BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Kosovo: Kronzeuge im Prozess gegen Ex-Verkehrsminister tot

Erstellt von snarfkafak, 28.09.2011, 19:11 Uhr · 20 Antworten · 1.843 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727

    Kosovo: Kronzeuge im Prozess gegen Ex-Verkehrsminister tot


  2. #2
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    krasser selbstmord

  3. #3

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    856
    Zitat Zitat von snarfkafak Beitrag anzeigen
    Thread gibts schon

  4. #4
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Der ist bestimmt an einer Erdnuss erstickt .....R.I.P




    gruß

  5. #5
    ELME.
    Die wichtigste Frage jetzt ist, was mit seinen Organen passiert...

  6. #6

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    wie konnte ein geschüzter zeuge, aus dem weg geräumt werden? das ist mir rätselhaft.

  7. #7
    Albanese
    war Selbstmord



    Am Dienstag hatten Verwandte die Polizei benachrichtigt, dass Agim Zogaj per SMS seinen Suizid angekündigt habe. „Daraufhin haben wir drei Stunden nach ihm gesucht“, so van der Maat. „Als wir ihn fanden, war er allerdings bereits tot ... Nach der Obduktion der Leiche haben wir auch nicht den geringsten Hinweis auf ein Fremdverschulden gefunden.“


    Im Kosovo schießen nun natürlich die Spekulationen um einen Mord ins Kraut. Doch auch wenn der Fall politisch brisant ist – van der Maat spricht von eindeutigen Ergebnissen: „Auch die Auffindesituation und das Obduktionsergebnis deuten auf Selbstmord hin.“ Gleichwohl wollte die Polizei keine Auskunft über die genauen Todesumstände geben – bei Selbstmorden sei dies nicht üblich. Die Ermittlungen sind für sie damit abgeschlossen. Auch das Bundeskriminalamt erteilt keine weiteren Auskünfte.
    Ob der Prozess gegen Fatmir Limaj weitergeführt werden kann, ist offen. Die Ermittler haben immerhin ein siebenstündiges Video seiner Aussage, Teile davon sind schon an die Medien gesickert.
    Kosovo-Krieg: Kosovarischer Kronzeuge in Duisburg tot aufgefunden - Im Westen - DerWesten

  8. #8
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Aurel Marki Beitrag anzeigen
    war Selbstmord



    Am Dienstag hatten Verwandte die Polizei benachrichtigt, dass Agim Zogaj per SMS seinen Suizid angekündigt habe. „Daraufhin haben wir drei Stunden nach ihm gesucht“, so van der Maat. „Als wir ihn fanden, war er allerdings bereits tot ... Nach der Obduktion der Leiche haben wir auch nicht den geringsten Hinweis auf ein Fremdverschulden gefunden.“


    Im Kosovo schießen nun natürlich die Spekulationen um einen Mord ins Kraut. Doch auch wenn der Fall politisch brisant ist – van der Maat spricht von eindeutigen Ergebnissen: „Auch die Auffindesituation und das Obduktionsergebnis deuten auf Selbstmord hin.“ Gleichwohl wollte die Polizei keine Auskunft über die genauen Todesumstände geben – bei Selbstmorden sei dies nicht üblich. Die Ermittlungen sind für sie damit abgeschlossen. Auch das Bundeskriminalamt erteilt keine weiteren Auskünfte.
    Ob der Prozess gegen Fatmir Limaj weitergeführt werden kann, ist offen. Die Ermittler haben immerhin ein siebenstündiges Video seiner Aussage, Teile davon sind schon an die Medien gesickert.
    Kosovo-Krieg: Kosovarischer Kronzeuge in Duisburg tot aufgefunden - Im Westen - DerWesten
    Was du nicht sagst... Sowas ist im Kosovo üblich!

    Alle anderen wichtigen Zeugen die zB. zum Prozess von Ramush und Daut Haradinaj hätten aussagen sollen haben sich doch auch umgebracht, oder? Oder hatten die zufällig einen Autounfall?

    Da sitzen einige Kriminelle in der Regierung, kein Wunder!

  9. #9
    Albanese
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Was du nicht sagst... Sowas ist im Kosovo üblich!

    Alle anderen wichtigen Zeugen die zB. zum Prozess von Ramush und Daut Haradinaj hätten aussagen sollen haben sich doch auch umgebracht, oder? Oder hatten die zufällig einen Autounfall?

    Da sitzen einige Kriminelle in der Regierung, kein Wunder!
    Typisch Serbe
    wenns um Albaner geht glauben sie gleich an Verschwörungstheorien.

    Verwandte des Verstorbenen haben die Polizei benachrichtigt dass er Selbstmord begehen wollte. Glaubst du jetzt etwa dass seine eigenen Verwandte was mit seinem Tod zu tun haben
    wahrscheinlich glaubst du Freak dass Miloshevic in Den Haag auch umgebracht wurde wie manche Serben es behauptet haben

  10. #10
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Aurel Marki Beitrag anzeigen
    Typisch Serbe
    wenns um Albaner geht glauben sie gleich an Verschwörungstheorien.

    Verwandte des Verstorbenen haben die Polizei benachrichtigt dass er Selbstmord begehen wollte. Glaubst du jetzt etwa dass seine eigenen Verwandte was mit seinem Tod zu tun haben
    wahrscheinlich glaubst du Freak dass Miloshevic in Den Haag auch umgebracht wurde wie manche Serben es behauptet haben
    Für Geld tun Verwandte auch alles, vorallem bei dem Lebensstandard im Kosovo, sicherlich keine Seltenheit.

    Und nein, bin leider kein Milosevic Fan, tut mir leid.

    Zum Rest meines Beitrags keine Antwort? Schwach schwach... Stattdessen kommt "Typisch Serbe"?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Prozess gegen General Gotovina
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 2427
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 18:54
  2. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 22:35
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 19:43
  4. Prozess gegen drei Babyhändler
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 20:43
  5. Prozess gegen ehemalige UCK-Kämpfer im Kosovo eröffnet
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2004, 17:22