BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 56 von 94 ErsteErste ... 64652535455565758596066 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.655 Aufrufe

  1. #551
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Da reimt sich aber jemand einen Scheiß zusammen .

    Stell dir mal vor Serbien ist eine Glasscheibe. Auf diese Scheibe haut jemand drauf (lassen wir es Amerika sein). Das Glas (inzwischen Scherbien) zerbricht, bis auf die Region um Beograd. Die restlichen Glasscherben werden sein: Vojvodina, Sanxhak, Presheve.

    Montenegro und Kosovo habt ihr bereits verloren.

    Also sollte Serbien mal lieber ganz vorsichtig sein mit dem Nationalismusgerede, gerade eure Kirche sollte sich zurückhalten. Sonst könnte das nach hinten losgehen.
    861f60b8_implied-facepalm.jpg

  2. #552
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Da reimt sich aber jemand einen Scheiß zusammen .

    Stell dir mal vor Serbien ist eine Glasscheibe. Auf diese Scheibe haut jemand drauf (lassen wir es Amerika sein). Das Glas (inzwischen Scherbien) zerbricht, bis auf die Region um Beograd. Die restlichen Glasscherben werden sein: Vojvodina, Sanxhak, Presheve.

    Montenegro und Kosovo habt ihr bereits verloren.

    Also sollte Serbien mal lieber ganz vorsichtig sein mit dem Nationalismusgerede, gerade eure Kirche sollte sich zurückhalten. Sonst könnte das nach hinten losgehen.
    ... ... ...

    Dein Ernst? ^^

  3. #553

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Vershbow sprach auch nur von momentan nicht als Armee betrachten, der Ahtisaari-Plan sieht aber vor, dass bis 2015-2016 eine reguläre Armee aufgebaut wird. Wenn man sich die Entwicklung der FSK in den letzten Monaten aschaut, wird einem klar, wohin ihr Weg führt.
    Ich kenne diesen Plan gut, und da steht nix von Armee, sondern einer Sicherheitskraft (Security Force). Es stehen auch keine Zeiten drin, da frage ich mich, wie du auf 2015-16 kommst.

  4. #554
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ich kenne diesen Plan gut, und da steht nix von Armee, sondern einer Sicherheitskraft (Security Force). Es stehen auch keine Zeiten drin, da frage ich mich, wie du auf 2015-16 kommst.
    Qe po te tregoj se si erdha deri te ky perfundim:

    Ankesi VII i Pakos se ahtisarit, Neni 5 thtote kesisoj:

    Neni 5 Forca e Sigurisė sė Kosovės

    5.1 Nė Kosovė do tė themelohet njė Forcė e re e Sigurisė (FSK) e cila do tė jetė
    profesionale dhe shumetnike. Ajo nuk do tė krijojė njė barrė tė panevojshme
    financiare pėr resurset e Kosovės. Qeveria do tė themelojė njė organizatė civile pėr tė
    siguruar njė kontroll civil mbi FSK-nė, nė pėrputhshmėri me anekset IX dhe XI.

    5.2. FSK-ja do tė jetė e armatosur lehtė dhe nuk do tė posedojė armė tė rėnda si tanke,
    artileri tė rėndė apo kapacitet ajror ofanziv. FSK-ja do tė pėrbėhet prej jo mė tepėr se
    2500 pjesėtarėve aktiv dhe 800 pjesėtarėve rezervė.

    5.3 Ndryshimet ndaj kufizimeve tė pėrcaktuara nė nenin 5.2 tė kėtij Aneksi do tė
    pėrcaktohen nga PUN-ja, nė bashkėrendim me PCN-nė. Njė shqyrtim i plotė i kėtyre
    kufizimeve do tė bėhet jo mė herėt se 5 vite nga data e hyrjes nė fuqi tė kėsaj
    zgjidhjeje.

    5.4. Fillimisht, FSK-ja do tė jetė kryesisht pėrgjegjėse pėr pėrgjigjen ndaj krizave,
    asgjėsimin e mjeteve eksplozive dhe mbrojtjen civile. Gjithashtu, FSK-ja do tė
    konstruktohet dhe pėrgatitet pėr pėrmbushjen e funksioneve tjera tė sigurisė, tė cilat
    nuk janė tė pėrshtatshme pėr policinė apo organizatat tjera tė zbatimit tė ligjit. PUN-ja
    nė bashkėrendim me PCN-nė do tė themelojnė njė proces tė standardizuar tė
    monitorimit me qėllim tė pėrcaktimit se kur do tė autorizojnė FSK-nė pėr angazhim
    nė kėto funksione tė sigurisė.

    5.5. Pjesėtarėt e FSK-sė do tė rekrutohen nga gjithė shoqėria. Njė procedurė formale e
    pėrzgjedhjes do tė zhvillohet nga Kosova sė bashku me PUN-nė. Rekrutimi do tė
    fillojė menjėherė pas hyrjes nė fuqi tė kėsaj zgjidhjeje nė mėnyrė qė tė sigurohen
    aftėsitė fillestare operacionale brenda njė viti nga pėrfundimi i periudhės sė
    tranzicionit, ashtu siē ėshtė paraparė nė nenin 15 tė kėsaj zgjidhjeje.

