BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 94 ErsteErste ... 263233343536373839404686 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.682 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    Für den Norden des Kosmets bedeutet das Abkommen,
    eine eigene serbische Justiz, serbische Polizei, serbisches Parlament und -Präsidenten, eigene
    Finanzen, Eigentum. Die NATO garantiert, das albanische "Polizei" keinen Zugang zu dieser
    Region hat. Und der Weg in Richtung EU ist nun frei....zumindest sieht es so aus.

    Das ist zu diesem Zeitpunkt akzeptabel

    Pozdrav
    Baba
    Das ist beeindruckend, was Medienpropaganda so alles anrichten kann

    Ich weiß nur, dass laut dem Abkommen, welches gerade auf Englisch auf RTK übertragen wurde, die Serben im Norden KEINE eigene Polizei, Justiz, Parlament oder Präsidenten haben.
    Sie erhalten einen Kommandanten der Polizei, der aber vom Innenministerium in Prishtina ernannt wird, aber Serbe sein MUSS.
    Dazu wird das Gericht in Nord-Mitrovica wieder funktionalisiert und soll von serbischen und albanischen Richtern verwaltet werden, wobei die EULEX auch ihren Job dabei macht.
    Die Barrikaden werden entfernt, die Parallelstrukturen müssen entfernt werden, da das Deutschland als Bedingung gesetzt hat.
    Die jetzigen Sicherheitsbehörden, die von Belgrad geleitet werden, werden in die Kosovo-Polizei integriert, solange die Serben keine kriminelle Vergangenheit haben.
    Die Serben haben die Kontrolle über die Finanzen, die Stadtplanung usw. was auch in Ordnung ist, da sowas jede Kommune in Kosovo hat. Es wird auch im Ahtisaari-Plan so vorgesehen.
    Die Kosovo-Polizei wird im Norden aktiv sein, denn auch wenn du dir es wünscht, wird dort sicherlich keine Anarchie mehr herrschen. Die FSK, welche bald eine Armee werden wird, darf 3 Jahre lang nicht im Norden agieren, es sei denn, es geht um Katastrophenschutz. Da wird die illegale "zivilna zastita" nicht mehr aktiv sein.

    Serbien wird ürbigens die Finanzierung der Parallelstrukturen einstellen, jedoch darf es weiterhin die Serben finanziell unterstützen, nur muss das transparent ablaufen und Prishtina überwacht, wofür das Geld gedacht ist. Das geschieht über das Verbindungsbüro.
    Achja, Serbien und Kosovo dürfen sich laut Punkt 14 des Abkommens nicht in europäischen Organisationen gegenseitig behindern, aber auf internationaler Ebene z.B. die UN kann Serbien Kosovo weiterhin blockieren.
    Ich hoffe, dass Kosovo dadurch Mitglied im Europarat wird.

    Im Endeffekt haben alle was davon, denn beide machen ihre Schritte weiter Richtung Europa.
    Und die Kriminellen im Norden werden nach und nach gefasst, da man jetzt eine Grundlage dafür hat. Ich meine.....die Amis sind nicht zum Urlaub nach Kosovo gekommen

  2. #352

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    Für den Norden des Kosmets bedeutet das Abkommen,
    eine eigene serbische Justiz, serbische Polizei, serbisches Parlament und -Präsidenten, eigene
    Finanzen, Eigentum. Die NATO garantiert, das albanische "Polizei" keinen Zugang zu dieser
    Region hat. Und der Weg in Richtung EU ist nun frei....zumindest sieht es so aus.

    Das ist zu diesem Zeitpunkt akzeptabel

    Pozdrav
    Baba
    Präsidenten? das hat doch jede Gemeinde im Kosovo sozusagen

    albanische Polizei? der Kommandeur der dort ein Serbe sein Wird, wird vom Innenministerium KSV gewählt, keine Ahnung was du dir dabei einbildest.

    aber gut, du bist doch derjenige der "Kosovo je Srpska" geschrien hat und der sich nun auch mit "Serbische-Gemeinde-Assoziation" zufrieden gibt.

    Egal was geschieht Serbien "siegt" immer, ist ja klar, win-win.

  3. #353

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Moment mal, das heißt das die FSK nicht in den Norden darf, aber die ROSU schon, da sie eine Spezialeinheit der Polizei ist oder nicht?

  4. #354
    Mirditor
    1. Do tė ketė njė Asociacioni/Bashkėsi me shumicė serbe nė Kosovė. Anėtarėsia do tė jetė e hapur pėr secilėn komunė tjetėr nėse anėtaret aktuale pajtohen.
    2. Bashkėsia/Asociacioni do tė krijohet me statut. Shpėrbėrja e saj do tė ndodhė vetėm njė vendim tė komunave pjesėmarrėse. Garancionet ligjore do tė jepen me ligjin pėrkatės dhe ligjin kushtetues (duke pėrfshirė shumicėn prej 2/3.

    3. Strukturat e Asociacionit/Bashkėsisė do tė ndėrtohet nė bazėn qė e parasheh statuti aktual i Asociacionit tė Komunave Serbe, si Presidenti, zv/president, Kuvendi dhe Kėshilli.

