BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Kosovo: Ex-Geheimdienst SHIK von Unterwelt finanziert

Erstellt von _Hajduk_, 03.02.2011, 14:55 Uhr · 32 Antworten · 2.203 Aufrufe

  1. #11
    Emir
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Das ist so ein hinterhältiger Admin so was hab ich nich nie gesehen. Wie du siehst macht er mir jetzt auch noch Unterstellungen (vorrausgesetzt er meint mich als Deki wo von ich ausgehe) ich sehe Städte anderer Länder als Serbien.

    Wie kann man in einen Forum mit so ein Posten soviel lügen und unterstellen.

    Ein Beispiel:

    Gestern noch hat er mein Serbien Städte Thread "Was ist die schönste Stadt von Serbien" gelöscht wir Serben dürfen hier keine Kosovo Städte mit Serbien betitteln weisst du aber als ich ihn mal testen wollte ein Banja Luka Thread ohne den Tittel BiH eröffnet habe war er schneller weg als du gucken konntest.

    Welch Doppelmoral dieser hinterhältige Kerl hat so was hab ich noch nie gesehen.

    Du dummer Idiot, mit deinem alten Account wurdest du von Ivo dafür verwarnt, von mir hast du net mal ne Verwarnung bekommen.

    Zum Kosovo, siehe oben im Banner, siehe den Thread hier, siehe sonst wo ... das wars und du heul weiter herum es bringt dir nichts.

    Fehlt nur noch Bosnien, dann haben es alle anerkannt so viel zum Thema Kosovo (wobei du genau weißt wieso BIH es net anerkannt hat)

  2. #12

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen

    Du dummer Idiot,
    Hab ich dir nicht schon mehrmals gesagt du sollst mich nicht beschmipmfen? Siehe die Regel wer wohlwollend beleidigt obwohl er aufgefordert wurde dies zu unterlassen ist verwarnungswürdig. Trotzdem hast du mich Heute schon zweimal beleidigt.

    Jedoch bst du Admin wer kann dir jetzt eine verwarnung geben du dir selber? Echt witzig als Admin hat man wohl Narrenfreiheit.


    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    mit deinem alten Account wurdest du von Ivo dafür verwarnt, von mir hast du net mal ne Verwarnung bekommen.

    Zum Kosovo, siehe oben im Banner, siehe den Thread hier, siehe sonst wo ... das wars und du heul weiter herum es bringt dir nichts.

    Fehlt nur noch Bosnien, dann haben es alle anerkannt so viel zum Thema Kosovo (wobei du genau weißt wieso BIH es net anerkannt hat)
    Welchen alten Account? Falls du den Sljivovica meinst der wurde verwarnt weil er Kosovo Städte angegeben hat??? Kann ich kaum glauben das es deswegen war.


    Auserdem was soll mit dem Banner sein? Nur weil oben eine Flagge steht heisst es nicht das Serben hier verboten wird Kosovo Threads mit Serbien naziv aufzumachen. Kosovo ist Serbien laut 2/3 der Weltländer und das wichtigste laut UNO. Kossovo ist kein souveräner Staat noch in eine einzige wichtige Institution drin. Demnach müsste man in jedem Forum Kosovo/Serbien Threads bannen und die User verwarnen nur weil es Österreich anerkannt hat. BF ist nicht die österreichische Verfassung oder derartiges und der Status des Kosovo ist international umstritten wo das Hauptorgan UNO Kosovo als Serbien sieht.

  3. #13
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von ELME Beitrag anzeigen
    dann wären die Schlachtfabriken vom Milosevic-Regime weiterhin im Betrieb


    Welche Schlachtfabriken?

  4. #14
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Was Emir damit sagen ist, das weißt du natürlich viel viel besser wie ich ...

    1999 hat niemand von euch herumgeheult als die Blumen von Belgrad nach Pristina gegangen sind aber heute Kosovo hinstellen als würden da nur Tiere leben und die Menschen dort Menschen 2ter Klasse sind.

    Gerade Deki für den noch Städte aus Kroatien, Bosnien, Monte, Kosovo, usw. alle zu Serbien gehören soll mal ganz die Fresse halten!


    Welche Blumen sind denn von BG nach PR gegangen??

  5. #15
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Sag uns doch mal wieso es 2000 zum sturz gekommen ist


    Durch Dummheit des serbischen Volkes......

  6. #16

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von IMT Beitrag anzeigen
    Welche Schlachtfabriken?
    [Sarkasmus-Modus on]Na, die Schlachtfabriken natürlich, die betrieben wurden, um den Tieren die Hufeisen abzunehmen, die für die gleichnamige Operation dringend benötigt wurden.

    Ich glaube die grösste Schlachtfabrik befand sich im Stadion von Pristina, aber vielleicht verwechsle ich da auch etwas.[/Sarkasmus-Mod off]

    Serben darf man im Balkanforum selbstverständlich ungeniert beschuldigen, "Schlachtfabriken" geführt zu haben. So quasi wie die Nazis. Das gehört hier zum guten Ton.

  7. #17
    ELME
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Klar doch Milosevic ist seit 2006 tot und seit 2000 gestürzt eigenhändig vom serbischen Volk ähnlich nach der Prozedur wie Heute in Kairo.
    ich erkenn keinen zusammenhang von deinem beitrag auf meinem bezogen?!
    Zitat Zitat von IMT Beitrag anzeigen
    Welche Schlachtfabriken?