    5.6. Kosova dhe bashkėsia ndėrkombėtare do tė bėjnė pėrpjekje tė pėrbashkėta pėr tė
    pajisur FSK-nė pasi tė jenė siguruar fondet dhe burimet. Kosova do ta njoftojė PUNnė
    pėr tė gjitha burimet, fondet dhe pajisjet e siguruara pėr FSK-nė nga jashtė.
    Ne nenin 5.2 te aneksit VII te PA-se thuet se FSK-ja do te jete e armatosur leht, se nuk do t'i lejohen tankse, artileri e rende, etj, etj. Po ky kufizim nuk eshte i perhershem dhe nese e lexon Nenin 5.3 me vemendje, aty thuhet se

    5.3 Ndryshimet ndaj kufizimeve tė pėrcaktuara nė nenin 5.2 tė kėtij Aneksi do tė
    pėrcaktohen nga PUN-ja, nė bashkėrendim me PCN-nė. Njė shqyrtim i plotė i kėtyre
    kufizimeve do tė bėhet jo mė herėt se 5 vite nga data e hyrjes nė fuqi tė kėsaj
    zgjidhjeje.
    D.m.th. se kufizimi per armatim te rende nuk eshte i perhershem por vetem 5 vjecar nga themelimi i FSK-se. 'Dhe me qe FSK eshte themelu me 2008 ajo kete fillimvit i beri 5 vjet dhe kuvendi i kosoves me propozim te ministrise se FSK-se miratoi ligjin per heqjen e ketij kufizimi te pakos se ahtisarit dhe perpiloi nje plan qe deri me 2015 (apo 2016) te behet mobilizimi e FSK-se. Hapin e pare per mobilizim ushtarak te FSK-se e beri Turqia me dergimin e 5 Autoblindave dhe me marrjen pjse te perfaqesuesve te FSK-se ne panairin e armeve ushtarake ne Turqi. Deri ne mesin e ketij viti besoj se do te kontraktohen edhe disa arme te tjera te karakterit te rende.

    Ndersa ne nenin 5.4 flitet per "Fillimisht" FSK-ja do te jete kryesisht pėrgjegjėse pėr pėrgjigjen ndaj krizave,
    asgjėsimin e mjeteve eksplozive dhe mbrojtjen civile. Edhe kjo deshmon per karakterin e ardhshem te FSK-se dhe mundesin e hapur per zgjerimin e kompetencave ushtarake te FSK-se.

    Keshtu qe ti flej dath sa i perket kesaj pune. Edhe gjermania ne fillim pas luftes se dyte boterore konsiderohej se nuk ka ushtri, se quhej vetem "Bundeswehr" pra identike si "Forca e sigurise se Kosoves" dhe nuk i lejoheshin misionet jasht kufirit te gjermanise. Ndersa tash "Bundeswehr-in" e ki neper gjith boten ne lufte, duke fillu nga Bosna e Hercegovina, ne perfshirjen e luftes cilive ne Shqiperi me 1997 (Operation Libelle), ne Kosove, Afghanistan, Irak, shtete te ndryshme te Afrikes, etj, etj,

  5. #555

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ich kenne diesen Plan gut, und da steht nix von Armee, sondern einer Sicherheitskraft (Security Force). Es stehen auch keine Zeiten drin, da frage ich mich, wie du auf 2015-16 kommst.
    hahaha der vollassi bläßt sich immer wie ein frosch auf,und denkt er wäre dann größer als ein ochse.
    irgendwann wird er sich mal so richtig aufblasen bis er platzt,an seinem neid und hass.

    und die zahlreichen grossalbaner teenies geben dem traumtänzer auch noch reichlich dankes für seinen übertriebenen einseitigen propaganda schrott.

    wenn ich mal so enden solte wie flohassi,bitte erschießt mich dann.

  6. #556

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Keshtu qe ti flej dath sa i perket kesaj pune. Edhe gjermania ne fillim pas luftes se dyte boterore konsiderohej se nuk ka ushtri, se quhej vetem "Bundeswehr" pra identike si "Forca e sigurise se Kosoves" dhe nuk i l[B]ejoheshin misionet jasht kufirit te gjermanise. Ndersa tash "Bundeswehr-in" e ki neper gjith boten ne lufte, duke fillu nga Bosna e Hercegovina, ne perfshirjen e luftes cilive ne Shqiperi me 1997 (Operation Libelle), ne Kosove, Afghanistan, Irak, shtete te ndryshme te Afrikes, etj, etj,

    E paske bere nje analize te mire.
    FSK eshte per kriza te ndryshme natyrore etj.
    Ndersa saj perket te armatimit qe mund te behet nje rishqyrtim ne 15/16, nuk pres shume nga ajo. Do te lejohet nje zjarrefikes apo edhe nje makine te blindume.
    Shume shpejte do te vazhdojne bisedimet edhe per keto ceshtje, dhe do te behet kompromis mbi kompromis.

