BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 94 ErsteErste ... 111718192021222324253171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.673 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Die meisten Artikel die skender postet sind von Anti-Serben ... es schein eine Art Cyber-Selbstbefriedigung zu sein, basierend auf seiner Serbophobophilie.
    und bei dem milderen elsässer heult er und rennt den mods die tür ein und fordert sanktionen

    immer wieder lustig wie er sich zum deppen macht

  2. #202
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    lol....ihr luschen


    und alle serben die gegen den staat kosova sind sind demfall anti-albanisch ....

    und alles was nicht für serbien ist ist gegen serbien...

    heult doch ihr susi`s.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    und bei dem milderen elsässer heult er und rennt den mods die tür ein und fordert sanktionen

    immer wieder lustig wie er sich zum deppen macht
    du hast noch dorin vergessen....
    stimmt diese sind ganz harmlos .....
    leugnen ja nur den völkermord von srebrenica .....

  3. #203

    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    lol....ihr luschen


    und alle serben die gegen den staat kosova sind sind demfall anti-albanisch ....

    und alles was nicht für serbien ist ist gegen serbien...

    heult doch ihr susi`s.

    - - - Aktualisiert - - -



    du hast noch dorin vergessen....
    stimmt diese sind ganz harmlos .....
    leugnen ja nur den völkermord von srebrenica .....

    Wieder mal ein dummer Kommentar... Nur weil man einen Staat nicht anerkennt, bzw. gegen diesen Staat ist, muss man nicht anti-albanisch sein. Ich habe auch Freunde aus Kosovo und einen aus Mazedonien (auch Albaner). Wir verstehen uns sehr gut und da spielte es nie eine Rolle ob man dagegen ist. Selbst wir haben darüber diskutiert und sind dem Thema nicht aus dem Weg gegangen. Ich bin zwar nicht gegen den Staat, aber auch nicht für den Staat und selbst wenn ich dagegen wäre, muss ich nicht gleich anti-albanisch sein. Heul du doch, ihr habt die USA im Rücken und schafft es immer noch nicht, dass euch der Rest der Welt anerkennt.

    Wie sehe ich den Status von Kosovo:
    -Kosovo ist ein nun 14jähriges unabhängiges Gebiet von Serbien, weil Serbien schon 1999 die Kontrolle verlor. Die Unabhängigkeit welche man ausrief wurde heute nun von ca. 100Ländern anerkannt.
    Kosovo ist demnach noch ein defacto-Staat, da es noch nicht der UNO beitreten kann usw. Vor allem wegen UN 1244. Allerdings muss man auch beachten dass vom IGH der ''Staat Kosovo'' anerkannt wurde.
    Dies sehen auch 100 Länder genau so. Wie gesagt für mich ist der Kosovo halt noch kein vollständiger Staat. Es fehlt immer noch sehr viel zu einem souveränen Staat. Vor allem muss Serbien die Blockade beenden damit es
    dazu kommen kann. Aber wann das passieren wird, weiss allerdings niemand.

  4. #204
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Kingstar33 Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein dummer Kommentar... Nur weil man einen Staat nicht anerkennt, bzw. gegen diesen Staat ist, muss man nicht anti-albanisch sein. Ich habe auch Freunde aus Kosovo und einen aus Mazedonien (auch Albaner). Wir verstehen uns sehr gut und da spielte es nie eine Rolle ob man dagegen ist. Selbst wir haben darüber diskutiert und sind dem Thema nicht aus dem Weg gegangen. Ich bin zwar nicht gegen den Staat, aber auch nicht für den Staat und selbst wenn ich dagegen wäre, muss ich nicht gleich anti-albanisch sein. Heul du doch, ihr habt die USA im Rücken und schafft es immer noch nicht, dass euch der Rest der Welt anerkennt.

    Wie sehe ich den Status von Kosovo:
    -Kosovo ist ein nun 14jähriges unabhängiges Gebiet von Serbien, weil Serbien schon 1999 die Kontrolle verlor. Die Unabhängigkeit welche man ausrief wurde heute nun von ca. 100Ländern anerkannt.
    Kosovo ist demnach noch ein defacto-Staat, da es noch nicht der UNO beitreten kann usw. Vor allem wegen UN 1244. Allerdings muss man auch beachten dass vom IGH der ''Staat Kosovo'' anerkannt wurde.
    Dies sehen auch 100 Länder genau so. Wie gesagt für mich ist der Kosovo halt noch kein vollständiger Staat. Es fehlt immer noch sehr viel zu einem souveränen Staat. Vor allem muss Serbien die Blockade beenden damit es
    dazu kommen kann. Aber wann das passieren wird, weiss allerdings niemand.

    du hast den beitrag nicht verstanden......

  5. #205

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    du hast den beitrag nicht verstanden......
    und du hast elsässer nicht verstanden,er leugnet srebrenica nicht sondern stellt teile davon in frage.

    ansonsten lohnt sich keine diskussion mit dir weil du zu beschränkt bist

  6. #206

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    ansonsten lohnt sich keine diskussion mit dir weil du zu beschränkt bist
    Na klar lohnt sich keine Diskussion mit ihm, denn skenderbegi muss erst mal solche Posts wie du verfassen, damit er einer Diskussion mit dir würdig ist.

    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    paar schüler vergiftet haben wenn dann die alboz selber,bestimmt wieder son kanun scheiß.
    und den krieg haben die uck terroristen angefangen,für clinton ein gefundenes fressen um von seinem sexskandal abzulenken.

  7. #207

    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    du hast den beitrag nicht verstanden......
    hm dachte eigentlich, dass ich ihn verstanden hätte, dann vergiss es^^.

  8. #208

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Na klar lohnt sich keine Diskussion mit ihm, denn skenderbegi muss erst mal solche Posts wie du verfassen, damit er einer Diskussion mit dir würdig ist.
    heirate ihn doch.

    besser du erzählst mir solch einen schwachsinn als jemand mit verstand.

  9. #209
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Wir werden natürlich unsere serbischen Freunde unterstützen“, sagte Medwedew am Mittwoch, nach einem Treffen mit dem serbischen Premier Ivica Dacic in Gorki bei Moskau. „Aber nicht Russland, sondern Serbien selbst muss diesen Prozess vorantreiben.“ Er habe „seit einiger Zeit“ den Eindruck, dass „man von Russland mehr als von Serbien erwartet, was falsch ist“. Russland verstehe, wie wichtig die Frage des Kosovo für Serbien ist. Doch sei Serbien der Hauptinteressent.


    Medwedew: Russland muss Kosovo-Regelung nicht vorantreiben | Politik | RIA Novosti

    soll jeder seinen teil selber denken........

  10. #210
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Morgen gehen die Gespräche weiter, Vormittags Einzelgespräche und am Mittag/frühen Nachmittag ein Dreier - ich bin mal gespannt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37