BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Kosovo: Ex-Geheimdienst SHIK von Unterwelt finanziert

Erstellt von _Hajduk_, 03.02.2011, 14:55 Uhr · 32 Antworten · 2.203 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670

    Kosovo: Ex-Geheimdienst SHIK von Unterwelt finanziert

    Ex-Geheimdienst SHIK von Unterwelt finanziert28. Jänner 2011, 17:06





    SHIK galt als Polizei der Demokratischen Partei Thacis

    Prishtina - Der ehemalige kosovarische Geheimdienst SHIK hat sich angeblich von der Unterwelt finanzieren lassen. Das berichtete die Tageszeitung "Koha Ditore" am Freitag in Prishtina (Pristina). Laut einem Bericht von US-Geheimdienstmitarbeitern in der internationalen Schutztruppe KFOR, auf den sich das kosovarische Blatt nun beruft, hatte SHIK "enge Kontakte" zu einer großen Anzahl krimineller Organisationen unterhalten. Man habe zudem zu Einschüchterungstaktik gegriffen, um sich von Unternehmen finanzielle Unterstützung zu sichern, berichtete die Zeitung.

    Dem Blatt zufolge galt der gleich nach dem Kosovo-Krieg (1998-99) gebildete Geheimdienst eigentlich als die Polizei der Demokratischen Partei (PDK) des derzeitigen Premiers Hashim Thaci. Er hatte etwa 3.000 Angehörige aus den Reihen der "Befreiungsarmee des Kosovo" (UCK). Ebenso viele Angehörige zählte auch das inzwischen ebenfalls aufgelöste Kosovo-Schutzkorps, das nach der UCK-Auflösung gebildet wurde.
    SHIK geriet ins Rampenlicht, als ein ehemaliger Angehöriger im November 2009 mehrere PDK-Spitzenfunktionäre beschuldigte, zwischen 1999 und 2006 an 17 Morden an politischen Gegnern beteiligt gewesen zu sein. Zwei Personen sind in diesem Fall bisher angeklagt worden. Der Geheimdienst wurde nach der Verkündung der Unabhängigkeit des Kosovo vor knapp drei Jahren offiziell aufgelöst, in Prishtina gibt es aber immer wieder Gerüchte, dass er seine Aktivitäten nicht eingestellt habe.


    In einem Bericht des Europarates wurde Premier Thaci Mitte Dezember beschuldigt, an der Spitze einer kriminellen kosovarischen Gruppe zu stehen, die nach dem Krieg in Organhandel verwickelt gewesen sein soll. (APA)


    Ex-Geheimdienst SHIK von Unterwelt finanziert - Kosovo - derStandard.at


    Jetzt war(ist?) die Polizei des Kosovo auch noch mit drin in kriminälen Machenschaften. Um so mehr schlechte Nachrichten ich über diesen Scheinstaat lese um so größer meine Wut auf den Westen da fragt man sich wen die da eigentlich unterstützen wollen sie ein Mafiastaat aufbauen auf Kosten Serbiens?

    Auf Albaner ist meine Wut nichtmal gerichtet nichts das kleinste bisschen den ohne das kriminäle Vorgehen der USA,Deutschlands und anderen EU Staaten hätten die auch nichts machen können. Verdammte Kriegsverbrecher aber die kommen ja aus dem Westen die kann keiner vors Tribunal befördern.

  2. #2
    Emir
    Zitat Zitat von _hajduk_ Beitrag anzeigen
    jetzt war(ist?) die polizei des kosovo auch noch mit drin in kriminälen machenschaften. Um so mehr schlechte nachrichten ich über diesen scheinstaat lese um so größer meine wut auf den westen da fragt man sich wen die da eigentlich unterstützen wollen sie ein mafiastaat aufbauen auf kosten serbiens?

    Auf albaner ist meine wut nichtmal gerichtet nichts das kleinste bisschen den ohne das kriminäle vorgehen der usa,deutschlands und anderen eu staaten hätten die auch nichts machen können. Verdammte kriegsverbrecher aber die kommen ja aus dem westen die kann keiner vors tribunal befördern.
    1991
    1992-1995
    1999

  3. #3
    ELME
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Auf Albaner ist meine Wut nichtmal gerichtet nichts das kleinste bisschen den ohne das kriminäle Vorgehen der USA,Deutschlands und anderen EU Staaten hätten die auch nichts machen können.
    dann wären die Schlachtfabriken vom Milosevic-Regime weiterhin im Betrieb

  4. #4

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    1991
    1992-1995
    1999
    Was uns der Serbenhasser Emir damit sagen will:

    Aufgrund dieser 4 Jahreszahlen:

    - sind Serben Freiwild,

    - darf man entsprechend für immer mit ihnen machen, was man will

    - darf das ganze serbische Volk nie wieder irgendjemanden kritisieren, selbst wenn es völlig gerechtfertigt ist, denn sie sind für immer das pure Böse und Tätervolk

    - braucht man gar nicht erst über Verbrechen an Serben zu diskutieren, denn durch ihre Taten ist alles gerechtfertigt und relativiert.

    Emir, du bist für mich echt ein Sauhund allererster Güte.

  5. #5

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    1991
    1992-1995
    1999
    1941-1945
    1389-1912



    Merkste langsam was mit deiner ständigen Reise in die Vergangenheit....kingelts?


