BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 79 von 94 ErsteErste ... 296975767778798081828389 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 790 von 933

Kosovo Gespräche zwischen Belgrad und Priština [Sammelthread]

Erstellt von Paraćin, 03.04.2013, 11:59 Uhr · 932 Antworten · 44.647 Aufrufe

  1. #781

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    833
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Sag mal ganz ehrlich, bist du noch ganz dicht?! Wo hat denn die UCK gewütet? Wer hat denn 13 000 unschuldige Zivlisten auf dem Gewissen, wer schweigt über die noch 2000 vermisste in Massengräbern, wer hat 110 000 Häuser zerstört, wer hat 880 000 Menschen ins Ausland vertrieben??? Die UCK etwa?

    Und ob die internationale Gemeinschaft oder Timbuktu Zugriff auf Kosovo hat, ist für uns zunächst irrelevant. Wichtig ist für uns in erster Linie, dass Serbien kein Zugriff mehr auf das Kosovo hat und dieses Ziel ist erreicht. Basta!

    - - - Aktualisiert - - -



    Lass das mal mit Shqiptare, das ist verwarnungswürdig in diesem Forum, falls du das noch nicht mitbekommen haben solltest. Ist nur zu deinem Besten.
    Lass ihn er ist sauer das sich Albaner an Romas gerächt haben die bekannterweise mit den Serben kollaborierten.

  2. #782
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.293
    Zitat Zitat von Valmir Beitrag anzeigen
    Lass ihn er ist sauer das sich Albaner an Romas gerächt haben die bekannterweise mit den Serben kollaborierten.
    stimmt waren alles kollaborateure

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen


    Lass das mal mit Shqiptare, das ist verwarnungswürdig in diesem Forum, falls du das noch nicht mitbekommen haben solltest. Ist nur zu deinem Besten.
    lass ich auch - aber magjub ist auch nicht grad anerkannt.

  3. #783
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    stimmt waren alles kollaborateure
    Die Ashkali und neuerdings auch ein Teil von ihnen Ägypter genannt, waren keine Kollaborateure, die Gabel bzw. Cigan allesamt Kollaborateure und sogar noch schlimmer als die Serben selbst.

    Ich kenne persönlich Ashkali die bei der UCK gekämpft haben. Und auch in Deutschland kenne ich Ashkali die sich als Albaner sehen, die albanische Flagge in ihrem Wohnzimmer aufhängen haben und sogar den Nachnamen eines albanischen Stammes angenommen haben, den ich zufälligerweise auch habe.

    Gab eben solche und solche, im Großen und Ganzen kann man aber sagen, dass die Ashkali und neuerdings ein Teil von ihnen Ägypter genannt, auf unserer Seite waren, die Cigani bzw. Gabel auf der serbischen Seite und haben übel gegen die unschuldige Bevölkerung gewütet.

  4. #784
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.293
    Für dich immer noch Herr Albanac[/QUOTE]

    jawohl frau albanka

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Die Ashkali und neuerdings auch ein Teil von ihnen Ägypter genannt, waren keine Kollaborateure, die Gabel bzw. Cigan allesamt Kollaborateure und sogar noch schlimmer als die Serben selbst.
    hast du da auch ordentlich quellen oder sonst nur aussagen - sonst kommt man auch nicht weiter. Ausserdem geht´s mir nicht nur um die roma, sondern allen anderen Minderheiten im Kosovo und ganz besonders den Kirchen.

  5. #785

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    833
    Ihr seit aber jetzt etwas vom Thema abgekommen wollt nur drauf hinweisen.

  6. #786
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen


    hast du da auch ordentlich quellen oder sonst nur aussagen - sonst kommt man auch nicht weiter. Ausserdem geht´s mir nicht nur um die roma, sondern allen anderen Minderheiten im Kosovo und ganz besonders den Kirchen.
    hehe Quellen will er noch haben hehe

  7. #787
    Mirditor
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    Für dich immer noch Herr Albanac

    jawohl frau albanka

    Lern mal zitieren Idiot.

    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    hast du da auch ordentlich quellen oder sonst nur aussagen - sonst kommt man auch nicht weiter. Ausserdem geht´s mir nicht nur um die roma, sondern allen anderen Minderheiten im Kosovo und ganz besonders den Kirchen.



    Ja Augenzeugenberichte, sehr viele sogar. Ich kann dir sogar verraten wie das ablief, Roma kamen mit ihren Wagen nahmen sich die Fernseher,Möbel und sonstiges von Wert, dann verbrannten die serbischen Truppen die Häuser, als Gegenleistung verrieten die Roma albanische Stellung und auch in welchen Familien man das meiste Geld herausquetschen konnte. Und ja Kirchen sind wohl wertvoller als die Würde/Leben eines Menschen, hast du je die Bibel gelesen? Lieber den Kosovo von den Albanern ethnisch reinigen um damit die Kirchen zu erhalten bzw. vor den Albanern zu schützen, man sieht bei dir hat serbische Propaganda gefruchtet

  8. #788
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.293
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Lern mal zitieren Idiot.




    lern mal geschichte fräulein

    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Ja Augenzeugenberichte, sehr viele sogar. Ich kann dir sogar verraten wie das ablief, Roma kamen mit ihren Wagen nahmen sich die Fernseher,Möbel und sonstiges von Wert, dann verbrannten die serbischen Truppen die Häuser, als Gegenleistung verrieten die Roma albanische Stellung und auch in welchen Familien man das meiste Geld herausquetschen konnte. Und ja Kirchen sind wohl wertvoller als die Würde/Leben eines Menschen, hast du je die Bibel gelesen? Lieber den Kosovo von den Albanern ethnisch reinigen um damit die Kirchen zu erhalten bzw. vor den Albanern zu schützen, man sieht bei dir hat serbische Propaganda gefruchtet

  9. #789
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Freitag, 13. September 2013Gegen EU-Kosovo-VermittlungKosovo-Serben düpieren eigene Regierung

    Serbische Gemeinderäte im Norden des Kosovos haben sich offen gegen die Regierung in Belgrad gestellt. Ihre Absetzung durch die serbische Regierung sei nichtig, beschlossen die Ratsmitglieder in der Stadt Zvecan.
    Die Regierung in Belgrad hatte sie gemeinsam mit den Räten in drei weiteren Städten ihrer Ämter enthoben, weil sie zu einem Boykott der am 3. November geplanten Kommunalwahl im Kosovo aufgerufen hatten.
    Die angeordnete Absetzung werde nicht umgesetzt, weil sie gegen das Gesetz über die kommunale Selbstverwaltung verstoße, begründeten die Gemeinderäte von Zvecan ihren Widerstand. Die Kommunalwahl ist das Herzstück der EU-Kosovo-Vermittlung. Damit soll die serbische Minderheit in den fast nur noch von Albanern bewohnten Staat Kosovo eingegliedert werden.
    Im Gegenzug soll die Kosovo-Serben eine weit gefasste Selbstverwaltung erhalten. Die Mehrheit der Serben lehnt die Abstimmung ab, weil sie weiter zu Serbien und nicht zum unabhängigen Staat Kosovo gehören will.
    Mehr zum Thema:
    Pristina gewährt Kosovo-Serben Amnestie
    Quelle: n-tv.de , dpa

  10. #790

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Die Zertifizierung ist abgeschlossen, dabei haben alle serbischen Listen die "Serbien" hießen ihre Namen ändern müssen:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:27
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  3. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 00:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37