BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 20 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 198

Kosovo: Lage nach serbischen "Strom-Aufstand" wieder ruhig

Erstellt von All Eyez on Me, 12.05.2009, 13:05 Uhr · 197 Antworten · 5.818 Aufrufe

  1. #91
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    die nato... blitzmerker

    ohne die NATO häte die damalige serbische Regierung doch niemals mit dem Krieg in Ks aufgehört.

  2. #92

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Hope Beitrag anzeigen
    heyyy hör auf vor dem eigentlichen geburtstag zu gratulieren birngt unglück
    aha ok

  3. #93

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Hope Beitrag anzeigen
    ohne die NATO häte die damalige serbische Regierung doch niemals mit dem Krieg in Ks aufgehört.
    das war kein krieg die wollten sicherheit für die serben da unten und da hatten eure uck soldaten selber schuld wenn sie leute vertreiben das drei tage später jso vor der tür steht

  4. #94
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    das war kein krieg die wollten sicherheit für die serben da unten und da hatten eure uck soldaten selber schuld wenn sie leute vertreiben das drei tage später jso vor der tür steht
    wenn die serbische Regierung zur damaligen Zeit also ao 1990 nicht die Autonomie für die Albaner in Ks azfgehoben hätte, hätten wir auch keine Uck gebraucht, schon mal daran gedacht, lieber Nachbar, hmmm?

  5. #95

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    hahahahhahah für den kosovo braucht man höchstens zwei batalione novi sad und in kraguljevac und ihr wärt weg... apropo ihr habt ja die nato also schön arschkriechen
    Na dann,was hält euch auf?Wollte nicht die Heilige Saufkompanie des Obersäufers Zar Lazar nach Kosovo um es zu erobern?Peinlich.
    Und Albanien würde nicht einfach tatenlos zusehen.

  6. #96

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Hope Beitrag anzeigen
    wenn die serbische Regierung zur damaligen Zeit also ao 1990 nicht die Autonomie für die Albaner in Ks azfgehoben hätte, hätten wir auch keine Uck gebraucht, schon mal daran gedacht, lieber Nachbar, hmmm?
    davon hab ich schon gehört wenn das wircklich so stimmt müsste ich mich bei ein paar albanern entschuldigen:icon_smile: kannst mir das bitte erklärn also wie der kosovo hatte so ne autonomie oder wie jetz?

  7. #97

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    das war kein krieg die wollten sicherheit für die serben da unten und da hatten eure uck soldaten selber schuld wenn sie leute vertreiben das drei tage später jso vor der tür steht
    Alle waren schuld ausser Serbien selbst,gel?Wo ist deine Serbische Armee jetzt?

  8. #98

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Eines der wichtigsten Ziele der albanischen Parteien Südserbiens ist die Erlangung einer "politisch-territorialen Autonomie" mit der Option, sich dem Kosovo anzuschließen.

  9. #99

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Na dann,was hält euch auf?Wollte nicht die Heilige Saufkompanie des Obersäufers Zar Lazar nach Kosovo um es zu erobern?Peinlich.
    Und Albanien würde nicht einfach tatenlos zusehen.
    alter lass mal jetz die anderen aus dem spiel albanien hat 3,2 milionen einwohner zusammen mit euch so rund 5mili aber jetz rechnen wir mal die militärstärke zusammen: SERBIEN,
    Aktive Soldaten: 28.000[1] Reservisten: 207.500
    Albanien:
    Heer 8.300 (20.000 Reserve)

    und in kosovo so ähnlich also merkst du den unterschied?!?

  10. #100
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Red-Way Beitrag anzeigen
    davon hab ich schon gehört wenn das wircklich so stimmt müsste ich mich bei ein paar albanern entschuldigen:icon_smile: kannst mir das bitte erklärn also wie der kosovo hatte so ne autonomie oder wie jetz?

    ja damals hatten die Albaner keine Rechte in ihrem Land, es war verboten Flagge zu bekennen, albanische Musik zu hören, man musste sogar aufpassen das man nicht so laut seine eigene Sprache in seinem eigenen Land sprechen kann bzw. darf. komm jetzt nich mit: ihr wurdet nie unterdrückt blablab. das stimmt nämlich nicht, kannst dich bei Leuten die zur damaligen Zeit in Ks gelebt haben erkundigen, die werden dir alle das selbe erzählen.

    aber gut, dies ist schon ein Weilchen her, ich bi dafür das man versucht nach vorne zu Blicken und die Vergangenheit ruhen zu lassen, man sollte vergeben aber nicht vergessen.... denn aus der Geschichte hat man gelernt das man daraus wirklich nichts lehrt.

Seite 10 von 20 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 17:28
  2. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 00:30
  3. Mehrere serbische Dörfer im Kosovo wieder ohne Strom
    Von danijel.danilovic im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 14:04
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 16:22
  5. "Lage im Kosovo ruhig aber nicht stabil"
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 21:14