BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Kosovo ersucht UN-Sicherheitsrat um Hilfe....

Erstellt von rockafellA, 18.03.2009, 20:19 Uhr · 19 Antworten · 898 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Die UNO ist für die Menschen aus der ganzen Welt zuständig.
    Die UNO soll doch die Menschenrechte schützen oder vergisst du das öfters wenn es um Albaner und Menschenrechte geht?
    Nein, aber anscheinend ist UNO immer nur da aktiv, wo es den Amerikaner recht ist.

    Wo war die UNO bei der Tibetauseinandersetzung?
    Oder bei dem Angriff auf die Kurden?

    Da wird die UNO und der Rest der Welt immer plötzlich still

  2. #12

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    das ist ein guter Schritt nachdem die serbischen Staatsführer von UNO-Kriegstribunal bestraft worden sind, st mehr ein politischer Schritt, so kann Jeremic seine scheiss-Fresse da halten anstatt umweltverschmutzung bei seinen Reden, betreiben.

  3. #13

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Die UNO ist für die Menschen aus der ganzen Welt zuständig.
    Die UNO soll doch die Menschenrechte schützen oder vergisst du das öfters wenn es um Albaner und Menschenrechte geht?
    nein, das habe ich nie vergessen, doch steht die Antwort über deinem Post. Ich war mir nicht sicher, meine aber auch, daß die kosovo-albanische Seite eine befreundete Nation mit dem Ersuchen bitten müßte, da es selbst (noch) nicht anerkannt worden ist seitens UNO. Das wird sich sicher irgendwann geändert haben, doch die Faktenlage zählt.

  4. #14

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Nein, aber anscheinend ist UNO immer nur da aktiv, wo es den Amerikaner recht ist.

    Wo war die UNO bei der Tibetauseinandersetzung?
    Oder bei dem Angriff auf die Kurden?

    Da wird die UNO und der Rest der Welt immer plötzlich still
    sehe ich auch so, die UNO selbser dürfte die USA und ihre Krieger nicht verurteilen, egal was sie auch angestellt haben sollten.

  5. #15
    Jehona_e_Rahovecit
    @mastakilla


    die usa ist nicht die uno.
    die uno steht bekanntlich aus 5 veto-staaten und 15 nicht-ständigen mitglieder und anderen.
    du erhoffst das sich die usa um die ganze welt kümmert.
    wo waren aber alle anderen staaten?
    wo war serbien oder Russland?
    die welt ist schuld nicht die usa.

  6. #16
    Jehona_e_Rahovecit
    @balkanmensch


    nenne mir eine einzigen us-amerikanischeh kriegsverbrecher!
    natürlich darf die uno die usa verurteilen.
    russland und china haben dies öfters unter beweis gestellt.

  7. #17

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Nein, aber anscheinend ist UNO immer nur da aktiv, wo es den Amerikaner recht ist.

    Wo war die UNO bei der Tibetauseinandersetzung?
    Oder bei dem Angriff auf die Kurden?

    Da wird die UNO und der Rest der Welt immer plötzlich still

    MERKEN:

    1. Kosovo befindet sich in "Good Old Europe"
    2. Kosovo hatte (auch wenn mehrere) keinen so mächtigen Gegner wie China sonst würde niemanden wegen 2 Mio Menschen jucken egal welcher ethnie.

    aber ihr serben glubt immer noch an eine Verschwörung gegen Serbien.


    oder meinst du es ist FALSCH nach 2000 vermissten personn zu suchen weil es grad dies Serbien belasten würde?

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    nein, das habe ich nie vergessen, doch steht die Antwort über deinem Post. Ich war mir nicht sicher, meine aber auch, daß die kosovo-albanische Seite eine befreundete Nation mit dem Ersuchen bitten müßte, da es selbst (noch) nicht anerkannt worden ist seitens UNO. Das wird sich sicher irgendwann geändert haben, doch die Faktenlage zählt.
    naja, man kann sich momentan an wenige wichtige länder wenden...
    japan, usa, UK, italien, frankreich, deutschland, türkei...
    man kann sich nicht so einfach entscheiden...

    das ist das kleinste problem!

    warum versteckt serbien die leichen von 2000 albanern??
    hat jemand eine theorie??

    ich habe etwas gelesen,
    serbien würde gerne die leichen an kosova aushändigen,
    nur hat serbien die organde der albaner verkauft..


  9. #19

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    191
    Nein, aber anscheinend ist UNO immer nur da aktiv, wo es den Amerikaner recht ist.
    Das ist nicht Wahr, da es sich bei der Uno um ein Staatenbund handelt und die USA selbst keinen direkten Einfluss auf die UNO haben siehe Kosovo-Krieg.

    Wo war die UNO bei der Tibetauseinandersetzung?
    Du hast wohl vergessen, das China eine Vetomacht ist und somit alles blockiert hätte was das chinesische Vorgehen in Tibet gestört hätte.

    Oder bei dem Angriff auf die Kurden?
    Die VN hatten damals eine Schutzzone errichtet, zu mehr waren die leider nicht in der Lage.

    PS: Das russische Vorgehen in Tschetschenien ist Völkerrechtswidrig auch wenn es sich hierbei um einen föderativen Teil von Russland handelt. Für Völkermord sollten keine Grenzen existieren, ganz zu schweigen die politischen Interessen die sowas zu lassen.

  10. #20
    Avatar von valamala

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    naja, man kann sich momentan an wenige wichtige länder wenden...
    japan, usa, UK, italien, frankreich, deutschland, türkei...
    man kann sich nicht so einfach entscheiden...

    das ist das kleinste problem!

    warum versteckt serbien die leichen von 2000 albanern??
    hat jemand eine theorie??

    ich habe etwas gelesen,
    serbien würde gerne die leichen an kosova aushändigen,
    nur hat serbien die organde der albaner verkauft..

    Serbien ist in der lage alles zu machen um..ihr asch zu retten..(In diesem fall so viel geld verdienen wie man nur kann)..

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 13:55
  2. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 14:29
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 14:49
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 18:53
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 10:01