BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Kosovo gedenkt gewaltsamen Vertreibung von 1999

Erstellt von Bloody, 15.04.2009, 15:00 Uhr · 30 Antworten · 2.313 Aufrufe

  1. #21
    Pejani1
    Lavdi Deshmorve.

  2. #22

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    sie sind nicht umsonst gestorben.
    das wissen wir kosovaren heute alle!


  3. #23
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Die UCK hat die albanische Bevölkerung vor serbischen Übergriffen geschützt. Die NATO hat nur Serbien aufgehalten, Albanien anzugreifen.
    Quatsch mit Soße.

  4. #24

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    Wo bleiben die Danksagungen an euren papi die NATO ??? Schliesslich sind die Albaner erst geflüchtet nachdem die NATO mit dem Bombardement angefangen haben...Bevor ihr wieder im Kollektiv nach der Quelle anfängt zu jammern, die Quelle ist die OSZE....

    Eine Vertreibung fand nicht statt.....





    ich hab extra einen super thread aufgemacht,kannst selber nachschauen steht gross DANKE NATO

  5. #25

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    stimmt, milosevic ist maßgeblich schuld für die entwicklung in der ehem. sfrj. er ist schuld am zerfall jugoslawiens und letztendlich auch an der autonomie kosovos. anstatt die chance zu nutzen jugoslawien zu reformieren, handelte er erntgegengesetzt.



    und was fasselst du dann von wegen nato ist schuld an zivilen toten??.
    bescheuerter als ein cedo können nur "hobbykomunisten"wie du und mastablasta sein.

  6. #26

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Quatsch mit Soße.
    Wieso Quatsch? Was erzählt man sich den in Serbien?

  7. #27

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Wieso Quatsch? Was erzählt man sich den in Serbien?



    dass die serben göttlicher abstammung sind und dass alle nachbarn primitive lebensformen sind usw usf.

    und wenn dass ihre akademiker denken,dann darfst du dieses gedankengut von venom und seinem anderen sumadijabauer specialforce nicht übel nehmen.

  8. #28
    Bloody
    Sot nė Kukės pėrurohet “Kulla e Eksodit”


    Marshi i organizuar me moton “Tė mos e harrojmė tė kaluarėn”, nga qytetarėt e Mitrovicės sot pritet tė arrijė nė Kukės, nė pėrkujtim tė dhjetėvjetorit tė pėrndjekjes sė popullatės shqiptare, ku do tė bėhet edhe pėrurimi i “Kullės sė Eksodit”, e cila simbolizon dėbimin e qindra-mijėra njerėzve nga Kosova nė vitin 1999. Nė dekadėn e eksodit tė shqiptarėve nga Mitrovica, qytetarėt e kėtij qyteti simbolikisht kanė filluar dje marshin drejt Kukėsit, ku fillimisht kanė qėndruar nė Prekaz, pėr tė vėnė kurora nė varrin e komandantit legjendar tė UĒK sė, Adem Jashari, pastaj kanė vazhduar pėr nė Zllakuqan, pėr ta falėnderuar priftin e Kishės Katolike pėr ndihmėn e dhėnė qytetarėve tė Mitrovicės me rrethinė gjatė atij eksodi".

    Sipas organizatorit, marshuesit pastaj kanė vazhduar nė drejtim tė Pejės, Gjakovės, duke u ndalur nė Xėrxė, fshat ky qė i kishte ndihmuar tė pėrndjekurit.

    Sot (mė 16 prill) nė orėt e mėngjesit marshimi ka vazhduar drejt Kukėsit nėpėr Prizren, me ē'rast ata do ta kalojnė kėmbė kufirin Kosovė – Shqipėri, nė shenjė simbolike tė asaj qė kishte ndodhur para dhjetė vitesh.

    Marshuesit do tė ndalen nė qytetin e Kukėsit, ku organizohet pėrurimi i “Kullės sė Eksodit”, ndėrkohė qė pritet aty tė jenė edhe pėrfaqėsuesit mė tė lartė tė Qeverisė sė Republikės sė Kosovės dhe Republikės sė Shqipėrisė, si dhe personalitete tė tjera.#



    RTK

    Ndėrsa nė orėt e pasdites, nė stadiumin e sporteve tė vogla, do tė mbahet njė program i madh artistik ku do tė marrin pjesė kėngėtarėt mė tė njohur tė tė dy shteteve.

  9. #29

    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    die nato hat mit ihren lügnerischen begründungen einen weg gefunden unschuldige zivilisten zu töten. das weiß selbst enver hoxha.
    Serbien hat dabei seit jahren ein weg gefunden wie man ein Volk missbraucht und Elimenieren wollte,das war der Grund von Nato Einsatz.

  10. #30
    Romantika
    Hätte ich rückenhaare so würden sie mir jetzt absetehen.
    Zum glück sind nicht alle Serben (hier im Bf) so bescheuert wie Du es bist
    Allein sowas zu denken ist unglaublich.
    Zitat :
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    Wo bleiben die Danksagungen an euren papi die NATO Schliesslich sind die Albaner erst geflüchtet nachdem die NATO mit dem Bombardement angefangen haben..
    Du hast wohl vergessen wieso diese Menschen nach Nato geschriehen haben, oder meinst du einem den es gut geht, der möchte sein Land in der unabhängigkeit sehen ?..
    Du beweist mit deiner Aussage wo die albaner deiner meinung nach hingehören.!


    IDIOT VERSUCH ZU DENKEN

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo Bilder vor 1999
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 22:21
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 18:28
  3. Guerreros-A Movie about Kosovo War 1999
    Von valamala im Forum Film
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 15:39
  4. Die UN Resolution 1244 (1999) für Kosovo i Metohija
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 20:57