BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 94 ErsteErste ... 283435363738394041424888 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.711 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Also machen wir mal ein Fazit:

    Serbien es geschaft:

    - ein autonomes Gebiet für Serben rauszuholen
    - musst Kosovo nicht annerkennen
    - nun können sie der EU Beitreten

    Kosovo:

    - wurde immernoch nicht von Serbien annerkannt
    - können immernoch nicht der UN beitreten
    - haben ein autonomes serbisches Gebiet


    Also wär ich ein Albaner wird ich meine Mistgabel und Fakel aus dem Keller holen und mit meiner albanischen Großfamilie auf Thaci-jagt gehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Was ich grad noch aus den serbischen Medien herausgelesen hab ist, dass die Serben in diesem autonomen Gebiet ihre eigene Polizei und eigenes Justiz haben wird. Also alles das was die RS in BiH nicht hat. Offenbar könnte die autonome der RS in Kosovo höher sein als der in BiH.

  2. #372
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Also machen wir mal ein Fazit:

    Serbien es geschaft:

    - ein autonomes Gebiet für Serben rauszuholen
    - musst Kosovo nicht annerkennen
    - nun können sie der EU Beitreten

    Kosovo:

    - wurde immernoch nicht von Serbien annerkannt
    - können immernoch nicht der UN beitreten
    - haben ein autonomes serbisches Gebiet


    Also wär ich ein Albaner wird ich meine Mistgabel und Fakel aus dem Keller holen und mit meiner albanischen Großfamilie auf Thaci-jagt gehen.
    Das Fazit ist, dass du keinen Dunst hast und gar nichts gelesen hast, hier das Abkommen auf kroatisch/englisch, wirst ja wohl irgend eine der beiden Sprachen beherrschen:

    EKSKLUZIVNO! Pro



    Dieses Abkommen ist nur ein kleiner Schritt, Inhaltlich hat sich weder für den Kosovo, noch für Serbien viel geändert - ich finde das Abkommen relativ nichts sagend, Punkt 1 ist jedoch recht spannend - bin gespannt, ob Vulin nun die Wahrheit über andere Minderheiten gesagt hat, oder nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Hört langsam mal auf mit dem pubertären Scheiß, und damit meine ich beide Seiten. Eure einzige Chance auf eine dauerhafte Verbesserung der wirtschaftlichen Lage ist die EU, und kriegerischen Auseinandersetzungen werden die nicht noch mal tatenlos zusehen.

    Geplante Einbindung des Nordens

    Einigung im Kosovokonflikt

    Unter dem hohen Druck der EU haben sich Serbien und Kosovo auf ein Abkommen zur Entkrampfung ihrer Beziehungen geeinigt. Die im Norden Kosovos lebenden Serben haben jedoch bereits Widerstand angekündigt.

    ...
    So erfreulich der Brückenschlag zwischen Belgrad und Pristina auch sein mag: Von einem Ende des Kosovokonflikts kann keine Rede sein. Das machen nicht nur die unterschiedlichen Lesarten in den zwei Hauptstädten klar. Auch die vier serbischen Gemeinden in Nordkosovo, die sich weiterhin gegen jede Form einer Einbindung in politische Strukturen Pristinas wehren, haben bereits ihren Widerstand gegen die Umsetzung des Abkommens angekündigt. In den Parlamenten der beiden Länder, wo Nationalisten von Konzessionen an den Nachbarn ebenfalls nichts wissen wollen, wird das Abkommen noch hitzige Debatten zur Folge haben.

    Geplante Einbindung des Nordens: Einigung im Kosovokonflikt - Startseite Nachrichten - NZZ.ch


    Ich hoffe, das ist der Beginn einer Normalisierung...

    Was mich ärgert ist das hier: Unter dem hohen Druck der EU...