    4. Nė pėrputhje me kompetencat e dhėna nga Karta Evropiane pėr Vetėqeverisje dhe ligji kosovar komunat pjesėmarrėse duhet do tė jenė nė gjendje tė bashkėpunojnė pėr tė zbatuar fuqitė e tyre bashkėrisht nė krejt Asociaionin . Asociacioni/Bashkėsa do tė ketė mbikėqyrje pėr zhvillimin ekonomik, arsim, shėndetėsi dhe planifikim urban e rural.

    5. The Asociacioni/Bashkėsa do tė ketė tė tjera kompetenca qė mund ti delegohen nga pushteti qendror.

    5. Bashkėsia/ Asociacioni duhet tė ketė njė pėrfaqėsues nė autoritetet qendrore dhe pėr kėtė qėllim tė ketė njė ulėse nė Kėshillin konsultativ pėr komunitete. Nė ndjekje tė kėtij roli parashikohet njė funksion monitorues.

    6. Duhet tė ketė njė forcė policore tė quajtur Policia e Kosovės. Tė gjithė policėt nė veri tė Kosovės duhet tė integrohen nė strukturėn e Policisė sė Kosovės. Pagat do t’i marrin vetėm nga Policia e Kosovės.

    7. Pjesėtarėt e strukturave tjera tė sigurisė serbe do t’iu ofrohet njė vend i njėjtė nė strukturat kosovare.

    8. Do tė ketė njė Komandant Rajonal tė Policisė pėr katėr komunat me shumicė serbe (Mitrovicė Veriore, Zvecan, Zubin Potok dhe Leposavic). Komandanti i kėtij rajoni duhet tė jetė serb shtetas i Kosovės i nominuar nga Ministria e Brendshme nga njė listė e dhėnė nga 4 kryetarėt e kėtyre komunave nė emėr tė Asociacionit.

    9. Pėrbėrja e Policisė nė veri duhet tė reflektojė pėrbėrjen etnike tė popullatės nė 4 komunat. Do tė ketė edhe njė komandant pėr Komunat e Mitrovicės Jugore, Skėnderajit dhe Vushtrrisė. Komandanti rajonal i 4 komuanve veriore do tė bashkėpunoj me komandantėt e tjerė rajonal.

    10. Sistemi i drejtėsisė do tė integrohet nė kornizėn ligjore tė Kosovės dhe do tė operoj brenda kėsaj kornize. Gjykata e Apelit nė Prishtinė do tė formoj njė panel tė pėrbėrė nga shumica e gjyqtarėve serb tė Kosovės pėr t’u marrė me tė gjitha komunat qė kanė shumicė serbe.

    11. Njė njėsit i Gjykatės sė Apelit, i pėrbėrė nga stafi administrativ dhe gjyqtarėt do tė jenė tė vendosur nė Mitrovicėn veriore, ( Gjykata e Qarkut e Mitrovicė). Secili panel i divizionit tė lartshėnuar, do tė jetė i pėrbėrė me njė shumicė tė gjyqtarėve tė Kosovės. Gjykatėsit pėrkatės, do vendosin varėsisht nga natyra e rastit nė tė cilin janė pėrfshirė.

    12.. Zgjedhjet komunale do tė organizohen nė komunat veriore nė vitin 2013, me lehtėsimin e OSBE-sė nė koordinim me ligjet e Kosovės dhe standardet ndėrkombėtare.

    13. Diskutimet pėr Energji dhe Telekomin do tė intensifikohen dhe pėrfundohen para 15 qershorit.

    14. Janė pajtuar qė asnjėra palė nuk do tė bllokojė ose inkurajoj tė tjerėt tė bllokojnė palėn tjetėr nė rrugėn drejtė BE-sė.

    15. Njė komisioni i zbatimit do tė themelohet nga tė dyja palėt, me lehtėsimin e BE-sė.


    Die 15 Punkte.

  5. #355

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Die 15 Punkte.
    punkt 7 ist bescheuert, für mich bedeutet, all die MUP-Banden im Norden werden in irgendwelchen Kosovo-Staatsstrukturen eingegliedert und bezahlt. ist doch Schwachsinn.

  6. #356
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Naja, solange Sie nicht mehr die Leute auf Barrikaden hetzen ist es doch gut.
    Die kriminellen MUP-Banden werden aber festgenommen

  7. #357

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Naja, solange Sie nicht mehr die Leute auf Barrikaden hetzen ist es doch gut.
    Die kriminellen MUP-Banden werden aber festgenommen

    von wem denn? von ethnisch serbischen Kosovo-Police? glaub kaum

  8. #358
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    serbien hat nichts anrkannt, der thaci-depp hat den serben eine autonomie gegebem und im gegenzug hat er vom dicken-slobo einen kostenlosen fick bekommen


  9. #359
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Die 15 Punkte.
    Gibts das auch auf englisch?

  10. #360

    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    570
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Gibts das auch auf englisch?
    sollten die sein ... englisch und kroatisch

    http://www.vecernji.hr/vijesti/ekskl...-clanak-541751

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37