo-Albaner, 400 Serben sowie 100 anderer Nationalität. Da ist nichts mit 800 Serben. Schmier dir deine Propaganda sonst wo hin!

  4. #34
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Das wäre für alle das beste, da im Norden Kosovos dann mehr Sicherheit bestehen würde.
    Außerdem ist die EU auf der Seite Kosovos und nicht Serbiens.
    Und nicht die EU hat zu entscheiden, sondern die USA.
    Sicherheit kann nur bestehen, wenn die Albaner keinen Einfluss auf die Serben haben.

  5. #35

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Sicherheit kann nur bestehen, wenn die Albaner keinen Einfluss auf die Serben haben.
    Das kann man einrichten, wenn man Thaci dazu bittet jedem Serben in Kosovo ein Ticket nach Serbien zu schenken.

  6. #36
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Das kann man einrichten, wenn man Thaci dazu bittet jedem Serben in Kosovo ein Ticket nach Serbien zu schenken.
    Friendly ethnic cleansing - warum nicht ...

  7. #37

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Friendly ethnic cleansing - warum nicht ...
    Das hast du jetzt gesagt.

  8. #38
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Das hast du jetzt gesagt.
    Hab deinem Vorschlag nur einen Namen gegeben, ich weiß doch, dass du es auch gerne so genannt hättest.

  9. #39

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    serbien hat die fresse zu halten, kosovo ist unabhängig und punkt. versteh nicht warum man sich zu dialogen mit irgendwelchen nachwuchsvölkermördern trifft.

  10. #40
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    serbien hat die fresse zu halten, kosovo ist unabhängig und punkt. versteh nicht warum man sich zu dialogen mit irgendwelchen nachwuchsvölkermördern trifft.
    Weil die USA und die EU das so entschieden haben.

Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 02:39
  2. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 19:00
  3. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 12:47
  4. Rugova verweigert Dialog mit Belgrad
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 16:15
  5. Nato fordert Belgrad zu Kooperation auf
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2004, 10:58