    Hätten die Scheißer von EU und NATO mal lieber diesen Druck 1990 ausgeübt, wäre uns der ganze Schlamassel evtl erspart geblieben!
    Ich würde gerne wissen welche Seiten du meinst? Hier hat man schon seit etlichen Seiten kaum einen Beitrag eines Serben gelesen?

  3. #373
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Die härte ist noch das Dacic herausgehandelt hat, dass eine zukünftige kosovarische Armee sich nicht im diesem autonomen Gebieten aufhalten und stationieren darf.

    In dem Video erzählt Dacic genauer was herausgehandelt wurde.


  4. #374
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade ein Bericht über den Einigung gelesen, weil mich interesiert hat was da festgelegt wurde. Ich hab festgestellt das die Albaner die Verlierer in der Verhandlung ist und Serbien das maximom rausgeholt hat. Serbien hat Kosov immernoch nicht anerkannt und was das krasseste ist jetzt haben die Albaner eine RS am hals. Wenn sie die gleiche recht haben den Staat zu blockieren wie sie es in Bosnien tuen, dann gute Nacht Kosovo, dämmern wirds da lang nicht mehr.
    kannst du mir erklären inwiefern diese 4 komunen den irgendwas blockieren können ?
    sie haben keine eigene polizei da sie nur einen eigenen kommandanten haben der nicht mal von den serben gewählt wird sondern von prishtina
    sie haben keine justiz da die gerichte mit serben als auch mit albaner besetzt werden und diese sich auch an die kosovarische verfassung halten müssen
    sie haben kein eigenes heer, keinen präsidenten und auch kein vetorecht sofern es nicht um die rechte der serben geht
    die 3 jahre in denen die kosovarische armee nicht in den norden darf find ich jetzt auch nicht so schlimm wenn man bedenkt dass serbien anfangs 10 Jahre verlangt hat. 3 jahre sind keine lange zeit und danach werden die verbrecherischen strukturen endgültig aufgelöst

    serbien darf kosova aber nun nicht blockieren wenn es um europa geht und ich bin mir zu 100% das es da auch irgendwo eine hintertür gibt durch die auch eine UN beitritt möglich sein wird sonst hätte thaci das nicht akzeptiert.
    zudem gehört der norden jetzt endgültig zu kosovo, auch wenn es noch ein wenig dauert, und somit hat man spätestens in 3 jahren uneingeschränkte zugriff auf die wichtigen bodenschätze die, wenn alles git läuft 22% des BIPs ausmachen werden ( nagelt mich nicht fest ich glaube ich habs irgendwo mal gelesen )

    ich will jetzt nicht sagen dass kosovo als sieger hervorgeht aber es ist auf keinen fall eine 2. RS, nicht mal annähernd

  5. #375
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Die einzigste Möglichkeit diesen Landstrich zu befrieden und Serbien endgültig loszuwerden, ist die kosovarische Armee bis auf die Zähne zu bewaffnen und so Serbien zu zeigen wo der Hammer hängt. Die Verhandlungen hätten frühestens in 5 Jahren losgehen müssen, bis dahin hätte sich Kosovo bewaffnen und Serbien auch militärisch unter Druck halten können. So kannst du mit ein paar Coban-Polizisten niemanden beeindrucken. Kroatien hat es uns vorgemacht. Entweder man isst, was auf den Tisch kommt oder es gibt nichts!

  6. #376
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    Zitat Zitat von KUQeZI Beitrag anzeigen
    kannst du mir erklären inwiefern diese 4 komunen den irgendwas blockieren können ?
    sie haben keine eigene polizei da sie nur einen eigenen kommandanten haben der nicht mal von den serben gewählt wird sondern von prishtina
    sie haben keine justiz da die gerichte mit serben als auch mit albaner besetzt werden und diese sich auch an die kosovarische verfassung halten müssen
    sie haben kein eigenes heer, keinen präsidenten und auch kein vetorecht sofern es nicht um die rechte der serben geht
    die 3 jahre in denen die kosovarische armee nicht in den norden darf find ich jetzt auch nicht so schlimm wenn man bedenkt dass serbien anfangs 10 Jahre verlangt hat. 3 jahre sind keine lange zeit und danach werden die verbrecherischen strukturen endgültig aufgelöst

