BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 160

Kosovo ein failed state mitten in europa?

Erstellt von John Wayne, 05.10.2012, 22:53 Uhr · 159 Antworten · 7.454 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    ach john pederayne, du willst uns was ¨ber fail erzählen ?? du bist der grösste fail im forum, ein kleiner stinkender mächtgern ujo der sagt kroatien gehört nicht zum balkan will was über kosovo erzählen. 40 jahre wollten jugos aus uns was machen, welche jugos ?? du bezeichnest dich als kein jugo und kein balkaner, hetzt gegen serben ausser es geht um albaner oder islam dan biste wieder vollblut jugo slawenpatriot. du bist echt lächerlich und hast kein niveau!

    Ps an das BF Team, leute werden wegen nem comment gegen USA oder Israle gessperrt, langjährige user werden innerhalb von ner sekunde gesspert wegen persönlichen beleidigungen mit der begründung UNBRAUCHBAR, HETZTE .... und dieser john pederayne darf ohne weiters seind unwesen treiben, hetzten, provozieren und doppelaccounts aufmachen

  2. #32
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    mazedonien? failed?
    Brate, ist nicht meine Rede, steht im Failed state Index.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Ja der Rest vom Balkan ist das Paradies schlechthin, ohne Korruption und Arbeitslosen und ein sauber funktionierendes Wirtschaftssystem.

    Wie konnte da nur so ein failed State wie Kosovo enstehen, die die besten Voraussetzungen hatten?

  3. #33
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    In einem Land, wo es nichtmal durchgängig Strom gibt und dessen Hauptexport Holz, Altmetall und Pilze sind, muss man sich über gar nix wundern, aber Kosovo ist ein sehr gutes Beispiel, wie bildungsferne Menschen priorisieren. Hauptsache eigenes Land und einen blühenden Nationalismus und dafür eine grottige Wirtschaft....

  4. #34

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Ljubizhdali Beitrag anzeigen
    dan biste wieder vollblut jugo slawenpatriot
    ich hab net geschriebenwir jugos ich habe geschrieben die jugos.... ich hätte auch schreiben können die sozialistische föderative republik jugoslawien, was in meinen augen aber viel zu lang ist....

    Zitat Zitat von Ljubizhdali Beitrag anzeigen
    provozieren und doppelaccounts aufmachen
    ich hatte nie einen doppelaccount aufgemacht

  5. #35
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    In einem Land, wo es nichtmal durchgängig Strom gibt und dessen Hauptexport Holz, Altmetall und Pilze sind, muss man sich über gar nix wundern, aber Kosovo ist ein sehr gutes Beispiel, wie bildungsferne Menschen priorisieren. Hauptsache eigenes Land und einen blühenden Nationalismus und dafür eine grottige Wirtschaft....
    Deine Beschreibung ist so allgemein gehalten, dass man den fettmarkierten Begriff durch fast jedes Balkanland ersetzen kann.

  6. #36

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    In einem Land, wo es nichtmal durchgängig Strom gibt und dessen Hauptexport Holz, Altmetall und Pilze sind, muss man sich über gar nix wundern, aber Kosovo ist ein sehr gutes Beispiel, wie bildungsferne Menschen priorisieren. Hauptsache eigenes Land und einen blühenden Nationalismus und dafür eine grottige Wirtschaft....
    der ist gut

  7. #37
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Wäre Kosovo christlich oder konfessionsmässig kunterbunt oder gar grösstenteils konfessionslos, würde man sich ein anderes Mobbingopfer suchen.

  8. #38
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von pr!mus Beitrag anzeigen
    Deine Beschreibung ist so allgemein gehalten, dass man den fettmarkierten Begriff durch fast jedes Balkanland ersetzen kann.
    In welchem Teil Ex-YUs gibt es noch keine durchgängige Stromversorgung? Und nenne mir mal bitte 3 größere Industrieunternehmen im Kosovo, die auch in die EU exportieren! Ich kann dir aus jedem anderen Ex-YU Teil Unternehmen nennen....

  9. #39

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Oh_Mann John Wayne bist du dumm:

  10. #40
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    In welchem Teil Ex-YUs gibt es noch keine durchgängige Stromversorgung? Und nenne mir mal bitte 3 größere Industrieunternehmen im Kosovo, die auch in die EU exportieren! Ich kann dir aus jedem anderen Ex-YU Teil Unternehmen nennen....

    Elkos, Birra Peja, Mabtex, Ereniku usw. Und dank der glorreichen jugoslawischen Armee ist es halt nicht leicht einen Staat aufzubauen, denn diese besagte Armee zerstört und bei Abzug ausgeraubt hat und später wo die UNMIK/Eulex-Männer damit beschäftigt sind, ihre Eier in Puffs zu entleeren. Aber ich zweifle mal stark, dass das Leben in Südserbien, Mazedonien, Montenegro oder Bosnien "viel" besser ist als im Kosovo. Ich meine, ihr seid ja keine Gastarbeiter hier, sondern reiche Jugos, die hier Urlaub machen.

Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The United Nations and Kosovo’s Mafia State
    Von dusan damnjanovic im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 00:34
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 22:21
  3. Folterlager mitten in Europa - Bosnienkrieg
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 14:48
  4. Welcome to Kosovo, the Next Failed State?
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 20:13