  8. #18
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Ex-Geheimdienst SHIK von Unterwelt finanziert28. Jänner 2011, 17:06



    SHIK galt als Polizei der Demokratischen Partei Thacis

    Prishtina - Der ehemalige kosovarische Geheimdienst SHIK hat sich angeblich von der Unterwelt finanzieren lassen. Das berichtete die Tageszeitung "Koha Ditore" am Freitag in Prishtina (Pristina). Laut einem Bericht von US-Geheimdienstmitarbeitern in der internationalen Schutztruppe KFOR, auf den sich das kosovarische Blatt nun beruft, hatte SHIK "enge Kontakte" zu einer großen Anzahl krimineller Organisationen unterhalten. Man habe zudem zu Einschüchterungstaktik gegriffen, um sich von Unternehmen finanzielle Unterstützung zu sichern, berichtete die Zeitung.

    Dem Blatt zufolge galt der gleich nach dem Kosovo-Krieg (1998-99) gebildete Geheimdienst eigentlich als die Polizei der Demokratischen Partei (PDK) des derzeitigen Premiers Hashim Thaci. Er hatte etwa 3.000 Angehörige aus den Reihen der "Befreiungsarmee des Kosovo" (UCK). Ebenso viele Angehörige zählte auch das inzwischen ebenfalls aufgelöste Kosovo-Schutzkorps, das nach der UCK-Auflösung gebildet wurde.
    SHIK geriet ins Rampenlicht, als ein ehemaliger Angehöriger im November 2009 mehrere PDK-Spitzenfunktionäre beschuldigte, zwischen 1999 und 2006 an 17 Morden an politischen Gegnern beteiligt gewesen zu sein. Zwei Personen sind in diesem Fall bisher angeklagt worden. Der Geheimdienst wurde nach der Verkündung der Unabhängigkeit des Kosovo vor knapp drei Jahren offiziell aufgelöst, in Prishtina gibt es aber immer wieder Gerüchte, dass er seine Aktivitäten nicht eingestellt habe.


    In einem Bericht des Europarates wurde Premier Thaci Mitte Dezember beschuldigt, an der Spitze einer kriminellen kosovarischen Gruppe zu stehen, die nach dem Krieg in Organhandel verwickelt gewesen sein soll. (APA)


    Ex-Geheimdienst SHIK von Unterwelt finanziert - Kosovo - derStandard.at


    Jetzt war(ist?) die Polizei des Kosovo auch noch mit drin in kriminälen Machenschaften. Um so mehr schlechte Nachrichten ich über diesen Scheinstaat lese um so größer meine Wut auf den Westen da fragt man sich wen die da eigentlich unterstützen wollen sie ein Mafiastaat aufbauen auf Kosten Serbiens?

    Auf Albaner ist meine Wut nichtmal gerichtet nichts das kleinste bisschen den ohne das kriminäle Vorgehen der USA,Deutschlands und anderen EU Staaten hätten die auch nichts machen können. Verdammte Kriegsverbrecher aber die kommen ja aus dem Westen die kann keiner vors Tribunal befördern.

    Es stimmt sie waren mit beteiligt bei der Ermordung von Tahir Zema.
    Haliti steckt mit darin....und all die anderen PDK Schweizer Asylanten und nichtskönner...

  9. #19
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    [Jetzt war(ist?) die Polizei des Kosovo auch noch mit drin in kriminälen Machenschaften. Um so mehr schlechte Nachrichten ich über diesen Scheinstaat lese um so größer meine Wut auf den Westen da fragt man sich wen die da eigentlich unterstützen wollen sie ein Mafiastaat aufbauen auf Kosten Serbiens?

    Auf Albaner ist meine Wut nichtmal gerichtet nichts das kleinste bisschen den ohne das kriminäle Vorgehen der USA,Deutschlands und anderen EU Staaten hätten die auch nichts machen können. Verdammte Kriegsverbrecher aber die kommen ja aus dem Westen die kann keiner vors Tribunal befördern.

    Du redest dummes Zeug Idiota. Deutschland, Frankreich und andere Nationen haben noch mehr Dreck am stecken als dieses Kosovo.

    Serbien z.b. ist nummer 1 was so was angeht. Serbien ist bis zum Hals in solchen Sachen verwickelt. Und auf welche serbische Kosten ??? Was redest du wieder ...??? Es interessiert niemanden die Bohne was Serbien zu sagen hat. Von wen wurde Arkan getötet ?? oder Djindjic ...??.

    Dazu kommt noch die Desolate serbische Wirtschaft. Ein Land das auf dem Balkan so zentral liegt, benachbart mit so vielen Ländern muss Wirtschaftlich mehr zeigen, aber Fehlanzeige.

    Hat Serbien in den letzten 150 Jahren irgendwas bemerkenwertes erreicht ???

    Ihr habt noch Politiker die sich lächerlich machen wie dieser Jeremic und Tadic. Und von Demokratie habt ihr keine Ahnung und werdet es auch nie.

    Also still sein. Die Lage im Kosovo werden diejenigen klären die es unter Jugoslawien schon getan haben. Kurz das Volk...

  10. #20
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    [Sarkasmus-Modus on]Na, die Schlachtfabriken natürlich, die betrieben wurden, um den Tieren die Hufeisen abzunehmen, die für die gleichnamige Operation dringend benötigt wurden.

    Ich glaube die grösste Schlachtfabrik befand sich im Stadion von Pristina, aber vielleicht verwechsle ich da auch etwas.[/Sarkasmus-Mod off]

    Serben darf man im Balkanforum selbstverständlich ungeniert beschuldigen, "Schlachtfabriken" geführt zu haben. So quasi wie die Nazis. Das gehört hier zum guten Ton.


    Achso,die Schlachtfabrik meinst du. Nimm´s nicht übel,das man Serben hier wie Nazis beschimpft,Albaner können eben keine andere Sprache.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 20:41
  2. Kosovo gründet einen Geheimdienst
    Von TeslaNikola im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 09:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 10:08
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 18:44