BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 55 von 94 ErsteErste ... 54551525354555657585965 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.721 Aufrufe

  1. #541
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    mal schauen was die zukunft noch bringt und wie die abkommen umgesetzt werden bezw,sie schnell diese auch greifen im alltag für alle beteiligten!!!!!!

    es gibt viele kritische stimmen ,welche auf beiden seiten mobilisieren diese abkommen zu torpedieren.......
    vorallem auf serbischer seite wo die kirche einen grossen einfluss hat!!!

    Zügige Umsetzung des Serbien-Kosovo-Abkommens fraglich | Erweiterung und Nachbarn | EurActiv.de

  2. #542
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Heute wird gemeldet, dass Oladovic das Team für die Implementation der serbischen Teils leiten wird.
    NoviMagazin.rs - Odalovi? na ?elu tima za implementaciju Sporazuma

    Kurz seine Bio:

    Diplomierter Jurist, Abschluss in Pristina und im Augenblick Generalsekretär des serbischen Parlaments.
    Veljko Odalovi


    Des weiteren werden weitere Gesprächsrunden in Brüssel erwartet, Thema ist die Implementation des Abgesprochenen:
    B92 - Vesti - Nije kraj, uskoro opet kod Eštonove

  3. #543
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Was haben sie den eigentlich vereinbart?

  4. #544

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Mal erhlich, meine Freunde. Wir können nur im Namen Gottes Wort sagen, dass endlich zu einem Abkommen gekommen ist. Endlich!

  5. #545
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Mal erhlich, meine Freunde. Wir können nur im Namen Gottes Wort sagen, dass endlich zu einem Abkommen gekommen ist. Endlich!
    Halt bre deine dämliche Fresse, picko jedna!

  6. #546

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    nix konkretes würde vereinbart,es bleibt alles wie es ist.
    außer das serbien und kosovo sich der eu annähern dürfen.
    was für ein kasperletheather

  7. #547
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    In Sachen Stationierung der FSK im Norden Kosovos durch das Abkommen Thaci-Dacic gab es heute eine Erläuterung durch den stellvertretenden NATO-Sekretär Alexander Vershbow, der während der NATO-Luftangriffe im Kosovo Gesandter der USA bei der NATO war, dass die NATO keinerlei Garantie für die Nicht-Stationierung der FSK in Norden übernommen habe und dass es kein Treffen zwischen Thaci und Anders Fogh Rassmussen in der NATO-Zentrale gab. Es gab vielmehr ein Treffen zwischen Thaci und Vershbow. Er erläuterte, dass Thaci einen Brief an Rasmussen gesandt hat, in dem er versichert, ohne Absprache mit der NATO keine Armee in diesem Landesteil zu stationieren. Der NATO-Generalsekräter habe diesen Brief vernommen und auch positiv empfangen und ihn an Dacic weitergeleitet. Daraus seien jedoch keine Garantien der NATO abzuleiten zur Nicht-Stationierung der FSK oder einer kommenden Armee des Kosovo, so Vershbow und betont, dass die NATO momentan die FSK nicht als Armee betrachtet.

  8. #548

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Daraus seien jedoch keine Garantien der NATO abzuleiten zur Nicht-Stationierung der FSK oder einer kommenden Armee des Kosovo, so Vershbow und betont, dass die NATO momentan die FSK nicht als Armee betrachtet.
    Das momentan ist so ein Ding.
    Die NATO wird die FSK nie als Armee betrachten.
    Doch uns wird die Hoffnung gegeben, dass wir weiterhin nach etwas greiffen.

  9. #549
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Das momentan ist so ein Ding.
    Die NATO wird die FSK nie als Armee betrachten.
    Doch uns wird die Hoffnung gegeben, dass wir weiterhin nach etwas greiffen.
    Vershbow sprach auch nur von momentan nicht als Armee betrachten, der Ahtisaari-Plan sieht aber vor, dass bis 2015-2016 eine reguläre Armee aufgebaut wird. Wenn man sich die Entwicklung der FSK in den letzten Monaten aschaut, wird einem klar, wohin ihr Weg führt.

  10. #550
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    offensichtlich kennt man den Unterschied zwischen Eigentum und Besitz nicht

    Zum Verständnis:
    Klaut jemand einer Oma die Handtasche, dann ist der Dieb zwar in diesem Moment Besitzer, aber die
    Oma bleibt Eigentümerin. ^^

    Von daher passt "Kosovo je Srbija" !!!!

    und falls jemnd das Abkommen nicht ganz verstanden hat, Serbien hat und wird das "Kosovo" nicht anerkennen !

    Pozdrav
    Baba
    Da reimt sich aber jemand einen Scheiß zusammen .

    Stell dir mal vor Serbien ist eine Glasscheibe. Auf diese Scheibe haut jemand drauf (lassen wir es Amerika sein). Das Glas (inzwischen Scherbien) zerbricht, bis auf die Region um Beograd. Die restlichen Glasscherben werden sein: Vojvodina, Sanxhak, Presheve.

    Montenegro und Kosovo habt ihr bereits verloren.

    Also sollte Serbien mal lieber ganz vorsichtig sein mit dem Nationalismusgerede, gerade eure Kirche sollte sich zurückhalten. Sonst könnte das nach hinten losgehen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37