    serbien darf kosova aber nun nicht blockieren wenn es um europa geht und ich bin mir zu 100% das es da auch irgendwo eine hintertür gibt durch die auch eine UN beitritt möglich sein wird sonst hätte thaci das nicht akzeptiert.
    zudem gehört der norden jetzt endgültig zu kosovo, auch wenn es noch ein wenig dauert, und somit hat man spätestens in 3 jahren uneingeschränkte zugriff auf die wichtigen bodenschätze die, wenn alles git läuft 22% des BIPs ausmachen werden ( nagelt mich nicht fest ich glaube ich habs irgendwo mal gelesen )

    ich will jetzt nicht sagen dass kosovo als sieger hervorgeht aber es ist auf keinen fall eine 2. RS, nicht mal annähernd
    Naja das mit Presidnet und Parlament für de NNorden steht ganz klar bei Punkt 3:

    3. The structures of the Association/Community will be established on the same basis as the existing statute of the Association of Kosovo municipalities e.g. President, vice President, Assembly, Council.

    ein autonomes Gebiet wird da entstehen..und wir müssen zuschauen

  7. #377
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505

    Cool

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen

    Ich würde gerne wissen welche Seiten du meinst? Hier hat man schon seit etlichen Seiten kaum einen Beitrag eines Serben gelesen?
    Ich meine niemanden direkt, aber was so manchmal abging, konnte ich auch schlecht überlesen...

  8. #378
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    Naja das mit Presidnet und Parlament für de NNorden steht ganz klar bei Punkt 3:

    3. The structures of the Association/Community will be established on the same basis as the existing statute of the Association of Kosovo municipalities e.g. President, vice President, Assembly, Council.

    ein autonomes Gebiet wird da entstehen..und wir müssen zuschauen
    Glaubst du das wirklich verstanden zu haben?

  9. #379
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    Naja das mit Presidnet und Parlament für de NNorden steht ganz klar bei Punkt 3:

    3. The structures of the Association/Community will be established on the same basis as the existing statute of the Association of Kosovo municipalities e.g. President, vice President, Assembly, Council.

    ein autonomes Gebiet wird da entstehen..und wir müssen zuschauen
    aber was nützt eine präsident der sich an die kosovarische verfassung halten muss und keine befehlsgewalt hat. er hat keine armee und darf auch keine gesetze in kraft setzten. für mich hört sich das wohl eher nach einer art "bürgermeister" an.

  10. #380
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    Naja das mit Presidnet und Parlament für de NNorden steht ganz klar bei Punkt 3:

    3. The structures of the Association/Community will be established on the same basis as the existing statute of the Association of Kosovo municipalities e.g. President, vice President, Assembly, Council.

    ein autonomes Gebiet wird da entstehen..und wir müssen zuschauen
    Naja, Präsident und Parlament können sie haben, sofern diese keine Exekutiv- und Legislativbefugnise besitzen, Polizei und Gerichte werden auch durch Prishtina ernannt. Ausserdem gibt es die Assoziation der Kommunen auch laut kosovarischer Verfassung auch in anderen Landesteilen des Kosovo, da sie ja verfassungsrechtlich garantiert sind. Und der Polizeischef wäre auch durch die Kosovoarische Verfassung, also ohne das Abkommen ohnehin Serbe gewesen, da dieser Teil mehreitlich von Serben bewohnt wird und die Staatlichen Positionen durch Proporz der Bevölkerung aufgeschlüsselt sind. Das Abkommen ist also mehr Schein als Sein. Einziges Manko ist die Stationierung der FSK aber das ist auch nicht abschließend, da die NATO durch einfaches JA die Stationierung der FSK genehmigen kann.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37