BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 94 ErsteErste ... 273334353637383940414787 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.630 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Gibts das auch auf englisch?
    Plan vom dicken finnen nur optisch verschönert damit ihr serben eine niederlage wieder mal als sieg verkaufen könnt.......ich glaube kaum dass die kosovo-serben diesen plan akzeptieren werden, da ihnen keine straffreiheit für verübte verbrechen wärend dem krieg garantiert wurden.

    Jetzt dürfte denn letzten 5 eu mitgliedern nicht schwer fallen ks anzuerkennen, und spätestens beim definitiven termin für denn beitritt muss serbien ks anerkennen und eine mitgliedschaft in der un akzeptieren.

    Aber glaub nicht dass der tomislav glücklich darüber ist von der kirche ganz zu schweigen

  2. #362
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Jemand sollte einen Thread aufmachen, in welchem alle Aspekte dieser Verhandlungen klar aufgelistet sind.

  3. #363
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von muhhi Beitrag anzeigen
    wenn ne 2. RS kommt könnt ihr gern dodik haben
    Eher bomben wir dieses Stück Land weg, als eine zweite RS wird, wir lassen so was mit uns nicht machen, Kurac 2. Rs.

    - - - Aktualisiert - - -

    Schade das wir nicht so wie die Kroaten sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Tja das war es wohl mit dem Norden . Thaqi tut was er will , und alle halten die Fresse . Nur paar andere abgefuckte Politiker haben dagegen reagiert sonst keiner , das Volk schläft wieder ein mal und ihnen geht alles am Arsch vorbei . Was ein Glück das ich nicht in diesem verdammten Land lebe , sonst müsste ich wohl aus Frust einen Attentat starten oder weiß Gott . Anders würde dieser Verrat ja keine Aufmerksamkeit bekommen wie es ausschaut !
    Shqiptar ma, Popull Hajvan.

  4. #364
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    von wem denn? von ethnisch serbischen Kosovo-Police? glaub kaum
    Die Abmachung beinhaltet auch die Festnahme der Kriminellen dort, auch Albaner sind betroffen.
    Glaubst du etwa, nur weil die jetzt unterzeichnet haben, werden die dort weiter Handgranaten werfen?
    Die Kosovo-Police hat quasi grünes Licht, gemeinsam mit der EULEX und der KFOR. Die NATO hat zugesagt, bei der Implementierung behilflich zu sein.

  5. #365
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Zitat Zitat von AlbaJews Beitrag anzeigen
    Eher bomben wir dieses Stück Land weg, als eine zweite RS wird, wir lassen so was mit uns nicht machen, Kurac 2. Rs.

    Shqiptar ma, Popull Hajvan.
    Hört langsam mal auf mit dem pubertären Scheiß, und damit meine ich beide Seiten. Eure einzige Chance auf eine dauerhafte Verbesserung der wirtschaftlichen Lage ist die EU, und kriegerischen Auseinandersetzungen werden die nicht noch mal tatenlos zusehen.

    Geplante Einbindung des Nordens

    Einigung im Kosovokonflikt

    Unter dem hohen Druck der EU haben sich Serbien und Kosovo auf ein Abkommen zur Entkrampfung ihrer Beziehungen geeinigt. Die im Norden Kosovos lebenden Serben haben jedoch bereits Widerstand angekündigt.

    ...
    So erfreulich der Brückenschlag zwischen Belgrad und Pristina auch sein mag: Von einem Ende des Kosovokonflikts kann keine Rede sein. Das machen nicht nur die unterschiedlichen Lesarten in den zwei Hauptstädten klar. Auch die vier serbischen Gemeinden in Nordkosovo, die sich weiterhin gegen jede Form einer Einbindung in politische Strukturen Pristinas wehren, haben bereits ihren Widerstand gegen die Umsetzung des Abkommens angekündigt. In den Parlamenten der beiden Länder, wo Nationalisten von Konzessionen an den Nachbarn ebenfalls nichts wissen wollen, wird das Abkommen noch hitzige Debatten zur Folge haben.

    Geplante Einbindung des Nordens: Einigung im Kosovokonflikt - Startseite Nachrichten - NZZ.ch


    Ich hoffe, das ist der Beginn einer Normalisierung...

    Was mich ärgert ist das hier: Unter dem hohen Druck der EU...

    Hätten die Scheißer von EU und NATO mal lieber diesen Druck 1990 ausgeübt, wäre uns der ganze Schlamassel evtl erspart geblieben!

  6. #366

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Die Abmachung beinhaltet auch die Festnahme der Kriminellen dort, auch Albaner sind betroffen.
    Glaubst du etwa, nur weil die jetzt unterzeichnet haben, werden die dort weiter Handgranaten werfen?
    Die Kosovo-Police hat quasi grünes Licht, gemeinsam mit der EULEX und der KFOR. Die NATO hat zugesagt, bei der Implementierung behilflich zu sein.
    dort steht ja dass die Assoziation eben ein Kommando hat (auch wenn unter Kosovo-Police), sprich sie haben den Spielraum dort diese Kriminellen an ihren Tätigkeiten nicht zu verhindern. ob dann Nato-Eulex & Co. eingreifen, naja wie viele Kriminelle bzw Korrupten hat EULEX bis heute verhaftet? eben.....

  7. #367
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Ich hab gerade ein Bericht über den Einigung gelesen, weil mich interesiert hat was da festgelegt wurde. Ich hab festgestellt das die Albaner die Verlierer in der Verhandlung ist und Serbien das maximom rausgeholt hat. Serbien hat Kosov immernoch nicht anerkannt und was das krasseste ist jetzt haben die Albaner eine RS am hals. Wenn sie die gleiche recht haben den Staat zu blockieren wie sie es in Bosnien tuen, dann gute Nacht Kosovo, dämmern wirds da lang nicht mehr.

  8. #368
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.843
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade ein Bericht über den Einigung gelesen, weil mich interesiert hat was da festgelegt wurde. Ich hab festgestellt das die Albaner die Verlierer in der Verhandlung ist und Serbien das maximom rausgeholt hat. Serbien hat Kosov immernoch nicht anerkannt und was das krasseste ist jetzt haben die Albaner eine RS am hals. Wenn sie die gleiche recht haben den Staat zu blockieren wie sie es in Bosnien tuen, dann gute Nacht Kosovo, dämmern wirds da lang nicht mehr.
    die traurige wahrheit.

  9. #369
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Meine Wahrsagerin behauptet das Gegenteil.
    Deine Wahrsager hats anscheind drauf. Wie es ausschaut wird es noch ne RS im Balkan, geben die das recht hat den Staats zu blockieren. Die Kroaten sind die einzigste die es geschaft haben ihre RS zu verhindern.

  10. #370
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    dort steht ja dass die Assoziation eben ein Kommando hat (auch wenn unter Kosovo-Police), sprich sie haben den Spielraum dort diese Kriminellen an ihren Tätigkeiten nicht zu verhindern. ob dann Nato-Eulex & Co. eingreifen, naja wie viele Kriminelle bzw Korrupten hat EULEX bis heute verhaftet? eben.....
    Die obersten Befehle kommen immer noch aus Prishtina. Was du sagst wäre ein Problem, wenn diese exekutive Rechte hätten.....haben sie aber nicht
    Die kriminellen verschwinden ja von selbst, sobald der Geldhahn zugedreht wird. Die schmuggeln ja auch nur wegen dem Profit, mach dir darum keine Sorgen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37