    Serbien/Montenegos Polizei war alles andere als gut in den 90ern dazu steh und ich war immer Gegner dieses Regimes. Ich hab hier glaub ich schon 2x erwähnt das mich die Lage im Kosovo stark an die Milosevic Diktatur der 90er erinnert nur ist die albanische Führung diesesmal in der Position und während Serbien Heute Weltweit ernst genommen wird. Nur hatten Albaner damals weitaus mehr Freiraum als die Kosovo Serben Heute die zum Teil in Ghettos leben und nicht mehr als 2 km² sicheren Ausgang haben. Siehe Gorazdevac,Velika Hoca,Zac und viele andere Dörfer.

    Das sollte man festhalten.

  6. #6

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von ELME Beitrag anzeigen
    dann wären die Schlachtfabriken vom Milosevic-Regime weiterhin im Betrieb

    Klar doch Milosevic ist seit 2006 tot und seit 2000 gestürzt eigenhändig vom serbischen Volk ähnlich nach der Prozedur wie Heute in Kairo.

  7. #7
    Emir
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Was uns der Serbenhasser Emir damit sagen will:

    Aufgrund dieser 4 Jahreszahlen:

    - sind Serben Freiwild,

    - darf man entsprechend für immer mit ihnen machen, was man will

    - darf das ganze serbische Volk nie wieder irgendjemanden kritisieren, selbst wenn es völlig gerechtfertigt ist, denn sie sind für immer das pure Böse und Tätervolk

    - braucht man gar nicht erst über Verbrechen an Serben zu diskutieren, denn durch ihre Taten ist alles gerechtfertigt und relativiert.

    Emir, du bist für mich echt ein Sauhund allererster Güte.

    Was Emir damit sagen ist, das weißt du natürlich viel viel besser wie ich ...

    1999 hat niemand von euch herumgeheult als die Blumen von Belgrad nach Pristina gegangen sind aber heute Kosovo hinstellen als würden da nur Tiere leben und die Menschen dort Menschen 2ter Klasse sind.

    Gerade Deki für den noch Städte aus Kroatien, Bosnien, Monte, Kosovo, usw. alle zu Serbien gehören soll mal ganz die Fresse halten!

  8. #8
    Emir
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Klar doch Milosevic ist seit 2006 tot und seit 2000 gestürzt eigenhändig vom serbischen Volk ähnlich nach der Prozedur wie Heute in Kairo.
    Sag uns doch mal wieso es 2000 zum sturz gekommen ist

  9. #9

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Was uns der Serbenhasser Emir damit sagen will:

    Aufgrund dieser 4 Jahreszahlen:

    - sind Serben Freiwild,

    - darf man entsprechend für immer mit ihnen machen, was man will

    - darf das ganze serbische Volk nie wieder irgendjemanden kritisieren, selbst wenn es völlig gerechtfertigt ist, denn sie sind für immer das pure Böse und Tätervolk

    - braucht man gar nicht erst über Verbrechen an Serben zu diskutieren, denn durch ihre Taten ist alles gerechtfertigt und relativiert.

    Emir, du bist für mich echt ein Sauhund allererster Güte.

    Das ist so ein hinterhältiger Admin so was hab ich nich nie gesehen. Wie du siehst macht er mir jetzt auch noch Unterstellungen (vorrausgesetzt er meint mich als Deki wo von ich ausgehe) ich sehe Städte anderer Länder als Serbien.

    Wie kann man in einen Forum mit so ein Posten soviel lügen und unterstellen.

    Ein Beispiel:

    Gestern noch hat er mein Serbien Städte Thread "Was ist die schönste Stadt von Serbien" gelöscht wir Serben dürfen hier keine Kosovo Städte mit Serbien betitteln weisst du aber als ich ihn mal testen wollte ein Banja Luka Thread ohne den Tittel BiH eröffnet habe war er schneller weg als du gucken konntest.

    Welch Doppelmoral dieser hinterhältige Kerl hat so was hab ich noch nie gesehen als ob hier in der Forumsregel steht das Serben keine Städte mit Srbija naziv aufmachen dürfen.

  10. #10

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Was Emir damit sagen ist, das weißt du natürlich viel viel besser wie ich ...

    1999 hat niemand von euch herumgeheult als die Blumen von Belgrad nach Pristina gegangen sind aber heute Kosovo hinstellen als würden da nur Tiere leben und die Menschen dort Menschen 2ter Klasse sind.

    Gerade Deki für den noch Städte aus Kroatien, Bosnien, Monte, Kosovo, usw. alle zu Serbien gehören soll mal ganz die Fresse halten!
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    - darf das ganze serbische Volk nie wieder irgendjemanden kritisieren, selbst wenn es völlig gerechtfertigt ist, denn sie sind für immer das pure Böse und Tätervolk

    - braucht man gar nicht erst über Verbrechen an Serben zu diskutieren, denn durch ihre Taten ist alles gerechtfertigt und relativiert.
    Du schreibst genau das, was ich auch geschrieben habe... Vielleicht weiss ich also doch ganz gut, was der Emir denkt... Nur probierst du deinen antiserbischen Dreck mit Blumen auszuschmücken.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 20:41
  2. Kosovo gründet einen Geheimdienst
    Von TeslaNikola im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 09:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 10:08
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 18:44