BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 199

Kosovo und der Ezan

Erstellt von DZEKO, 02.02.2014, 17:13 Uhr · 198 Antworten · 11.512 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Der Kosovo amerikanisiert sich. Kinder werden schon Billklinton oder Xhorxhbush genannt. Vor allem die PDK und ihre Anhänger sind richtig heiss darauf. Siehe hier: http://www.************.com/2014/01/16661/
    Einfach nur zum weinen...
    Ein Staat, das seine Geschichte, Kultur und Religion leugnet, ist verloren.
    Die VV hat dagegen gestimmt, Kurti hat sogar eine Ansprache gehalten, also das sagt schon alles, wie "patriotisch" die sind.
    Du bist absolut falsch infomiert!!!
    Alle der vv haben dafür gestimmt den Ezan leiser zu machen und das hat mich echt schockiert!
    Bis jetzt war die vv die einzige Partei die für nationale Werte gekämpft hat aber was ihnen da jetzt eingefallen ist .....
    Keine Ahnung!!!!

  2. #12
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.360
    von meiner familie aus die dort unten lebt gibt es auch muslime die selbst waren auch dafür das man es bisschen leiser stellt , naja würden wir in einer demokratie leben
    würde man das volk abstimmen lassen ..... das wäre sicher die fairste und beste lösung .!

  3. #13
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Du bist absolut falsch infomiert!!!
    Alle der vv haben dafür gestimmt den Ezan leiser zu machen und das hat mich echt schockiert!
    Bis jetzt war die vv die einzige Partei die für nationale Werte gekämpft hat aber was ihnen da jetzt eingefallen ist .....
    Keine Ahnung!!!!
    Vetëvendosje! ist ein Witz, genauso wie die Aleanca Kuq e Zi. Hast du denen etwa geglaubt?

  4. #14
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.360
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Du bist absolut falsch infomiert!!!
    Alle der vv haben dafür gestimmt den Ezan leiser zu machen und das hat mich echt schockiert!
    Bis jetzt war die vv die einzige Partei die für nationale Werte gekämpft hat aber was ihnen da jetzt eingefallen ist .....
    Keine Ahnung!!!!
    Vetëvendosje: Nuk do të ndalet ezani - Lajmet - Gazeta Tribuna

  5. #15
    Momo
    würde man das volk abstimmen lassen ..... das wäre sicher die fairste und beste lösung .!
    Sowas gab es zuletzt in Kroatien, da neu in der EU aber dann in Zukunft gibt es so etwas nicht. Homoehe, GEZ, usw. usf.

  6. #16
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Als hätten die nicht wichtigere Gesetze zum Verabschieden als solche zur Lärmbelastung. Lächerlich...

  7. #17
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Cameria Beitrag anzeigen
    So viel ich weis ist diese Liste so nicht wahr , denn die VV leute haben alle dagegen abgestimmt .

    Interessant auch was Alma Lama jetzt machen wird da die meisten ihrer Genossen auch dagegen waren ..
    Die Liste stimmt !!!
    Leider!

    Ich als vv Anhänger bin echt schokiert!!!

  8. #18
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Die Liste stimmt !!!
    Leider!

    Ich als vv Anhänger bin echt schokiert!!!
    Vërtet ke besuar që Vetëvendosja do ta bashkojë Kosovën me Shqipërinë? Dhe se do të ketë më tepër "vetëvendosje" në Kosovë?

  9. #19
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Ha !!!!
    Ich hab einen ähnlichen Artikel gelesen aber mit dem kleinen Unterschied das der Satz " as nuk i hulet zani ezanit"nicht vorkam!
    Hec e merr vesh tash?!

  10. #20

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Der Kosovo amerikanisiert sich. Kinder werden schon Billklinton oder Xhorxhbush genannt. Vor allem die PDK und ihre Anhänger sind richtig heiss darauf. Siehe hier: http://www.************.com/2014/01/16661/
    Einfach nur zum weinen...
    Ein Staat, das seine Geschichte, Kultur und Religion leugnet, ist verloren.
    Die VV hat dagegen gestimmt, Kurti hat sogar eine Ansprache gehalten, also das sagt schon alles, wie "patriotisch" die sind.
    Sehe ich genauso, ich dachte ernsthaft die VV würde sich für das einsetzen was den Albanern in den letzten 100 Jahre verwehrt wurde, die eigen Sprache/Kultur/Religion/Tradition zu leben, pflegen und sie zu erhalten, 100 Jahre schaffte es keiner diese zu zerstören, und viele Albaner sind für all dies gestorben, aber 15 Jahren Unabhängigkeit im Kosovo haben geschafft was andere in den letzten 100 oder gehen wir noch weiter 500 Jahre Besatzung nicht schafften, von der VV bin ich enttäuscht.

    Ich hab so langsam das Gefühl solange die Albaner unter Fremdherrschaft leben halten sie an ihren Traditionen fest, sobald sie aber frei sind ist ihnen alles egal geworden, siehe Albanien, siehe jetzt Kosovo im vergleich zu den Albanern aus FYROM und Presheva.

Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 15:57
  2. BND Bericht über das Kosovo und der Banden
    Von TeslaNikola im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 18:20
  3. Republik Kosovo und der Hafen von Shengjin
    Von vlonjatiAL im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:50
  4. Serbien und der Kosovo verhandlungswillig
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 19:11
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 02:02