BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 94 ErsteErste ... 192526272829303132333979 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.739 Aufrufe

  1. #281

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Ist doch egal Hauptsache es ist eine glaubwürdige Quelle.

  2. #282
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.510

    Cool

    Steht doch auch in dem von mir geposteten Artikel, dass die noch bis Montag, dem Beginn des EU-Ministertreffens, Zeit haben. Für beide Seiten steht viel auf dem Spiel, also werden sie sich wohl oder übel zusammen raufen müssen...

  3. #283
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Steht doch auch in dem von mir geposteten Artikel, dass die noch bis Montag, dem Beginn des EU-Ministertreffens, Zeit haben. Für beide Seiten steht viel auf dem Spiel, also werden sie sich wohl oder übel zusammen raufen müssen...
    Ja, aber nun steht fest, dass es morgen eine Runde geben wird, das stand zum Zeitpunkt deines Artikels noch nicht fest

  4. #284
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.510

    Cool

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ja, aber nun steht fest, dass es morgen eine Runde geben wird, das stand zum Zeitpunkt deines Artikels noch nicht fest
    Hab ja gar nichts dagegen, wollte nur aufzeigen, dass Mrs. Ashton bereits fest mit weiteren Gesprächen gerechnet hat, und die werden sich wahrscheinlich bis zum Sonntag hinziehen...

  5. #285

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Die Lappen haben wieder angefangen zu diskutieren

  6. #286

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    ich glaube dass sie schon längst unterschrieben haben, sie verarschen uns nur

  7. #287
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504

  8. #288
    Avatar von Albani100

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    861

    Serben im Nordkosovo sollen eigenen Präsidenten und Parlament bekommen

    Optimismus vor neuer Kosovo-Gesprächsrunde

    Serben im Nordkosovo sollen eigenen Präsidenten und Parlament bekommen - Kompromissformel für internationale Auftritte des Kosovo gesucht

    Belgrad/Pristina/Brüssel - In Belgrad und Pristina herrscht Optimismus vor einem neuerlichen Spitzentreffen im Streit um den Status des serbischen Nordkosovo. Beide Seiten halten eine Einigung bei dem Treffen der Ministerpräsidenten Ivica Dacic (Serbien) und Hashim Thaci (Kosovo) am heutigen Freitag in Brüssel für so gut wie gesichert. In der kosovarischen Zeitung "Koha Ditore" wurde auch schon eine Uhrzeit für die Unterzeichnung der Vereinbarung genannt, die um 15.00 Uhr erfolgen sollte.

    In der jüngsten Verhandlungsrunde am Mittwoch waren zwei Fragen offen geblieben, jene der Polizei und der ungehinderten Teilnahme Serbiens und des Kosovo bei internationalen Organisationen. Der kosovarische Premier Thaci soll diese beiden Fragen verknüpft haben. Für Belgrad war die Formulierung dieses zweiten Punktes unannehmbar, da sie nach Deutung von Dacic der Anerkennung des Kosovo gleichkommt. Belgrad lehnt dies nach wie vor vehement ab.
    Mit der Vereinbarung soll eine Integration des mehrheitlich serbischen Kosovo in die Strukturen des seit über fünf Jahren unabhängigen Staates sichergestellt werden. Belgrad unterhielt dort bisher Parallelstrukturen. Nun soll das Gebiet weitreichende Autonomie innerhalb des Kosovo erhalten.

    Weitreichende Autonomie für Serben

    Belgrader Medienberichten zufolge soll die serbische Gemeinschaft im Nordkosovo einen eigenen Präsidenten, ein Parlament und Exekutivbefugnisse in den Bereichen Bildung, Gesundheitswesen, Raumplanung, wirtschaftliche Entwicklung und lokale Medien haben. Belgrad werde die Tätigkeit der nordkosovarischen Gemeinschaft finanziell unterstützen. Die dortigen Polizeikräfte sollen im Einklang mit der ethnischen Struktur gebildet werden. Im Nordkosovo stellen die Serben rund 98 Prozent der Bevölkerung. Die Serben sollen zudem das Recht zur Bestellung der Polizeikommandanten in der Region haben.
    In Belgrad herrschte am Freitag auch die Zuversicht, dass die strittige Frage der ungehinderten Teilnahme der zwei Staaten an internationalen Organisationen durch eine Kompromissformuel gelöst werden kann. Die regierungsnahe Tageszeitung "Politika" berichtete, dass dies durch die Formulierung erfolgen solle, dass sich Belgrad und Prishtina nicht wechselseitig auf ihrem Weg in die EU blockieren würden.
    Die serbische Delegation ist laut Medienberichten in Belgrad am Freitagvormittag in Brüssel auch mit dem NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen zusammengekommen. Man wollte "feste Sicherheitsgarantien" für die serbische Volksgruppe im Kosovo erhalten und eine Zusicherung, dass die entstehenden kosovarischen Streitkräfte nicht auch an der Grenze zu Serbien stationiert werden. Laut früheren Medienberichten soll es sich dabei um eine auf fünf Jahre befristete Übergangslösung handeln.
    Die Lösung der Nordkosovo-Frage wird als wichtige Voraussetzung für weitere Fortschritte der zwei Westbalkanstaaten in ihrem EU-Annäherungsprozess betrachtet. Serbien hofft auf einen Termin für den Beginn der EU-Beitrittsgespräche, der Kosovo steht erst am Anfang des Weges und ist um Verhandlungen über das Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen sowie um die Visa-Liberalisierung bemüht


    derStandard.at

  9. #289
    Gast829627
    ablehnen und auf die souveränität und territoriale integrität unseres landes bestehen und dazu gehört kosovo ohne wenn und aber............

  10. #290
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ablehnen und auf die souveränität und territoriale integrität unseres landes bestehen und dazu gehört kosovo ohne wenn und aber............
    irgendwann wirst auch du erwachsen kleiner lego irgendwann..... dein land ??? du bis BiH RS irgendwas Nationalität also mit KOSOVA weit nichts am hut...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37