  7. #557
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    E paske bere nje analize te mire.
    FSK eshte per kriza te ndryshme natyrore etj.
    Ndersa saj perket te armatimit qe mund te behet nje rishqyrtim ne 15/16, nuk pres shume nga ajo. Do te lejohet nje zjarrefikes apo edhe nje makine te blindume.
    Shume shpejte do te vazhdojne bisedimet edhe per keto ceshtje, dhe do te behet kompromis mbi kompromis.
    Se sa armatosemi rende nuk eshte ceshtje e ligjeve apo marreveshjeve qe na ndalojn, po eshte ceshtje e buxhetit qe posedojm apo qe do ta caktoj qeveria per kete qellim. Sa i perket ligjeve nuk ka problem per armatosjen e FSK-se.

    Bisedime per FSK-ne nuk do te kete, pasi qe qellimi, misioni dhe e ardhmja e saj jane percaktu me pakon e ahtisarit dhe nuk e vene askush ne dyshim as egzistencen e as rrugen e FSK-se.

  8. #558

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Se sa armatosemi rende nuk eshte ceshtje e ligjeve apo marreveshjeve qe na ndalojn, po eshte ceshtje e buxhetit qe posedojm apo qe do ta caktoj qeveria per kete qellim. Sa i perket ligjeve nuk ka problem per armatosjen e FSK-se.

    Bisedime per FSK-ne nuk do te kete, pasi qe qellimi, misioni dhe e ardhmja e saj jane percaktu me pakon e ahtisarit dhe nuk e vene askush ne dyshim as egzistencen e as rrugen e FSK-se.
    Tashti do te fillojne bisedimet per planin e Ahtisaarit. Dhe cila do te jete sllogani i Qeverise? "Shkojme ne Bruksel per zyrtarizimin e Ushtrise".

    Neve na mbetet vetem te presim dhe te rrim urte.

  9. #559
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    hahaha der vollassi bläßt sich immer wie ein frosch auf,und denkt er wäre dann größer als ein ochse.
    irgendwann wird er sich mal so richtig aufblasen bis er platzt,an seinem neid und hass.

    und die zahlreichen grossalbaner teenies geben dem traumtänzer auch noch reichlich dankes für seinen übertriebenen einseitigen propaganda schrott.

    wenn ich mal so enden solte wie flohassi,bitte erschießt mich dann.
    Deine unsachlichen und zudem vollkommen ungebildeten Aussagen nimmt keiner ernst.
    Geh in die Chatbox wenn du spammen willst und lass Leute aus dem Spiel, die von mehr Ahnung haben, als du sie jemals haben wirst.

  10. #560
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Serbien erwägt Referendum über Kosovo-Einigung

    Die serbische Regierung erwägt eine Volksabstimmung, um den Widerstand der Serben im Nordkosovo gegen die jüngsten Vereinbarungen mit Prishtina zu brechen. Vizeministerpräsident Aleksander Vucic sagte gestern Nachmittag, Belgrad sei zu einem Referendum über den Nordkosovo-Plan bereit, wenn die dortigen Serben im Vorfeld zusicherten, sich dem Ergebnis fügen zu wollen.
    Die Serben im Nordkosovo lehnen die unter EU-Vermittlung erzielten Vereinbarungen zwischen Belgrad und Prishtina kategorisch ab. Der serbische Regierungschef Ivica Dacic und sein Stellvertreter Vucic sprachen vier Stunden lang mit Vertretern der lokalen Serben, ohne dass man sie zu einer Haltungsänderung bewegen hätte können.
    Vucic betonte im Anschluss an das Treffen, dass die serbische Regierung fest zu der in der Vorwoche getroffenen Vereinbarung stehe. Es handle sich nämlich „um die einzige Chance für eine bessere Zukunft Serbiens“, sagte er in Anspielung auf die damit verbundene EU-Beitrittsperspektive des Landes.
    Publiziert am 25.04.2013

    Serbien erwägt Referendum über Kosovo-Einigung - news.ORF.at

    hm....
    was soll man dazu sagen?
    das die serben im norden in sachen demokratie-entscheide noch einiges lernen müssen......
    oder das die serben im norden der serbischen regierung als pfand ausgedient haben !!!!!

    ist auch eine schwere zeit für die im norden......
    jahrelang wurden diese mit viel geld dazu ermutigt wiederstand zu leisten und unruhen zu stiften.
    über ein jahrzehnt hat man diese menschen wissentlich belogen & betrogen.
    das einige austicken und mit gewalt gegen die serbische regierung drohen kann man diesen nicht ganz verübeln, weil diese ja nur durch gewalt die situation im norden halten konnten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37